Euroswap EDEX: Krise in Europa löst weltweite Umstellung auf alternative Energien und Kryptowirtschaft aus 

Vor dem großen EDEX-Listing an der Weltbörse haben die Experten der ersten europäischen Kryptowährungsbörse Euroswap die wirtschaftliche Lage Europas vor der möglichen Krise bewertet: „Heute sollte man in Landwirtschaft, alternative Energien und Kryptowirtschaft investieren – dort ist die Wahrscheinlichkeit am geringsten, dass man vor dem Hintergrund der globalen Krise Geld verliert.“

In was sollten die Europäer während der Krise 2022 investieren?

Der verräterische Einmarsch Russlands in der Ukraine wird nicht nur diese beiden Länder treffen, sondern Auswirkungen auf ganz Europa haben. Bis Ende 2022 müssen die meisten europäischen Länder auf russisches Öl und Gas verzichten. Der Benzinpreis an den europäischen Tankstellen ist in wenigen Monaten bereits um 15–20 % gestiegen. 

Wegen der Unterbrechung der Agrarsaison ist mit einer Lebensmittelknappheit zu rechnen, und infolgedessen werden 90 % der europäischen Regale bis zum Sommer ebenfalls teurer werden. Natürlich wird auch der Wechselkurs während des wirtschaftlichen Sturms instabil sein – traditionelle Investitionen werden sich in den meisten Fällen nicht rechtfertigen. 

Betrachtet man die Situation von allen Seiten, so ist klar, dass die solidesten und rentabelsten Investitionen im Jahr 2022 in der Landwirtschaft, der alternativen Energie und der Kryptowirtschaft liegen. Und der letzte Punkt ist aus mehreren guten Gründen der vielversprechendste.

Europa liegt bei der Einführung von Kryptowährungen hinter dem weltweiten Durchschnitt zurück. Etwa 17 % der Europäer nutzen Kryptowährungen, aber sie sind noch weit vom weltweiten Durchschnitt von etwa 23 % entfernt. Das kann nur eines bedeuten – so versichern uns Experten für digitale Finanzen – es wird in Europa in naher Zukunft einen Krypto-Boom geben. Schließlich erscheint die Kryptowirtschaft vor dem Hintergrund einer schwächelnden traditionellen Wirtschaft viel stabiler und berechenbarer, da sie von geopolitischen Stürmen kaum betroffen ist. 

Praktisch gesehen ist es bei Kryptowährungen nun wahrscheinlicher, dass Sie Ihr Vermögen nicht verlieren, und niemand wird Sie beim Überschreiten von Grenzen nach Ihrer Kryptowährungs-Kontoverbindung fragen. Das Abheben von Geld aus Kryptowährungen auf eine reguläre Bankkarte ist heute auch einfach – Geld auf die meisten Bankplastikkarten kann in wenigen Minuten nach der Abhebung kommen.  

Euroswap EDEX excellence – eine große Investition 2022

Ein echter Krypto-Durchbruch für die Europäer wird durch das Euroswap EDEX-Projekt geschaffen. Es ist Europas erster dezentraler Krypto-Euro-Tauscher und umgekehrt. In diesem Jahr wird EDEX Fiat-Gateways vom Typ VISA mit seinem eigenen DEX verbinden, wodurch der Kauf und Verkauf von Kryptowährungen einfacher wird als andere Dinge im Internet. Nach der Einführung dieser Technologie werden die Europäer den Weltstatistiken definitiv voraus sein, denn Kryptowährungen werden für mehr als 300 Millionen Menschen in der Eurozone – das sind etwa 45 % der Europäer – zu einem alltäglichen Werkzeug. 

Zu diesem Zeitpunkt entwickelt sich Euroswap EDEX zu einem der vielversprechendsten Anlageinstrumente in Europa. Das Projekt bringt seinen Anlegern bereits bis zu 152 % Rendite. Und auch das Entwicklerteam hat bereits eine Notierung an einer großen Weltbörse noch in diesem Monat angekündigt. Unmittelbar nach der Notierung werden die EDEX-Aktien/Token in die Phase des vollwertigen Handels eintreten. Die Experten von TradingView prognostizieren ein starkes Wachstum von Euroswap aus einer Reihe objektiver Gründe.

Erstens ist die EDEX-Technologie wirklich einzigartig und in Europa sehr gefragt. Dies wird durch das verstärkte Interesse der Europäer in der Phase des ersten Vertriebs von Euroswap-Anlagen bestätigt. Die ersten Investoren bereiten sich bereits darauf vor, zum Zeitpunkt der Börsennotierung einen Gewinn von mehr als 1.200 % zu erzielen. 

Zweitens wird nach der Aufnahme von EDEX in die Börse die Nachfrage das Angebot um ein Vielfaches übersteigen. Denn mehr als 75 % der frühen Euroswap-Investoren haben ihr Vermögen bereits zum Early Staking mit bis zu 152% APY eingebracht, d. h. sie haben ihr Vermögen für ein Jahr eingefroren. 

Der dritte Grund ist die Börse selbst, die den EDEX-Token listen wird. Aus offiziellen Euroswap-Quellen wählt das EDEX-Team nun eine Börse aus dieser Liste aus: Gate.io, Poloniex, Liquid, MEXC, KuCoin, FTX, HitBTC und ByBit. Alle diese Börsen haben eine Vertrauenswürdigkeit von über 90 %, und jede hat einen täglichen Umsatz von mindestens 5.000.000.000 $. 

Die Notierung eines so großen Vermögenswerts wie Euroswap EDEX wird eines der größten Finanzereignisse in diesem Monat sein. Schließlich wird dieser Prozess von riesigen Marketingblitzen begleitet – das Projekt wird vor Millionen von Anlegern in den angesehenen Medien und vor allem auf Coinmarketcap erscheinen. 

Im Januar 2022 eröffnete das EDEX-Projekt seinen Anlegern die Möglichkeit, durch Early Staking bis zu 152 % Gewinn zu erzielen, noch bevor es an der Börse gelistet wird. Im Gegensatz zu den meisten Krypto-Projekten hat Euroswap kein Ultimatum zur Sperrung von Token gestellt. Jeder Investor hatte die freie Wahl: Vermögenswerte zum Staking hinzuzufügen oder sie für den Handel zu behalten. Bislang haben mehr als 75 % der EDEX-Inhaber ihr Vermögen für ein Jahr in den Staking-Bereich eingebracht. 

Vor der Notierung an der Börse werden die EDEX-Token über die offizielle Website von Euroswap an die Anleger verteilt. Der aktuelle Preis des EDEX-Tokens beträgt 0,1508 BUSD (0,13 EUR). Euroswap-Vermögenswerte können über Metamask und TrustWallet-Wallets oder über den 24-Stunden-Support in Telegram erworben werden. 

Folgen Sie dem Euroswap EDEX-Projekt auf den offiziellen Seiten in Telegram und Twitter.    

Zuletzt aktualisiert am 14. April 2022

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

dreizehn + neun =