Aurum Pro Finance Review: Die Kryptobörse im Test

Die verschiedenen Kryptowährungen sind mittlerweile ein fester Bestandteil unseres Finanzsystems. Entsprechend steigt auch die Nachfrage nach Möglichkeiten an die virtuellen Währungen heranzukommen. Das bedeutet, dass auch immer mehr Kryptobörsen auf dem Markt auftauchen. Diese ermöglichen es den interessierten Händlern die gefragten Coins ins persönliche Portfolio zu packen.

Macht man sich nun auf die Suche nach einer passenden Plattform für den Handel, dann hat man eine Menge zu tun. Zwischen den vielen empfehlenswerten Trading Börsen verstecken sich zudem leider auch Plattformen, die reiner Scam sind.

Deswegen testen die Experten von Coincierge.de immer mal wieder die Kryptobörsen Neuzugänge auf dem Markt. Dieses mal geht es um einen Aurum Pro Finance Test. Wir möchten wissen, was die Anleger bei Aurum Pro Finance erwartet und wie das Angebot und die Gebühren im Detail aussehen.

Das Angebot

Bei der Bitcoin Börse Aurum Pro Finance sieht das Angebot recht ordentlich aus. So kann sich ein Nutzer über folgende Assets freuen:

  • Indizes,
  • Aktien,
  • CFDs,
  • Forex und
  • Kryptowährungen.

Die digitalen Währungen interessieren uns natürlich besonders. Aurum Pro Finance erklärt auf der Webseite zu diesem Investmentbereich:

„Bei Aurum Pro können moderne Anleger unter Anleitung unserer internen Experten mit den aufregendsten Kryptowährungen der Welt handeln und von der hohen Marktvolatilität und den unendlichen Gewinnmöglichkeiten profitieren, die zu jedem Zeitpunkt in steigenden und fallenden Märkten bestehen.“

Das hört sich nach einem guten Start an. Aber welche virtuellen Coins gibt es auf Aurum Pro Finance? Auf der Plattform können Trader auf die großen Kryptowährungen zugreifen:

  • Bitcoin
  • Bitcoin Cash
  • Bitcoin Gold
  • Ethereum
  • Ethereum Classic
  • Ripple
  • Litecoin
  • Dash
  • Monero

Besonders  für Einsteiger  auf dem Gebiet der Kryptowährungen bietet Aurum Pro Finance die grundlegenden Finanzprodukte an. Für fortgeschrittene Händler dürfte das Angebot für langfristig zufriedenstellendes Trading allerdings kaum ausreichen.

  • Positiv ist aber, dass Aurum Pro Finance verschiedenste digitale Assets auf einer Plattform kombiniert.

Die Plattform

Schauen wir uns nun auf der Plattform etwas genauer um, um mehr über die Benutzerfreundlichkeit und die Seriosität aussagen zu können

Der Meta Trader 4

Bei Aurum Pro Finance kommt der Meta Trader 4 zum Einsatz. Diese Handelsplattform kommt bei vielen Trading Börsen zum Einsatz, wie beispielsweise bei 24Option oder AVA Trade. Hat man also schon ein wenig Erfahrung auf einer anderen Plattform gesammelt, wird einem die Handelsumgebung bei Aurum Pro Finance durchaus bekannt vorkommen.

Positiv ist, dass beim Meta Trader 4 einige Tools, Features und Optionen zur Verfügung stehen, die den Händlern den Umgang mit den Kryptowährungen vereinfachen.

Zusammengefasst erwarten die Kunden hier technische Analysen auf hohem Niveau, ein flexibles Handelssystem, ein ausgefeilter Algorithmus für den Handel, mobile Handelsanwendungen und Expert Advisors.

Die Möglichkeit der Einrichtung von Signalen ist vor allem für Einsteiger ein hilfreiches Gadget, um das Trading erfolgreich zu gestalten.

Aurum Pro Finance Akademie

Die Plattform von Aurum Pro Finance hat aber noch ein interessantes Feature zu bieten: Die Akademie. Hier können sich  Neueinsteiger  in das Trading einfinden und erfahrene Trader können hier ihre Handelsstrategie weiter ausbauen.

Aurum Pro Finance gibt an:

„Lernen Sie die schnellste und fortschrittlichste Akademie der Welt kennen. Entwickelt für Trader, die schnell sein müssen. Mit dem Economic News Aggregator können Sie E-Books, Videos und Glossare verwenden.“

  • Ein interessanter Bereich, um sich selbst im Hinblick auf den Handel weiterzuentwickeln. Das hat nicht jede Kryptobörse im Angebot.

Die Gebühren

Nachdem wir geklärt haben, was die Trader auf Aurum Pro Finance an digitalen Assets erwartet, möchten wir nun natürlich wissen zu welchen Preisen das Ganze erhältlich ist. Klar ist, dass jede Plattform sich irgendwie finanzieren muss.

Auch bei Aurum Pro Finance fallen sicherlich Gebühren für die Nutzung an. Nur leider sind Informationen darüber Mangelware.

  • Nach intensiver Recherche wird klar, dass Aurum Pro Finance Gebühren für die Auszahlung erhebt.
  • Es ist auch zu lesen, dass bei dreimonatiger Nutzung des Accounts eine Gebühr von 10 Prozent fällig wird.

Dafür gibt es ausreichend Informationen zu den Accounttypen, die es bei Aurum Pro Finance gibt. Es gibt:

  • Blue Member,
  • Silver Member,
  • Gold Member,
  • Elite Member und
  • Islamic Member.

Bei allen Accounttypen gibt es unterschiedliche Mindesteinzahlsummen, die von 500 bis 50.000 US-Dollar reichen. Damit ist auch klar, dass die Mindesteinzahlsumme bei Aurum Pro Finance bei  500 US-Dollar  liegt. Das ist im Vergleich zu anderen Kryptobörsen, wie z.B. Binance oder GMO Trading, ein recht hoher Betrag, denn man erstmal zur Verfügung haben muss.

Für ein solches Investment sollte man sich auf keinen Fall in finanzielle Schwierigkeiten begeben. Vielmehr sollte man stets im Hinterkopf behalten, dass die Kryptowährungen hoch volatil sind und das gesamte Investment jederzeit verlorengehen kann.

Welche Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten werden akzeptiert?

Bei Aurum Pro Finance wird der Euro und der US-Dollar als Ein- und Auszahlungsmethode akzeptiert. Wer in Euro einzahlt, muss auch in Euro auszahlen. Gleichzeitig gilt, wer mit Kreditkarte eingezahlt hat, muss auch mit Kreditkarte auszahlen. Neben der Ein- und Auszahlung per Kreditkarte wird auch die Sofortüberweisung unterstützt.

GebührenÜberweisungKreditkarteElektr. Zahlungen
Auszahlungen50,00 USD / GBP / EURO25,00 USD / GBP / EURO
zzgl. 10,00 USD / 7,00 EUR / 5,00 GBP Bearbeitungsgebühr
25,00 USD / GBP / EURO
Mindestauszahlung250,00 USD / GBP / EURO100,00 USD / GBP / EURO100,00 USD / GBP / EURO

Eine Abgabe von 10% des Auszahlungsbetrags wird auf jede Auszahlung von einem Konto erhoben, dessen Umsatz nicht mehr als 200 beträgt, und / oder von Konten, die nicht überprüft wurden.

Die Möglichkeiten für die Ein- und Auszahlungen gleichen somit dem, was man von vergleichbaren Kryptobörsen bereits kennt. Dennoch sollte man beachten, dass die Gebühren  ein klein wenig höher liegen als bei der Konkurrenz. 

Wie sehen die Erfahrungsberichte aus?

Jetzt, wo wir uns Aurum Pro Finance von vielen Seiten angesehen haben, möchten wir auch wissen, wie das Angebot bei anderen Kunden ankommt. Dazu haben wir uns im Internet ein wenig umgesehen und die Augen nach Aurum Pro Finance Erfahrungsberichten und Aurum Pro Finance Reviews offen gehalten.

Das Feedback zu Aurum Pro Finance ist noch nicht sehr breit gefächert, dennoch finden sich hier und da einige Kundenmeinungen. Teilweise gehen die Aurum Pro Finance Erfahrungsberichte und Aurum Pro Finance Reviews weit auseinander.

  • An manchen Stellen berichten die Kunden von Verzögerungen bei den Auszahlungen, was den Ablauf der Nutzung der Plattform natürlich einschränken würde. Ob dies weiterhin ein aktuelles Problem darstellt, ist nicht klar.
  • Andererseits berichten einige Aurum Pro Finance Reviews davon, dass das Angebot und die Plattform benutzerfreundlich und kundenorientiert sind.

Möchte man nun einen realistischeren Einblick erhalten, dann sollte man die Eröffnung eines Aurum Pro Finance Kontos in Erwägung ziehen.

Seriös oder mit Vorsicht zu genießen?

Bevor man sich also Hals über Kopf in ein Investment stürzt, sollte man genau prüfen, ob die Betreiber seriös arbeiten. Deswegen wollen wir wissen, ob Aurum Pro Finance seriös arbeitet oder ob sich doch ein Aurum Pro Finance Scam hinter der Plattform verbirgt. Um diese Frage zu klären, haben wir die Webseite von Aurum Pro Finance untersucht.

  • Ein handelsübliches Impressum konnten wir auf der Webseite nicht entdecken, dafür aber viele Informationen, die uns der Klärung unserer Frage ein wenig näherbringen.
  • Zum einen geben die Betreiber an, dass der Standort des Unternehmens sich auf den Grenadinen in der Karibik befindet. Entsprechend müsste das Unternehmen auch dort lizenziert und von den Behörden reguliert werden. Eine Lizenz oder ähnliches ist auf der Webseite nicht verzeichnet.
  • Positiv fällt auf, dass Aurum Pro Finance über einen Kundensupport verfügt und generell viele Informationen über das Angebot an sich auf der Webseite zur Verfügung stellt.

Damit hebt sich die Aurum Pro Finance App bereits aus dem großen Angebot ein wenig mehr heraus.

Aurum Pro Finance Fazit

Bei unserem Aurum Pro Finance Test hatten wir die Möglichkeit ganz in das Universum dieser Kryptobörse einzusteigen. Und das  Angebot kann sich sehen lassen

  • Hier gibt es die ganz großen Kryptowährungen, kombiniert mit einigen anderen digitalen Assets wie Indizes und Aktien.
  • Überaus interessant ist auch, dass es bei Aurum Pro Finance verschiedene Kontotypen mit wachsenden Vorteilen für die Kunden gibt.
  • Positiv zu vermerken ist auch, dass die Kontoeröffnung ganz einfach funktioniert.
  • Die angebotenen Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten sind gut aufgestellt und einfach anzuwenden. Zu Problemen dürfte es hier auch für Einsteiger zu keiner Zeit kommen.

Allerdings gibt es auch – wie bei jeder anderen Kryptobörse auch – einige Nachteile, die vielleicht nicht für jeden Trader das Gelbe vom Ei sind:

  • Zum einen gibt es recht hohen Gebühren, die bei der Auszahlung entstehen.
  • Zum einen Ein weiterer Minuspunkt ist, dass die Mindesteinzahlsumme bei stolzen 500 Euro liegt. Diese Summe muss man erst einmal flüssig und vor allem übrig haben.

Denn ob aus diesem Investment ein satter Gewinn wird, ist nicht garantiert. Vielmehr sollte man damit klarkommen, dass genau diese Anlage auch verlorengehen kann.

Fazit: Alles in allem ist die Aurum Pro Finance Plattform interessant und bietet auch Einsteigern gute Orientierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

  • Broker
  • Merkmale
  • Bewertung
  • Mehr Infos
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

75% d. CFD Konten verlieren Geld.

  • EU reguliert
  • Über 40 Kryptos im Angebot
  • Gebühren eher im Mittelfeld
4.2/5

  • Einer der ältesten und vertraunenswürdigsten Exchanges
  • Eigenes Wallet
  • Leider nur wenige Kryptos im Angebot
4.5/5

  • Testsieger im CFD Broker Vergleich
  • Große Auswahl an Kryptos
  • Ein- und Auszahlung mit PayPal und vielen mehr
4.7/5

Letztes Update:

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Sophie Neumann

Ich habe nach meiner Ausbildung zur Bankkauffrau in Berlin Informationstechnologie mit Schwerpunkt auf verteilte Systeme studiert. Seit ich 2015 auf das Thema Bitcoin gestoßen bin, lässt mich die Faszination nicht mehr los.

Seit 2017 arbeite ich nebenberuflich als freie Autorin unter anderem für coincierge.de