Ledger Nano S Anleitung und Review

0
Ledger Nano S | Anleitung und Review

Ledger Nano S | Inbetriebnahme

Sobald der Ledger Nano S eingekauft* und anschließend per Post zugestellt wurde, kann der Hardware Wallet in Betrieb genommen werden. Beim Auspacken der kleinen Schachtel wird man mehrere Komponenten finden. Zuerst den Ledger Nano S in Schaumstoff gehüllt, dann einen kleinen weißen Umschlag und ein USB-Kabel sowie Schlüsselanhänger für das Hardware Wallet.

Für den Start wird der Ledger Nano S, das USB-Kabel und der weiße Umschlag benötigt. Öffnet man den Umschlag, findet man weiße Zettel vor: Einer davon, mit der Beschriftung “Getting Started”, verweist auf die Seite start.ledgerwallet.com. Dort erhält man weitere Anweisungen, wie man das Gerät in Betrieb nimmt. Auf dieser Seite kann man derzeit eine Bitcoin Wallet Applikation oder eine Ethereum Wallet Applikation auswählen. Wichtiger ist für den Anfang aber der Punkt “Configure my device”. Unter diesem Punkt können die Anweisungen für die Inbetriebnahme und Handhabung gefunden werden.

Schritt 1: Ledger Nano S mit dem Computer verbunden

Zuerst muss der Ledger Nano S per beigelegtem USB-Kabel mit dem Computer verbunden werden. Folge anschließend den Anweisungen auf dem Bildschirm, um zum gewünschten Ergebnis zu kommen. Wird eine neuer Ledger Wallet erstellt, muss dieser Punkt ausgewählt und durch gleichzeitiges Drücken beider Knöpfe bestätigt werden.

Schritt 2: Einen PIN Code wählen

Anzeige

Als nächstes musst Du einen mindestens vierstelligen PIN Code auswählen. Die Zahlen kannst du jeweils mit dem linken oder rechten oberen Button ändern und durch drücken beider Buttons bestätigen. Wähle einen PIN, den Du dir auf jeden Fall merken kannst!

Drei falsche aufeinanderfolgende PIN-Eingaben setzen deinen Ledger Nano S zurück.

Schritt 3: Recovery Phrase aufschreiben

Für diesen Schritt benötigst Du das beigelegte Blatt “Recovery Sheet” bzw. Du kannst auch ein leeres Blatt Papier dafür nutzen. Der Ledger Nano S Display zeigt Dir jetzt 24 Wörter an, die Du sorgfältig in das “Recovery Sheet” eintragen musst. Dieser Schritt ist enorm wichtig, denn diese Wortfolge ist dein Backup. Mit diesem kannst Du deine digitalen Währungen wieder herstellen. Schreibst Du es falsch auf, kannst Du deine Coins nicht mehr herstellen.

Nachdem Du die Wortfolge aufgeschrieben hast, werden einzelne Wörter vom Ledger Nano S erneut abgefragt. Wähle immer das passende Wort an der jeweiligen Stelle aus, um zum nächsten Schritt zu gelangen.

Bewahre das “Recovery Sheet” an einem sicheren Ort auf. Wer diese Wortfolge hat, kann auf die digitalen Währungen auf dem Ledger Nano S zugreifen.

Schritt 4: Ledger Applikationen installieren

Sobald der Ledger Nano S die Mitteilung “Your device is now ready” anzeigt, ist dein Wallet konfiguriert. Jetzt müssen nur noch die Ledger Applikationen installiert werden. Unter ledgerwallet.com/apps oder ledgerwallet.com/start können die Applikationen gefunden werden.

Schritt 5: Der Ledger Nano S kann jetzt genutzt werden

Sobald die derzeit angebotenen Bitcoin oder Ethereum Wallets installiert und eingerichtet wurden, kann der Ledger Nano S für den Empfang und für das Senden der digitalen Währungen genutzt werden.

Dabei ist egal, welcher Computer genutzt wird, selbst einer mit Schadsoftware kann die digitalen Währungen nicht aus der Ledger Wallet stehlen. Jede Transaktion wird auf dem Ledger Display angezeigt und per Button-Klick verifiziert.

 

Ledger Nano S | Review und Informationen

Der Ledger Nano S ist derzeit der günstigste Hardware Wallet und jeder Einsteiger sollte sich für den Anfang einen Hardware Wallet zulegen*.

Es ist wichtig, dass die 24 Wörter sorgfältig aufgeschrieben werden. Mit dieser Wörterfolge kannst Du dein Guthaben wiederherstellen. Diese Wörterfolge kannst Du ein zweites Mal abschreiben, jedoch niemals kopieren oder ein Bild davon machen. Verwahre diese 24 Wörter sicher vor Zugriffen und vor anderen Gefahren, wie z.B. Feuer.

Es ist nicht schlimm, wenn der Ledger Nano S gestohlen wird oder verloren geht, solange man die 24 Wörter hat. Denn selbst wenn der Ledger Nano S weg ist, können diese Wörter genutzt werden, um das Guthaben wiederherzustellen. Dazu kauft man z.B. erneut diesen Wallet* und fügt diese 24 Wörter beim Ledger Nano S ein.

Der PIN schütz Dich zudem vor Zugriffen Dritter. Wenn der Ledger Nano S gestohlen wird und der PIN dreimal falsch eingegeben wurde, löscht sich der Ledger Nano S und Dein gesamtes Guthaben! Deswegen sollte niemand außer Dir deinen PIN kennen. Und falls Du deinen PIN vergisst, kannst Du deinen Ledger Nano S Wallet wiederherstellen, indem Du die 24 Wörter eingibst.

Image via ledgerwallet.com

Letztes Update:

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Benutzerfreundlichkeit
9.5
Design
9
Übersichtlichkeit
8.5
Preis
9
Vorheriger ArtikelBitcoin Glossar | Gängige Bitcoin-Begriffe kurz erklärt
Nächster ArtikelStox mit PayPal kaufen

Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Mein Bruder hatte mich 2014 auf einen Artikel über Bitcoin aufmerksam gemacht. Wochenlange Überforderung und Recherche standen an der Tagesordnung. Nach einiger Zeit verstand ich den Umgang mit der Technologie und versuche seit dem Abschluss meines Studiums der Rechtswissenschaften, die Thematik leicht verständlich wiederzugeben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

13 + zwei =