Binance US erreicht im ersten Monat 10% des Coinbase Trading Volumens

0

Das Krypto Trading auf der Trading Plattform Binance explodierte Ende 2017 und eroberte schnell den Löwenanteil des gesamten Krypto-Marktes, auch trotz der Dominanz von Plattformen wie Coinbase. Aber eine kürzliche Änderung des regulatorischen Umfelds zwang Binance, US-Investoren von ihrer Flaggschiffplattform auf eine neue, in den USA ansässige Börse umzustellen. Und genau wie Binance damals, wächst die neue US-Plattform rasant und erreicht 10% des Handelsvolumens von Coinbase.

Binance US gewinnt auf Coinbase, erzielt 10% des täglichen Handelsvolumens

Bereits im Juni enthüllte Binance, dass es bald US-Investoren davon abhalten würde, seine reguläre Handelsplattform zu nutzen, die für ihre exotische Liste von Altcoins bekannt ist, und auf eine neue, in den USA ansässige Plattform ausweichen müssen.

Anzeige
krypto signale

Seit der Eröffnung von Binance US Ende September ist die Plattform gut gestartet, indem sie regelmäßig neue Vermögenswerte hinzufügt und bereits 10% des Handelsvolumens des Konkurrenten Coinbase einnimmt. Das US-Handelsvolumen von Binance ist auf über 15 Millionen Dollar gestiegen, während Coinbase im gleichen Zeitraum rund 150 Millionen Dollar erreicht.

Ein erhöhter Wettbewerb kann gut für Krypto-Investoren sein

In den Vereinigten Staaten genießt Coinbase seit langem die Führungsrolle und wurde während der Krypto-Hype-Blase zu einem Begriff, da sie die Apples App Store Liste der besten Finanz-Apps anführte.

Aber der jüngste Binance-Schritt, US-Investoren zu einer neuen Plattform zu führen, birgt die Gefahr, dass Binance Marktanteile an Coinbase verliert, insbesondere in den USA. Coinbase verschlang jedoch fast jeden Vorteil, da sie die Gebühren für Händler mit geringen Handelsaktivitäten erhöhte.

Die Krypto-Community war nicht sehr erfreut darüber und suchte nach Alternativen. Jetzt, da Binance US an Fahrt gewinnt, wird es schnell zur besten Chance auf dem Markt. Aber anstatt den Coinbase Marktanteil komplett zu übernehmen, wäre es das beste Szenario, dass die beiden Plattformen harmonisch miteinander konkurrieren, sodass beide regelmäßig die Ante erhöhen, wenn es um neue Features und neue Assets geht, was der größeren Krypto-Community von Investoren und Händlern zugute kommen wird.

Textnachweis: newsbtc

 

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • EU reguliert
  • Über 40 Kryptos im Angebot
  • Gebühren eher im Mittelfeld
4.2/5

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelArgentiniens Zentralbank verbietet bestimmte Bitcoin-Einkäufe aufgrund von wirtschaftlichen Problemen
Nächster ArtikelBitcoin wird durch die Dollar-Abwertung profitieren

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.