Analyst vermutet bärische Bitcoin Prognose: BTC könnte schon bald von 7.000 $ abstürzen

0

Nach dem Absturz auf 3.700 $ dachten Anleger, Bitcoin sei auf einem gewissen Weg zu neuen Makro-Tiefs unter 3.100 $. Dies hat sich jedoch schnell geändert, da die Kryptowährung eine erstaunliche Erholung eingeleitet hat und letzte Woche 7.500 $ erreichte.

Leider neigt sich die 100%ige Bewegung vom Tief des “Schwarzen Donnerstags” dem Ende zu und wichtige Indikatoren deuten darauf hin, dass eine Korrektur der Rallye unmittelbar bevorsteht.

Anzeige

Bitcoin bereitet sich auf die Umkehrung vor: Indikatoren

Avi Felman – ein Händler und Analyst des Krypto-Asset-Fonds BlockTower – stellte kürzlich fest, dass es zwei eindeutige Anzeichen dafür gibt, dass sich eine Umkehr am Markt für Kryptowährungen abzeichnet:

Der Tom Demark Sequential, ein zeitbasierter Indikator, der “9” Kerzen zur Markierung von Umkehrungen ausdruckt, druckt eine verkaufte “9′ Kerze auf dem Dreitages-Chart. Die vorherigen 9 Drei-Tagekerzen markierten den Tiefststand Mitte März und den Tiefststand im Dezember 2019, aber an der Spitze den Anfang des Jahres verzeichneten Höchststand von $ 10.500.

Es gibt auch andere Trader, die eine ähnliche Stimmung vermuten und erklären, dass die Zeichen auf eine Abwärtsbewegung hindeuten. Händler DonAlt bemerkte, dass die jüngsten Tageskerzen zwar nicht “super bearish” gewesen seien, dass sie aber “furchtbar nahe daran sind, wie das $10.000-Top angezeigt wurde”, was auf strukturelle Ähnlichkeiten hinweist.

Auch die Makroperspektive deutet auf einen weiteren Absturz hin

Das Makro-Bild deutet auch darauf hin, dass die Kryptowährung bald wieder nach unten tendieren könnte. Laut früheren Berichten vermutete Bitcoin-Analyst Dan Talmon, dass der Bärenmarkt von Bitcoin sieben verschiedene Punkte und drei verschiedene Phasen aufweist, die durch die Zahlen und Farben in der untenstehenden Grafik dargestellt werden.

BTC befindet sich derzeit am Beginn der dritten Phase, wie die Grafik zeigt. Es zeigt auch, dass Bitcoin, sollte das Muster wie in der Vergangenheit abgeschlossen werden, fallen und sich dann wieder bei 4.000 $ konsolidieren wird.

Textnachweis: newsbtc

Zuletzt aktualisiert am 18. April 2020

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • Hervorragende Trading Tools
  • Große Wissens- und Weiterbildungsdatenbank
  • Sehr gute Spreads
4.7/5

74-89% d. CFD Konten verlieren Geld.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelEthereum Prognose: Ethereum sieht “größte bullische Divergenz” seit Jahren
Nächster ArtikelWas war letzte Woche im Bitcoin und Krypto-Markt los?

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.