Technischer Schlüsselindikator: Bitcoin eventuell bald wieder bei $7.300

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Der Preis von Bitcoin konnte sich stabilisieren, nachdem BTC unter 9.000 $ sank, da es scheint, dass Bullen 8.800 $ als Support-Niveau gebildet haben, die den Kurs von BTC kurzfristig stützen könnte.

Trotzdem ist zu beachten, dass, obwohl BTC eine gewisse Unterstützung um sein aktuelles Preisniveau herum findet, ein technischer Indikator auf die Möglichkeit hinweist, dass die Kryptowährung bald alle jüngsten Gewinne vernichten und in Richtung 7.300 $ fallen könnte.

Anzeige
Fairspin Banner

Bitcoin stabilisiert sich nach dem jüngsten Rückgang

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Bitcoin mit einem aktuellen Kurs bei 8.860 $, was einen steilen Rückgang von seinen mehrtägigen Höchstständen bei fast 9.500 $ markiert.

Die jüngste Abwärtsbewegung kam nach einer längeren Konsolidierungsphase zwischen 9.000 $ und 9.500 $ zustande, die als eine starke Handelsspanne auftrat, von der viele Analysten glaubten, dass diese in naher Zukunft stark bleiben würde.

Da BTC seine Unterstützung bei 9.000 $ verlor, ist BTC in den letzten Tagen mehrfach bei 8.800 $ gelandet, was darauf hindeuten könnte, dass dies das nächste wichtige kurzfristige Support-Niveau sein wird, das die Preisaktion der Kryptowährung in den kommenden Tagen und Wochen unterstützt.

Indikator verzeichnet Schwierigkeiten bei der kurzfristigen Preisaktion von BTC

Ein technischer Schlüsselindikator, der sich durch seine Genauigkeit bei der Vorhersage kurzfristiger BTC-Trends auszeichnet, könnte kurzfristig Schwierigkeiten für die Preisaktion der Kryptowährung bedeuten, da dieser darauf hindeutet, dass BTC bald wieder auf 7.300 $ zurückgehen wird.

Dieser Indikator – genannt GTI Vera Convergence Divergence Divergence Indicator – zeigt, dass Bitcoin derzeit kurz davor steht, seinen kürzlich etablierten Aufwärtstrend in einen Abwärtstrend zu verschieben, so dass weitere Verluste eingehen könnten.

Dieser Indikator wurde in einem kürzlich erschienenen Bericht diskutiert, in dem der Autor feststellt, dass, wenn diese Trendwende eintritt, „die größte digitale Währung die Tiefststände, die vor ihrem wuchernden Lauf zu beobachten war, nach den Kommentaren des chinesischen Präsidenten Xi Jinping im Oktober wieder aufholen könnte“.

Darüber hinaus stellt der Bericht fest, dass „der GTI Vera Konvergenzdivergenzindikator eine Verringerung der Kluft zwischen Signal- und Vera-Linie anzeigt, was darauf hindeutet, dass eine Trendwende am Horizont bevorstehen könnte“.

Wie Bitcoin auf seine kurzfristige Unterstützung bei 8.800 $ reagiert, wird wahrscheinlich einen unschätzbaren Einblick in die Richtung geben, in die sich die Märkte als nächstes entwickeln werden.

Textnachweis: newsbtc

Zuletzt aktualisiert am 10. November 2019

Der Tamadoge Presale hat begonnen!

  • Beste Play2Earn Krypto
  • Aufstrebender Meme Coin
  • Presale startete am 02.08.2022
  • Bester neuer Token 2022
9.8/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.