Bitcoin Investor: Test, Erfahrungen und Usermeinungen

Die Krypto Welt wächst stetig und immer wieder kommen neue, interessante Gadgets auf den Markt. Im Falle des Krypto Tradings sind die Krypto Bots für die Händler von besonderem Interesse. Die Auswahl an Krypto Robotern ist schier unendlich und besonders für Einsteiger kann es schwierig sein die Übersicht zu behalten. Zwischen all den vielen überwältigenden Angeboten das passende Angebot auszuwählen, ist gar nicht mal so leicht. Entsprechend hilft es vielen Tradern sich Erfahrungsberichte zu den verschiedenen Bots zu Gemüte zu führen.

Sich vor dem Investment in einen Trading Bot genaustens zu informieren, ist durchaus sinnvoll. Schließlich möchte sicherlich niemand auf eines der „schwarzen Schafe“ unter den Bots hineinfallen. Aber welche Hinweise sprechen für oder gegen die Seriosität des Angebots? An welchen signifikanten Faktoren können auch Laien ein gutes von einem schlechten Angebot unterscheiden? Bevor also die Entscheidung für eine bestimmte Software fällt, sollten zuvor möglichst fundierte Informationen über den Krypto Roboter und seine Anbieter eingeholt werden.

Bitcoin Investor LogoOb es sich im Falle von Bitcoin Investor um einen Scam oder um Betrug handelt, möchten wir mit diesem Test herausfinden. Wir finden heraus, ob die Möglichkeit besteht den Kryptobot ohne Investment zu testen, wer hinter Bitcoin Investor steckt und ob es tatsächlich möglich ist mit dem Kryptoroboter Gewinne zu erwirtschaften. Scam oder nicht?

Seriös oder doch mit Vorsicht zu genießen?

Mit Vorsicht zu genießen, ist zuerst einmal jede Software, die für den Händler unbekannt ist. Um herauszufinden, ob das Bitcoin Investor Angebot seriös ist, sollte zunächst das Gesamtkonzept der Trading Bots verstehen.  Es ist durchaus möglich mit einer gut konzipierten Software dieser Art Gewinne zu generieren. Genauso gut möglich ist es jedoch auch Verluste zu erleiden, denn auch die Krypto Bots sind fehlbar.  Das heißt, dass auch im Falle eines seriösen Angebots das Risiko für Verluste beim Trading bleit. Manche Anbieter werben gerne mit einem niedrigen oder nicht vorhandenen Verlustrisiko – das ist in jedem Fall falsch! Bei einem Investment dieser Art besteht zu jeder Zeit das Risiko für den Verlust des gesamten Investments. Entsprechend sollten immer nur die Summen investiert werden, die bei einem Verlust verschmerzt werden könnten.

Auf der Bitcoin Investor Webseite ist zu lesen, dass jeder User täglich 7.245 Euro Gewinn erzielen kann. Dies ist jedoch zu keiner Zeit als Versprechen zu deuten, sondern lediglich als mehr oder weniger hilfreiche Werbemaßnahme zu sehen. Diese Art der übertriebenen Marketingmaßnahmen können bei dem ein oder anderen unerfahrenen Trader falsche Hoffnungen auf übermäßig hohe Gewinne und die Chance über Nacht zum Bitcoin Millionär zu werden erwecken. Natürlich können unerwartet hohe Gewinne generiert werden, aber eben auch hohe Verluste können auftreten.

Dementsprechend sollten niemals Beträge, die in den nächsten Jahren noch benötigt werden, investiert werden!

Was sagen die Experten zu Bitcoin Investor?

Möchte man sich über einen bestimmten Krypto Bot näher informieren, sollte man auch die Meinungen von Usern in verschiedenen Krypto Foren und die Auswertung von Erfahrungsberichten beachten. Im Falle von Bitcoin Investor werden Interessenten bei ihrer Recherche im Netz auf ganz verschiedene Bewertungen stoßen. Zum einen gibt es durchaus Empfehlungen von selbsternannten Experten zu lesen und zum anderen finden sich auch Berichte über Bitcoin Investor Scams. Allein auf der Basis der Erfahrungsberichte und Tests lässt sich also nicht auswerten, ob es sich bei Bitcoin Investor um Betrug handelt.

Auch ein Blick auf die Website kann viel über die Betreiber und das Produkt verraten. Was beim Besuch der Bitcoin Investor Plattform auffällt, ist – neben den einschlägigen Werbemaßnahmen – auch das mittig platzierte Werbevideo. In diesem Video wird den interessierten Investoren beschrieben, wie einfach und schnell Gewinne mit der automatisierten Trading Software zu generieren seien. Wie so viele andere Krypto Bots, wie beispielsweise Bitoin Evolution, Bitcoin Era oder Bitcoin Superstar soll auch dieser digitale Helfer dazu in der Lage sein den hochvolatilen Krypto Markt der Kryptowährungen in wenigen Augenblicken so zu analysieren, dass gewinnbringende Trading Entscheidungen getroffen werden können. Das ist die Grundlage jedes Krypto Bots, wie genau der Bot im einzelnen funktioniert, macht dann die Rentabilität des Programms aus.

Neben der Konfiguration des Bots sind auch die Handelsstrategien des Anlegers von großer Bedeutung. Denn nur der Trader, der den Markt genau kennt, kann sinnvolle Einstellungen vornehmen und somit die Grundlage für Gewinne legen. Dieser Faktor sollte auch bei geschickten Werbemaßnahmen nicht verdrängt werden.

Eine weitere Werbemaßnahme, die auf der Bitcoin Investor Webpage zu finden ist, sind die unauthentischen Rezensionen. Auch dies ist eine häufig genutzte Marketingstrategie, die aber einigen Anlegern sauer aufstoßen dürfte. Die gestellten Rezensionen sind noch kein sicherer Anhaltspunkt für einen Betrug, hinterlassen aber einen nicht ganz so guten ersten Eindruck.  Wahre Expertenmeinungen spiegeln die Reviews definitiv nicht wider. 

Die Bitcoin Investor App

Was macht die automatisierten Trading Bots so attraktiv für die Anleger? Die Tatsache, dass der Handel mit den verschiedenen Kryptowährungen ganz automatisch und ohne großes Zutun der Händler stattfinden kann. Während der Investor selbst natürlich nicht 24/7 Handel betreiben kann, sind dem Bot an dieser Stelle keine Grenzen gesetzt. Auch mögliche temporäre Unsicherheiten kennt die Software nicht und kann entsprechend immer frei von kurzweiligen Beeinflussungen agieren. Ein Bot, der absolut seriös arbeitet, ist somit eine großartige Erweiterung für jeden leidenschaftlichen Krypto Trader.

Um bewerten zu können, wie authentisch das Angebot ist, muss die Funktionsweise der Bots nachvollzogen werden können.

  • Krypto Bots sind eine großartige Erweiterung zum Spektrum eines erfahrenen Krypto Traders. Seriöse Trading Roboter bieten voll automatisierten Handel mit den verschiedenen Krypto Währungen.

Um die Funktionsweise im einzelnen nachvollziehen zu können – denn jeder Krypto Bot arbeitet natürlich individuell – sollte eine möglichst kleine Summe investiert werden. Grundvoraussetzung für diese Investition ist, dass die Seriosität der Anbieter festgestellt wurde.

Die Idee hinter Trading Bots
Die Krypto Bots basieren alle auf einem Algorithmus, der die Geschehnisse und Bewegungen auf dem Kryptomarkt hervorsagen soll. Bestimmte Veränderungen werden mit vorherigen Ereignissen abgeglichen und zur Bewertung der momentanen Situation herangezogen. So kann beispielsweise der Kursanstieg auf einen bestimmten Wert als Zeichen für enormes Wachstum in den nächsten Tagen gesehen werden und somit ein Signal für den Kauf einer bestimmten digitalen Währung sein. Ein praktisches System, dass allerdings die Zukunft nicht voraussagen kann. Grundlage sind vergangene Ereignisse und somit ist auch diese Software fehlbar.
  • Die Ereignisse auf dem Krypto Markt sind auch vom besten Krypto Bot nicht voraussehbar und somit kann es zu keiner Zeit ein Versprechen für Gewinne geben. Gleichzeitig muss der Trader entsprechend sinnvolle Einstellungen vornehmen und  somit ist ein tiefgründiges Wissen über die Krypto Landschaft unabdingbar.

Die Kontoeröffnung

Wer den Versuch mit Bitcoin Investor wagen möchte, der muss früher oder später ein Konto bei dem Anbieter eröffnen. Wie dieser Prozess im einzelnen funktioniert, besprechen wir jetzt. In nur wenigen Augenblicken ist die Anmeldung geschafft und sollte auch den Anfängern keinerlei Probleme bereiten.

Schritt 1: Die Anmeldung

Begibt man sich auf die Bitcoin Investor Homepage, sollte man den aufdringlichen Werbeversprechen keinerlei Beachtung schenken und sofort zum präsent sichtbaren Anmeldeformular voranschreiten. Dieses ist gut sichtbar auf der Startseite platziert. Zunächst müssen der Nachname, Vorname, eine Telefonnummer und eine E-Mail-Adresse eingegeben werden. Anschließend müssen die Nutzer noch ein sicheres Passwort einstellen.

Nach der Bestätigung der E-Mail-Adresse ist das Konto freigeschaltet und die User haben Zugriff auf die Plattform.

Schritt 2: Die erste Einzahlung

Bevor sich die Nutzer an die tatsächliche Einzahlung begeben, können sie auch eine Demoversion nutzen, um sich auf der Plattform ganz ohne finanzielles Risiko umzusehen.

Diese Möglichkeit sollten besonders unerfahrene Trader definitiv nutzen, um sich mit der Trading Plattform und deren individuellen Funktionen und Features bekanntzumachen. Schließlich kann sich danach immer noch für ein richtiges Konto entschieden werden. Für erfahrene Händler dürfte die Plattform bekannte Züge aufweisen, denn die verschiedenen Bots ähneln sich.

Hat sich der Nutzer von der Benutzerfreundlichkeit und Seriosität der Plattform überzeugen können, kann auf das echte Konto zugegriffen werden. Der Nutzer wird dann zum Partner von Bitcoin Investor weitergeleitet, bei unserem Test war dies KontoFX. Bei der Weiterleitung zu einem Broker sollte grundsätzlich darauf geachtet werden, ob es sich bei dem Broker um einen lizensierten oder nicht lizensierten Broker handelt. Für einige Anleger dürfte schon grundsätzlich die Weiterleitung zu einem anderen Broker ein Grund sein, das Angebot nicht zu nutzen.

Schritt 3: Der Handel

Sobald der User die Einzahlung vorgenommen hat, kann es dann mit dem Handel losgehen. Auf der Plattform können dann die einzelnen Trades und Verläufe anhand von Charts eingesehen werden.

Der Test

Nach der Kontoeröffnung und der Einzahlung können User den Krypto Trader dann nutzen. Die Software geht nach dem Startschuss ihrer vorgesehenen Tätigkeit nach und der Händler kann dies über die Plattform mitverfolgen.

  • Über die Plattform erhält der Trader alle Informationen über die Handlungsschritte der automatischen Trading Software. So kann der User Buy- und Sell-Orders nachvollziehen, sich über den Ausgang von Orders informieren und individuelle Einstellungen vornehmen.

Für die Trader selbst ist das Beobachten des Krypto Bots natürlich spannend und trägt dazu bei, den Bot und die speziellen Features besser kennenzulernen. Wächst das Vertrauen in die Software und die Betreiber, können User natürlich auch höhere Beträge einzahlen und so das Trading Spektrum erweitern.

Die Rahmenbedingungen, die der Trader schafft, werden dann 1:1 umgesetzt. Der Vorteil der Nutzung eines Bots ist, dass man definitiv zeitlich effektiver und produktiver handeln kann  Die Trader sparen also jede Menge Zeit und Mühe, wenn die automatisierte Software den Handel gemäß der Voreinstellungen des Traders übernimmt.  Der digitale Trading-Helfer übernimmt die Trading Strategien des Händlers. Der Bot kann eben nur so klug agieren, wie vom Händler vorgegeben wird.

Kann man mit den Handelsergebnissen zufrieden sein?

Ob tatsächlich in die Bitcoin Investor Software investiert werden sollte, muss jeder Händler für sich selbst entscheiden. Eine klare Empfehlung kann nach dem Test nicht gegeben werden. Dennoch finden sich im Internet viele Erfahrungsberichte, die von durchaus ansehbaren Handelsergebnissen berichten.

 Die bisher gesammelten Fakten sprechen weder für einen Betrug, noch für ein seriöses Angebot. 

Um ein wenig Tiefer in die Bitcoin Investor Welt einzutauchen, sollten interessierte Investoren sich die Betreiber der Website genauer ansehen. Das ist im Falle von Bitcoin Investor gar nicht mal so einfach, denn ein Impressum, eine Kontaktmöglichkeit oder ähnliches, ist auf der Homepage von Bitcoin Investor nicht auffindbar. Dies könnte für viele Investoren deutlich abschreckend sein, denn schließlich möchten Anleger im Fall der Fälle Kontakt mit den Betreibern aufnehmen können. Ein Kundenservice oder ähnliches steht ebenfalls nicht zur Verfügung.

  • Das Fehlen einer Kontaktmöglichkeit und eines Impressums sprechen nicht unbedingt für Bitcoin Investor.

Die Sicherheit für die Nutzer sollte in jedem Fall im Vordergrund stehen. Auch wenn viele Erfahrungsberichte im Internet von durchaus positiven Erfahrungen.

Das Bitcoin Investor Fazit

Der Ziel unseres Bitcoin Investor Test war es, herauszufinden, ob Bitcoin Investor ein seriöses Angebot ist oder ob es sich hierbei um einen Bitcoin Investor Scam handelt. Dazu ziehen wir nun alle zuvor gesammelten Indizien zur Bewertung des Krypto Bots von Bitcoin Investor heran.

Zunächst einmal fallen viele Bewertungen durch andere User, die im Internet auf den verschiedensten Krypto Plattformen zu finden sind, durchaus gemischt aus. Nutzer berichten nicht nur von Bitcoin Investor Betrug, sondern auch von positiven Erfahrungen. Die Betrachtung der verschiedenen Meinungen anderer Trader hilft hier also nicht wirklich weiter.

Es ist schließlich nicht auszuschließen, dass es sich bei den negativen Reviews um enttäuschte Trader handelt und bei den positiven Reviews um Sponsoring.

Ein Blick auf die Homepage hat ergeben, dass auch Bitcoin Investor einschlägige Werbemaßnahmen nutzt, um interessierte Trader zu zahlenden Nutzern zu machen. Auch wenn Versprechen wie „tägliche Gewinne von über 7000 Euro“ nicht seriös sind, weil sie einfach aufgrund der Funktion der Krypto Bots, nicht haltbar sind, nutzen auch durchaus seriöse Anbieter, wie Bitcoin Code, diese Werbestrategie. Auch das Posten von gefakten Rezensionen dürfte dem ein oder anderen Trader negativ auffallen. Aber auch das ist noch kein handfester Beweis, dass es sich bei Bitcoin Investor um einen Scam handelt.

Was allerdings gegen ein Investment bei Bitcoin Investor spricht, ist die Tatsache, dass  weder ein Impressum, noch ein Kundenservice  auf der Seite verzeichnet sind. User sollten durchaus die Möglichkeit haben die Betreiber oder deren Kundenservice zu erreichen und mehr über die Betreiber des Bots zu erfahren. Unklarheiten an dieser Stelle, sollten seriöse Betreiber von sich aus beheben.

Auch die Weiterleitung zu einem anderen Broker bei der Kontoeröffnung dürfte vielen Nutzern nicht ganz so gut gefallen. Die Tatsache, dass die Betreiber die Weiterleitung zuvor nicht thematisieren, ist nicht optimal gehandhabt.

Alles in allem also ein nicht wirklich zufriedenstellendes Angebot, auch wenn es im Endeffekt authentischen Handel durch den Broker bei der Weiterleitung geben könnte. Da es definitiv vertrauenswürdigere Angebote gibt, sollte man sich auf Bitcoin Investor nicht verlassen.

Zuletzt aktualisiert am 9. September 2021

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Sophie Neumann

Ich habe nach meiner Ausbildung zur Bankkauffrau in Berlin Informationstechnologie mit Schwerpunkt auf verteilte Systeme studiert. Seit ich 2015 auf das Thema Bitcoin gestoßen bin, lässt mich die Faszination nicht mehr los.

Seit 2017 arbeite ich nebenberuflich als freie Autorin unter anderem für coincierge.de