Trump ernennt Bitcoin Supporter zum Stabschef

0
Trump ernennt BTC Supporter zum Stabschef - Coincierge
Anzeige

Präsident Donald J. Trump hat angekündigt, dass er Mick Mulvaney als neuen Stabschef des Weißen Hauses benennen wird. Mulvaney ist ein bekannter Bitcoin-Anhänger und hat sich zuvor für die Blockchain-Technologie ausgesprochen.

Mulvaney: Neuer Stabschef 

Mick Mulvaney, der derzeit Direktor des US Office of Management and Budget (OMB) ist, wurde zum stellvertretenden Stabschef des Weißen Hauses ernannt und wird die Position angeblich Ende des Jahres übernehmen. Er wird den Posten von John F. Kelly übernehmen.

Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass Mick Mulvaney, Direktor des Office of Management & Budget, zum amtierenden Stabschef des Weißen Hauses ernannt wird, der General John Kelly ersetzt, der unserem Land mit Auszeichnung gedient hat. Mick hat während seiner Zeit in der Verwaltung eine hervorragende Arbeit geleistet”, tweete Präsident Donald Trump.

Außerdem fügte er noch folgendes hinzu:

…..ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit ihm in dieser neuen Funktion, da wir weiterhin den “Make America Great Again” Ansatz verfolgen! John wird bis Ende des Jahres bleiben. Er ist ein GROßER PATRIOT und ich möchte ihm persönlich für seinen Dienst danken!

Gute Nachrichten für Bitcoin

Mulvaney ist ein bekannter Bitcoin- und Blockchain-Anhänger und führt den Blockchain Caucus an – eine Plattform für die Politikgestaltung im Umgang mit Blockchain-Technologie sowie dem wachsenden Einfluss virtueller Währungen.

Die Blockchain Technologie hat das Potenzial, die Finanzdienstleistungsbranche, die US-Wirtschaft und die Bereitstellung von Regierungsdienstleistungen zu revolutionieren, und ich bin stolz darauf, an dieser Initiative beteiligt zu sein”, erklärte Mulvaney zuvor in einem Interview.

Anzeige

Mulvaney ist noch eine weitere Ernennung von Präsident Trump, der die Entwicklung der Kryptowährungsindustrie indirekt zu fördern scheint. Im September wurde Elad Roisman zum SEC-Kommissar ernannt, der ebenfalls Pro-Bitcoin und andere Kryptowährungen ist.

Roisman hat bereits früher Regelungen gefordert, die die Branche “fair und transparent behandeln und den Märkten und Investoren Klarheit sowie Sicherheit bieten”.

Coincierge

Bildnachweis: pixabay, CC0 Textnachweis: bitcoinist

Anzeige