The Sandbox, Decentraland & Co.: Das Metaverse wird zu einer 1-Billion-Dollar-Industrie

The Sandbox, Decentraland & Co. Das Metaverse wird zu einer 1-Billion-Dollar-Industrie
Photo by julien Tromeur on Unsplash

Digi-Vermögensverwalter Grayscale hat in einem neuen Bericht festgestellt: Das Metaverse besitzt ein wirtschaftliches Potenzial von mehr als 1 Billion Dollar.

Jetzt MANA bei eToro kaufen

Anfang des Jahres hatten viele Menschen wenig bis gar keine Vorstellung davon, was das Metaverse (Metaversum) ist oder wie es funktioniert. Ganz zu schweigen von den wirtschaftlichen Möglichkeiten, die dieser Bereich bietet.

Anzeige
riobet

Dann hat Facebook jedoch seinen Namen in Meta geändert und bekanntgegeben, dass der neue Schwerpunkt seines Geschäfts das Metaversum sein wird. Seitdem beginnen Krypto-Enthusiasten und die Welt, einen Blick darauf zu werfen, was das Schlagwort bedeutet und welches Potenzial es birgt.

Das Metaversum ist laut Wikipedia die „Integration zwischen virtuellen und physischen Räumen und virtuellen Ökonomien“.

Einfach ausgedrückt ist das Metaverse eine Verschmelzung der realen und physischen Welt mit der virtuellen Welt. Darin können Einzelpersonen ähnliche Aktivitäten wie in der realen Welt ausüben. Wie in der realen Welt können Einzelpersonen auch in der neuen virtuellen Welt virtuelle Güter, Objekte oder sogar „Immobilien“ besitzen.

Laut Grayscale könnte das Metaverse über 1 Billion Dollar wert sein

Grayscale, das bekannte Unternehmen für die Verwaltung digitaler Vermögenswerte, schreibt nun in einem seiner jüngsten Berichte, dass die wirtschaftlichen Möglichkeiten im Metaverse in den nächsten Jahren mehr als 1 Billion Dollar betragen könnten.

Der Bericht mit dem Titel „The Metaverse, Web 3.0 Virtual Cloud Economies“ stellt fest, dass Metaverse-Plattformen, die mit Funktionen wie Krypto-Token, NFTs, dezentraler Finanzierung und einer Vielzahl anderer Krypto-Projekte integriert wurden, „eine neue Online-Erfahrung geschaffen haben“.

Den Autoren des Berichts zufolge haben sich die Nutzer von Metaverse-basierten Wallets seit Anfang des Jahres verzehnfacht. Sie sind auf rund 50.000 aktive Wallets angestiegen. Obwohl der Bereich noch sehr neu ist, könnte er in den kommenden Jahren zum Mainstream werden. Wenn er seinen derzeitigen Wachstumskurs beibehält.

In dem Bericht wird auch darauf hingewiesen, dass Investoren das enorme Potenzial dieses Bereichs zu erkennen beginnen. Das hat zu einem Anstieg der Finanzmittel für den aufstrebenden Sektor geführt. Dem Bericht zufolge konnten Projekte im Zusammenhang mit Blockchain-Spielen und dem Metaverse allein im dritten Quartal dieses Jahres 1 Milliarde US-Dollar an neuen Finanzmitteln von Investoren aufbringen.

Jetzt MANA bei eToro kaufen

Textnachweis: Cryptoslate

Zuletzt aktualisiert am 26. November 2021

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

drei × fünf =