Analyst: Bitcoin befindet sich derzeit im „Niemandsland“

Bei den Kapitulationstiefs im März gab es auf dem Bitcoin-Markt nur wenige Optimisten. Die meisten behaupteten, dass der Kryptowährungsmarkt aufgrund der schlechten Wirtschaftslage zu neuen Makrotiefs tendieren würde.

Ein Trader sagte jedoch voraus, dass Bitcoin bis Mai oder Juni auf 10.000 $ zurückschnellen würde. Das erwies sich als richtig, als der Vermögenswert genau dies in dem von ihm angegebenen Zeitrahmen tat.

Anzeige
riobet

Derselbe Trader denkt nun, dass Bitcoin kurzfristig im Niemandsland ist. Er teilte die unten gezeigte Grafik und bemerkte, dass weder der von ihm identifizierte Bullen- noch der Bärenfall bestätigt wurde:

„Das Bullen- & Bären-Szenario für $BTC. Weder das eine noch das andere hat sich für mich bisher bestätigt – ich nehme vorerst keine zusätzliche Exposition auf beiden Seiten auf, noch reduziere ich irgendeine Exposition. Ich sitze auf meinen Händen.“

Er ist unsicher über die Ausrichtung von BTC aufgrund von Faktoren wie CME und der Tatsache, dass Bitcoin gerade unter die Unterstützung des Dreiecks gefallen ist. Bitcoin könnte leicht die Unterstützung zurückfordern und sich dann nach oben bewegen oder das Dreieck ablehnen und sich nach unten bewegen. Wie der Trader kürzlich schrieb, „was als nächstes passiert, ist entscheidend für meine Voreingenommenheit“.

Die Volatilität kommt

Obwohl die Analysten geteilter Meinung darüber sind, in welche Richtung sich Bitcoin bewegen wird, glauben viele, dass die Volatilität näher rückt. Josh Olszewicz stellte fest, dass die Ein-Tages-Bollinger-Bänder von Bitcoin niedrige Niveaus erreicht haben. Dies deutet darauf hin, dass dieser Markt bald eine Spitze der Volatilität erleben wird

Wie sich der Bitcoin Kurs mittelfristig entwickeln wird, hängt davon ab in welche Richtung die Kryptowährung ausbricht. Die Fundamentaldaten deuten jedoch auf einen positiven Ausbruch hin.

Textnachweis: bitcoinist

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.