Nio Aktie kaufen – Ja oder nein? Kursentwicklung, Charts & Prognose in 2021

Die gesamte Automobilbranche steht vor einem tiefgreifenden Wandel. Ein Umstieg auf elektrische Mobilität lässt sich weltweit beobachten. Das hat zur Folge, dass die Aktien der Elektroautohersteller immer beliebter werden. Wir schauen uns die Aktie des chinesischen E-Autoherstellers Nio genauer an. Das Start-Up Nio Inc. ist erst seit 2018 an der Börse gelistet und gewinnt bei Anlegern immer mehr an Beliebtheit.

Wir bieten alle notwendigen Informationen, klären über das Potential hinter der Nio Aktie auf und geben unsere Einschätzung sowie konkrete Hilfestellung bei der Frage: Nio Aktie kaufen oder nicht?    

Nio Aktie kaufen Mehr zur Nio Aktie

Ihr Kapital ist im Risiko.

nio-iconNio Aktie Basisdaten

WKN A2N4PB
ISIN US62914V1061
Symbol NIO
Land China
Index NYSE
Branche Automobilproduktion
Unternehmen Nio Inc

Nio Aktie Kursentwicklung

Wie alle Aktien von Elektroautoherstellern, ist der Kurs der Nio Aktie im letzten Jahr stark angestiegen. Die Nio Aktie hat seit dem letzten Jahr explosionsartig an Wert zugenommen. Anfängliche Schwierigkeiten an Bekanntheit zu erlangen und sich auf dem Markt zu etablieren haben dazu geführt, dass die Aktie seit Beginn der Börsennotierung im September 2018 den Wert von 10 USD bis Mitte 2020 nicht überschritten hat. Zeitweise lag der Wert bei nur 1,5 USD pro Aktie.

Mit der Ankündigung im August 2020 einen Batterieleasingdienst anzubieten, ging die Aktie regelrecht durch die Decke. Im Januar 2021 stieg der Wert je Aktie auf einen Höchstwert von über 60 USD und ist zum jetzigen Zeitpunkt mit einem Kurs von 55,6 USD wieder leicht rückläufig.

Ist jetzt also der richtige Zeitpunkt in Nio Aktien zu investieren? Oder soll die Aktie verkauft werden?

Nio Aktie kaufen – die besten Anbieter

Wenn man sich entscheidet, Nio Aktien zu kaufen, stellt sich die Frage: Wo soll man die Nio Aktien kaufen? Es lohnt sich die Anbieter zu vergleichen und auf wichtige Merkmale zu achten. Die Aktie kann ganz einfach online gekauft werden. Für den Kauf und Verkauf von Nio Aktien haben wir eine große Auswahl an unterschiedlichen Online Anbietern getestet und in der folgenden Übersicht dargestellt.

20pro Jahr
20pro Jahr
Sortieren nach

9 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Support

Bewertung

1 oder besser

Mobile App

1 oder besser

Kosten pro Trade

20 €

Kontogebühren

20 € pro Monat
Empfohlener Broker
87 Neue User Heute

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
0.90 €
Was uns gefällt
  • Große Produktvielfalt
  • Voll lizensiert und reguliert
  • Modern und plattformübergreifend
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
AnleihenCFDsCopyPortfolioETFsFondsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
50€
ETFs
150
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
25€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
5€

Gebühren pro Trade

Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0%
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
Sparpläne
0%
Aktien
0€
87 Neue User Heute
Gesamtgebühren (12 Monate)
0.90 €

68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Konto Informationen

Konto Ab
50€
ETFs
150
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
25€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
5€

Gebühren pro Trade

Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0%
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
Sparpläne
0%
Aktien
0€

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
10.00 €
Was uns gefällt
  • Keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen
  • Support über 20 Lokale Nummern
  • Mindesteinzahlung nur 20€
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
CFDsETFsFondsAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropaySepa Überweisung

Konto Informationen

Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:30
Margenhandel
Aktien
3118
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%
Gesamtgebühren (12 Monate)
10.00 €

78,77% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.

Konto Informationen

Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:30
Margenhandel
Aktien
3118
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
0.20 €
Was uns gefällt
  • Einfache Plattform für Anfänger
  • Kostenlose Handelssignale
  • iOS- & Android-App
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
AnleihenCFDsETFsFondsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrill

Konto Informationen

Konto Ab
500
Hebel
1:30
Margenhandel
Handelsgebühren
0.02

Gebühren pro Trade

Anleihen
0.02
CFDs
0.02
CopyPortfolio
0.02
Krypto
0.02
DAX
0.02
ETFs
0.02
Fonds
0.02
0.02
Aktien
0.02
Gesamtgebühren (12 Monate)
0.20 €

70,48% der Privatanleger verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld

Konto Informationen

Konto Ab
500
Hebel
1:30
Margenhandel
Handelsgebühren
0.02

Gebühren pro Trade

Anleihen
0.02
CFDs
0.02
CopyPortfolio
0.02
Krypto
0.02
DAX
0.02
ETFs
0.02
Fonds
0.02
0.02
Aktien
0.02

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
79.00 €
Was uns gefällt
  • Deutsche Bank
  • Vielfältiges Angebot an Assets
  • Geringe Gebühren
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
AnleihenCFDsETFsFondsSparpläneAktien
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
600+
Hebel
1:30
Margenhandel
Aktien
10.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

Anleihen
3,90€
CFDs
4,90€
DAX
3,90€
ETFs
3,90€
Fonds
9,90€
Robo Advisor
0,95% p.a.
Sparpläne
0€
Aktien
3,90€
Gesamtgebühren (12 Monate)
79.00 €

72,2% bis 80,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesen Anbietern. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
600+
Hebel
1:30
Margenhandel
Aktien
10.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

Anleihen
3,90€
CFDs
4,90€
DAX
3,90€
ETFs
3,90€
Fonds
9,90€
Robo Advisor
0,95% p.a.
Sparpläne
0€
Aktien
3,90€

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
6.00 €
Was uns gefällt
  • Mehr als 200 Finanzwerte
  • Zahlreiche Auszahlungen
  • Seit über 20 Jahren tätig
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
8/10
Funktionen
AnleihenFondsSparpläneAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerSkrill

Konto Informationen

Konto Ab
100 €
Einzahlungsgebühren
0 €
ETFs
10
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
1 €
Aktien
200+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
€0 - €1/0.1%

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01% - 8%
Krypto
0,4% - 8%
DAX
0,01% - 0,5%
ETFs
0,01% - 0,5%
Aktien
0% - 0.58%
Gesamtgebühren (12 Monate)
6.00 €

72,2% bis 80,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesen Anbietern. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Konto Informationen

Konto Ab
100 €
Einzahlungsgebühren
0 €
ETFs
10
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
1 €
Aktien
200+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
€0 - €1/0.1%

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01% - 8%
Krypto
0,4% - 8%
DAX
0,01% - 0,5%
ETFs
0,01% - 0,5%
Aktien
0% - 0.58%

Informationen zur Nio Aktie

Nio ist ein 2014 gegründeter Premium-Elektroautohersteller mit Unternehmenssitz in Shanghai. Seit der zweiten Jahreshälfte 2020 legt Nio eine rasante Entwicklung an den Tag. Das erste E-Serienmodel wurde schon drei Jahre nach Gründung gelauncht. Es folgten weitere Modelle wie die elektrisch angetriebenen SUV-Modelle EC6, ES6 und ES8 und der EP9 der Klasse Sportwagen.  Mit der ET7 Limousine, bringt Nio die erste elektrisch angetriebene Limousine auf den chinesischen Markt.

Die Vision des Unternehmens ist es, intelligente und vernetzte Fahrzeuge der Zukunft herzustellen und dabei einen glücklichen Lebensstil zu verkörpern. Dabei wird Innovation bei Nio großgeschrieben. Hierbei wird Chinas Vorreiterrolle im Bereich der künstlichen Intelligenz genutzt, um autonomes Fahren voranzubringen. Geplant ist die KI NOMI zukünftig in die Fahrzeuge einzubauen und so autonomes Fahren für Jeden zu ermöglichen. Übersetzt wird der chinesische Name Nio (Weilai) mit Blue Sky Coming (der blaue Himmel kommt) und steht für die Vision des Unternehmens und eine nachhaltige Zukunft.

HintergrundinfosKurszielUmsatz & GewinnGeschäftsentwicklungDividende

Wie verdient Nio Inc. sein Geld?

Die Elektroautobranche ist ein Geschäftsmodell, in das zunächst viel Geld investiert werden muss, ehe Gewinne erzielt werden. Insbesondere die Forschung und Entwicklung sowie der Produktionsausbau sind anfangs wahre Geldfresser. Den Umsatz generiert Nio mit dem Verkauf von E-Autos und zusätzlichen Dienstleistungen wie beispielweise Batterieleasing und Batterieauslieferservice oder ein 24-h-Ladeservice auf Abruf. Zwar generiert der Autohersteller noch keine Gewinne, die Verluste schrumpfen aber von Jahr zu Jahr.

Nio Aktie Kursziel

Im Januar dieses Jahres wurde das Kursziel von der US-Großbank JP Morgan von 50 auf 75 USD nach oben angepasst. Glaubt man den Analysen, so wird der Aktienkurs weiter kräftig ansteigen und es ist jetzt nicht der richtige Zeitpunkt die Nio Aktie zu verkaufen. Im selben Monat rudern Analysten der Citigroup, die ihre Einstufung zu Nio ebenso erhöht hatten, wieder zurück. Begründet wird diese Vorsicht mit dem starken Konkurrenten Tesla. Die Mitte Januar vorgestellte Elektro-Limousine ET7 kann laut Jeff Chung von Citi nicht mit einem ähnlichen Model von Tesla mithalten. Für 2022 schätz er, dass Nio nur eine diskontinuierliche Steigerung der Absätze erreichen wird. Dennoch wird eine Steigerung prognostiziert, wenn auch eine diskontinuierliche.

Umsatz & Gewinn

Im Jahr 2018 hat Nio einen Umsatz von 720,2 Mio. USD generiert. In 2019 belief sich der Umsatz auf 1,124 Mio. USD. Da sich Nio noch in der Anfangsphase befindet, werden auch im Jahr 2021 laut Prognosen keine Gewinne eingefahren. Das Defizit hat aber seit 2018 stetig abgenommen. Dieses Defizit resultiert daher, da die Nachfrage nach den E-Autos aufgrund geringer Produktionskapazitäten noch nicht gedeckt werden kann. Um die Kapazitäten auszubauen, muss zunächst in den Produktionsausbau investiert werden. Durch große Investoren wie die Hefei Construction Investment & Holding Co Ltd oder die Anhui High and New Technology Industrial Investment Co. Ltd. werden die finanziellen Mittel sichergestellt.

Geschäftsentwicklung

Es wird davon ausgegangen, dass ab 2022 im realistischeren Falle in 2023 erstmals Gewinne erzielt werden. Weitere wichtige Informationen lassen sich dem aktuellen Geschäftsbericht von Nio entnehmen. Das Unternehmen plant seine 19 internationalen Standorte zu erweitern und nimmt neue Märkte ins Visier. Für 2021 ist eine Expansion nach Europa geplant. Der Fokus liegt vor allem auf Norwegen, da hier bereits eine gut ausgebaute Infrastruktur für E-Autos besteht. Nach erfolgreicher Etablierung in Europa hat Nio die Vision bis 2024 in allen relevanten globalen Märkten vertreten zu sein. Der Absatz der E-Autos steigt konstant an. In 2018 verkaufte Nio 11.868 Autos, während sich die Zahl in 2019 bereits auf 20.500 Autos belief. Auch im letzten Jahr konnte Nio den Absatz steigern, was für ein gutes Wachstum und eine positive Geschäftsentwicklung spricht.

Nio Aktie Dividende

Bislang schüttet Nio keine Dividenden an die Aktionäre aus.

Realtime Nio Aktienkurs

Kennzahlen der Nio Aktie

Alle wichtigen Informationen zur Nio Aktie auf einen Blick:

Ihr Kapital ist im Risiko.

Tipps zum Kauf von Nio Aktien

Coincierge Icon 26

  • Vor dem Kauf Risiken und Chancen sowie Vor- und Nachteile abwägen
  • Alle Alternativen kennen und sich ausgiebig über Nio informieren
  • Eine Entscheidung treffen, die zur persönlichen Risikobereitschaft passt. Für eine erste Einschätzung kann ein Test zur Risikobereitschaft hilfreich sein.
  • Bei dieser Entscheidung bleiben, um unnötige Transaktionskosten zu vermeiden
  • Anbieter auswählen, mit dem man sich wohl fühlt

Schritt für Schritt Anleitung: Nio Aktie kaufen mit eToro

Wir haben eine Anleitung für den Kauf der Nio Aktie erstellt.

Für die Auswahl ist unsere Übersicht der beliebtesten Online Broker hilfreich. Wir empfehlen die Aktien über eToro zu erwerben. Beim Kauf über eToro fallen keine Broker Gebühren an und die Bedienung der Oberfläche ist benutzerfreundlich.

Schritt 1: Bei eToro Registrieren

Die Registrierung bei eToro ist kostenlos und in wenigen Klicks abgeschlossen. Einfach Benutzername wählen, Passwort festlegen, E-Mail eingeben und fertig!

  • Keine Depotführungskosten
  • 0% Gebühren auf Aktien
  • Einfache und unkomplizierte Registrierung
  • Vollstens lizensiert und reguliert
  • Hohe Einlagensicherung
  • Viele Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten

etoro-anmeldung-schritt1

Schritt 2: Einzahlung

Als nächstes muss ein beliebiger Betrag eingezahlt werden, damit die Nio Aktie gekauft werden kann. Zu beachten ist, dass beim Kauf einer Aktie ein Mindestbetrag von 250 Euro investiert werden muss. Hierfür einfach unter Geld einzahlen den gewünschten Betrag und die Zahlungsart wählen.

Aus den folgenden Zahlungsarten kann gewählt werden:

  • Gängige Kreditkarten
  • PayPal
  • Banküberweisung
  • Sofort
  • Rapid Transfer
  • Skrill
  • Neteller
  • Unionpay

Bei eToro Geld einzahlen

Der eingezahlte Betrag wird dem Benutzerkonto sofort gutgeschrieben.

Nio Aktie kaufen auf eToro  Gebühren
Aktienkauf keine
Provision Keine
Monatliche Gebühren Keine
Haltegebühr Keine
Einzahlungsgebühr Keine
Auszahlungsgebühr 5 USD

Schritt 3: Nio Aktie kaufen

Nachdem der gewünschte Betrag eingezahlt wurde, kann die Nio Aktie direkt gekauft werden. Hierfür kann in dem Suchfeld nach Nio gesucht werden. Bei eToro werden alle wichtigen aktuellen Informationen zur Aktie auf einen Blick angezeigt. Über den Button Traden kann die Aktie erworben werden. Hierzu den gewünschten Betrag oder die Anzahl der Aktieneinheiten angeben.

Nio-aktie

 

Weitere Einstellungen wie ein Limit oder Hebel können im Anschluss vorgenommen werden. Soll nicht über den CFD-Aktienhandel investiert werden, muss bei Hebel X1 ausgewählt werden. Sind alle wichtigen Präferenzen eingegeben, so kann der Kauf durch Klicken auf Ordner platzieren abgeschlossen werden. Die Nio Aktie findet sich nun im Kundenkonto.

Nio-aktie-kaufen

 

Ihr Kapital ist im Risiko.

Lohnt sich ein Investment in Nio Aktien?

Coincierge Icon 9Die wichtigste Frage ist, ob sich ein Investment in Nio Aktien lohnt. Der Aktienkurs ist im letzten Jahr regelrecht explodiert.

Trotz einiger Rückschläge klettert die Aktie weiter nach oben. Die vielversprechende Branche der Elektromobilität und die Forschung an zukünftigen Technologien wie autonomes Fahren machen die Nio Aktie zu einem spannenden Investment. Daher kann sich ein Investment durchaus lohnen.

Wir empfehlen auch immer einen Blick auf die technische Analyse der Nio Aktie zu werfen. Das Manometer gibt Echtzeitbewertungen für die ausgewählten Zeiträume an. Es wird eine Zusammenfassung für NIO, basierend auf den beliebtesten technischen Indikatoren, angegeben.

Vor und Nachteile vom Kauf von Nio Aktien

Wenn man vor der Entscheidung steht, ein Investment in Nio Inc. Aktien zu tätigen, sollten die Vor- und Nachteile vorher gegeneinander aufgewogen werden.

Bei diesem Investment sollte man sich durch Kursschwankungen nicht entmutigen lassen, sondern einen kühlen Kopf bewahren. Menschen mit hohem Sicherheitsbedürfnis ist von Investments mit hohen Kursschwankungen generell abzuraten.

Die nachfolgende Tabelle bietet die wichtigsten Vor- und Nachteile des Nio Investments auf einen Blick.

Vorteile

  • Expansion in 2021 nach Europa geplant
  • Aktie mit Rekordwerten
  • Aktie im Vergleich zu etablierten Elektroautohersteller günstig
  • Unterstützung nachhaltiger Energien
  • Markt mit Wachstumspotential

Nachteile

  • Keine Dividendenzahlung
  • Nio erzielt noch keine Gewinne
  • Aktie unterliegt starken Schwankungen
  • Eventueller Hype und Überbewertung

Chancen & Risiken der Nio Aktie

Nicht nur die Vor- und Nachteile der Aktie sollten für das Investment betrachtet werden, auch der Markt für Elektroautos spielt eine ausschlaggebende Rolle. Die Elektromobilität bietet viele Chancen für eine nachhaltigere Mobilität.

Gleichermaßen gibt es Risiken, die sich negativ auf das Investment auswirken können. Nachfolgend sind einige Risiken und Chancen aufgelistet.

Hier sind die Chancen und Risiken im Überblick:

Chancen

  • Eine Chance ist der Vorsprung auf dem chinesischen Markt. Der chinesische Automarkt ist der weltweit größte Automarkt und bietet hohes Absatzpotential für E-Autos. Internationale Autohersteller müssen hohe Summen in das Markenimage investieren, um auf dem chinesischen Markt mitspielen zu können. Ein klarer Vorteil für das chinesische Start-Up Nio.
  • Zudem rangiert die chinesische Regierung bei Förderungen in elektrische Mobilität auf dem zweiten Platz hinter den USA. Die chinesische Regierung plant zukünftig ein Verbot von Verbrennungsmotoren und eine Quote für E-Autos. Von diesen Plänen und staatlichen Subventionen wird Nio profitieren können.
  • Weltweit legen Verbraucher zunehmend Wert auf grüne Alternativen bei der Mobilität, was die Nachfrage nach E-Autos erhöht.
  • Durch das Batterieleasingangebot wird zwei großen Hindernissen bei der Kaufentscheidung – den geringen Reichweiten und lange Ladezeiten – entgegengewirkt. So kann die Batterie laut Hersteller innerhalb von drei Minuten gewechselt werden. Aber auch ohne Batterieleasing verspricht Nio dank Schnellladefunktion eine Ladezeit von nur einer Stunde.
  • Gegenüber dem größten Konkurrenten Tesla, können die Modelle von Nio in dem Punkt Preis glänzen. Ein E-Auto von Nio kostet bis zu 50 Prozent weniger als das entsprechende Tesla Modell und spricht so eine breite Zielgruppe

Risiken

  • Der E-Autohersteller ist noch nicht lange am Markt und muss sich gegen etablierte Autohersteller durchsetzen, denn auch die investieren zunehmend in elektrische Mobilität und neue Technologien.
  • Nach wie vor bieten Verbrennungsmotoren größere Reichweiten und sind um einiges günstiger. Fehlende Infrastrukturen für elektrische Fahrzeuge und lange Ladezeiten können Verbraucher von einem Kauf abhalten.
  • Viele Autohersteller investieren zusätzlich in die Brennstoffzelle. Längere Reichweiten und schnelles Tanken sind hierbei die Vorteile gegenüber elektronisch angetriebenen Fahrzeugen.
  • Da Nio ein international agierendes Unternehmen ist und plant in neue Länder zu expandieren, können wirtschaftspolitische Auseinandersetzungen mit anderen Ländern beispielsweise die Exportkosten beeinflussen und die Gewinne schmälern.

Alternativen zur Nio Aktie aus der Branche

Tesla Aktie

Alle Informationen zur Tesla Aktie können in unserem Artikel Tesla Aktie kaufen 2021: Die wichtigsten Fakten im Überblick nachgelesen werden.

Volkswagen Aktie

Eine gute Alternative hierzulande bietet VW. Den meisten Umsatz generiert VW nach wie vor mit dem Verkauf traditioneller Verbrennungsmotoren. Der Autohersteller hat jedoch die letzten Jahre massiv in Elektroautos investiert. Für die nächsten fünf Jahre hat sich das Wolfsburger Unternehmen vorgenommen, die Investitionen weiter zu erhöhen. Der aktuelle Aktienkurs liegt bei 157 Euro mit steigender Tendenz. Die Aktie ist laut Experten im Vergleich zu anderen Elektro-Autoherstellern relativ günstig bewertet.

Xpeng Aktie

Ein weiteres chinesisches Start-Up, das mit Elektroautos den Markt aufmischt, ist Xpeng. Ebenso wie Nio plant Xpeng in diesem Jahr eine Expansion nach Europa. Der stetige Wachstumsfaktor der Aktie und die positiven Analystenstimmen rücken auch Xpeng in ein positives Licht. Die Ankündigung einer Luxuslimousine ließ den Aktienkurs weiter nach oben schießen. Der Aktienkurs beläuft sich auf 47 USD.

Fisker Aktie

Auch interessant könnte eine Investition in Fisker Aktien sein. Das amerikanische Unternehmen produziert zwar noch keine E-Autos, plant dies aber für das Jahr 2023. Die Produktion der Fahrzeuge soll an Dritte ausgelagert werden. Durch das Outsourcing können bekannte Fehlerquellen und Risiken, die mit einer eigenen Produktion einhergehen, minimiert werden. Fisker fokussiert sich auf die Nische SUV-Fahrzeuge und ist daher weniger breit aufgestellt, was Raum für spekulative Investitionen lässt. Der Kurs beläuft sich auf 15 USD.

Hyliion Aktie 

Auch Hyliion ist wie Nio ein Start-Up im Bereich E-Mobilität hat aber den Fokus auf E-Lkws gelegt. Dabei will Hyliion nicht wie etwa Nikola LKWs von Grund auf erneuern, sondern setzt auf teil-elektrische Antriebsstränge. Allerdings konnte die anfängliche Euphorie auf dem Aktienmarkt nicht aufrechterhalten werden. Der Kurs ist in den letzten Monaten auf 17 USD gesunken und hat sich noch nicht wieder erholt.

General Motors Aktie

Betrachtet man die Umsätze und Gewinne, so steht GM viel besser als Nio da. Während Nio noch Verluste einfährt, schafft es GM einen 60-Mal höheren Gewinn zu erzielen. GM produziert zwar noch keine E-Autos, für 2025 ist aber die Einführung von 30 neuen E-Modellen geplant. Der Aktienkurs beträgt 44 USD.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Nio Aktie Prognose

Die E-Automobil-Branche birgt zweifelslos großes Wachstumspotential. In Zukunft könnte die Automobilbranche von Elektro-Autos dominiert werden. Allerdings darf nicht außer Acht gelassen werden, dass gerade in dieser Branche viel spekuliert wird und nicht sicher ist, ob der Hype um die E-Branche gerechtfertigt ist. Aktuelle Verkaufszahlen der Hersteller stehen oft in keinem Verhältnis zu den Bewertungen am Aktienmarkt. Durch die positive Haltung gegenüber Elektroautos herrscht ein regelrechter Kaufrausch bei Aktien der Elektroautomobilbranche.

Dennoch steigen auch die Verkaufszahlen weiter an. Laut Prognosen könnte es auch in 2021 mit dem Kurswachstum weitergehen. Eine Investition in Nio Inc. Aktien bietet eine Chance und großes Potential. Allerdings sollte nicht alles auf eine Karte gesetzt werden. Bei einer breiten Risikostreuung steht einer Investition aber nichts im Wege.

Fazit

Eine Investition in die Nio Aktie kann als eine gute Alternative oder Ergänzung zur beliebten Tesla Aktie gesehen werden. Das Bewusstsein innerhalb der Gesellschaft wandelt sich immer mehr zu einer nachhaltigen Grundeinstellung, was sich auch in den Unternehmen und bei politischen Entscheidungen widerspiegelt. Die Nio Inc. Aktie bietet die Möglichkeit nachhaltig Geld anzulegen und an der Weiterentwicklung der Elektromobilität und zukünftiger Technologien teilzuhaben und diese voranzubringen.

Der Aktienkurs befindet sich trotz kleinerer Rückschläge auf Wachstumskurs und bietet Potential für eine lukrative Investition. Wenn man sich der externen Risiken und Nachteile, die der Kauf der Nio Aktie mit sich bringt, bewusst ist, steht unserer Meinung nach einem Kauf nichts im Wege!

  • Kostenlose Kontoeröffnung
  • Sicherheit durch Lizenzen & Regulierungen
  • Hauseigene App für Android und iOS

Ihr Kapital ist im Risiko.

FAQs

Wo wird die Nio Aktie gehandelt?

Die Nio Aktie wird an den Börsen Frankfurt, Düsseldorf, München, Stuttgart, Hamburg, Berlin, Hannover, New York, NYSE MKT, Mexiko, SETSqx, Bats, BX World, NDN, Tradegate, Lang & Schwarz, Baader Bank und Quotrix gehandelt.

Ist Nio überbewertet?

Es besteht das Risiko, dass die Nio Inc. Aktie zu hoch bewertet wird. Derzeit ist die Bewertung 30-Mal höher als der generierte Umsatz. Nio ist mit rund 73 Milliarden Dollar höher bewertet als GM und BMW, obwohl das chinesische Start-Up noch keine Gewinne erzielt und sich die Marktbewertung auf zukünftige optimistische Prognosen stützt. Daher würden wir sagen, dass durchaus das Risiko einer Überbewertung besteht.

Wie und wo kann ich eine Nio Aktie kaufen?

Wir empfehlen die Aktie mit unserer Anleitung über eToro zu kaufen. Der Kauf und Verkauf funktioniert ganz einfach über eToro.

Überrollt Nio bald Tesla?

Die Nio Aktie ist noch weit von dem Aktienkurs der Tesla Aktie entfernt. Wir gehen nicht davon aus, dass Nio Tesla in naher Zukunft überholen wird.

Zuletzt aktualisiert am 11. August 2021

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Dana