Fairplay.io: Blockchain-basiertes Glücksspiel mit Gewinnen von über 4 Millionen US-Dollar

0

In Zeiten, in denen die Krypto-Technologie nicht mehr innovativ ist, sucht das Fairplay Online Casino weiterhin nach neuen Vorteilen für seine Spieler.

Bei Tausenden von Online-Slots mit flüssiger Grafik, ansprechender Atmosphäre und einem RTP von bis zu 99% bleibt eines unverändert. Genau wie vor Jahren müssen sich Spieler bei Gewinnen und Zahlungen auf die Ehrlichkeit eines Casinos verlassen. Es gibt keine wirklichen Werkzeuge zur Kontrolle vo n Spielstatistiken und Casino-Guthaben, was zu mangelndem Vertrauen zwischen Spielern und Casinos führt. Die Blockchain-Technologie kann dies ändern.

Im vergangenen Jahr war Fairplay das erste Casino, das die TruePlay-Blockchain-Plattform für Online-Glücksspiele integriert hat. Nach der Integration durchläuft jede Transaktion auf Fairplay.io einen Smart Contract über die Ethereum-Blockchain. Alle Einzahlungen, Auszahlungen, Wetten, Gewinne und Verluste können über Etherscan nachverfolgt werden. Das Gleiche gilt für das Guthaben des Casinos.

Da Daten in der Blockchain praktisch irreversibel sind, brauchen Spieler dem Casino überhaupt nicht mehr zu vertrauen. Man braucht nur seinen eigenen Augen zu vertrauen, schließlich ist alles sowohl auf Etherscan als auch auf der Casino-Webseite zu sehen. Und genau das unterscheidet Blockchain-Innovationen von Krypto-Zahlungen.

Anzeige

Wie viele andere Casinos bietet Fairplay Spielern viele beliebte Spiele von führenden Anbietern: Microgaming, iSofBet, Betsoft und viele mehr. Wie in vielen Krypto-Casinos werden Bitcoin, Ethereum und die Top Altcoins akzeptiert und sofortige Zahlungen angeboten. Wie viele andere Casinos bietet Fairplay seinen neuen Spielern Willkommensboni, Cashback-Systeme und VIP-Angebote an.

Im Gegensatz zu anderen Casinos können Spieler mit Fairplay alle Spielstatistiken und jede einzelne Wette überwachen und kontrollieren. Und es scheint so, als ob es funktionieren würde: Zum jetzigen Zeitpunkt haben Fairplay-Benutzer bereits rund 20.000 ETH (mehr als 4,25 Millionen US-Dollar) gewonnen, das sowohl auf der Casino-Webseite, als auch auf Etherscan eingesehen werden kann. Die Zahlen werden dort tatsächlich in TPLAY angezeigt, der internen Währung des Casinos. Die Währung lässt sich auch problemlos in Ethereum umrechnen, da 1 TPLAY immer 0,001 ETH entspricht.

Für die Konvertierung müssen auch keine Anstrengungen unternommen werden. Spieler tätigen Einzahlungen in Bitcoin, Ethereum und Top Altcoins, indem sie einfach Geld auf die Wallet des Casinos überweisen. Diese Beträge werden automatisch in TPLAY-Tokens konvertiert, die zum Spielen verwendet werden. Fordert ein Spieler eine Auszahlung an, werden seine TPLAY-Gewinne in die von ihm ausgewählte Kryptowährung umgerechnet.

Gewinne von mehr als 4 Millionen US-Dollar in weniger als einem Jahr ist ein beeindruckender Anfang, der zeigt, dass Blockchain-basiertes Glücksspiel (nicht zu verwechseln mit traditionellem Krypto-Glücksspiel) zu einem massiven Trend in der globalen iGaming-Branche werden könnte.

Letztes Update:

Vorheriger ArtikelFutures-Trading-Plattform Digitex bereitet sich auf das Testnetz vor, Release-Termin bekannt
Nächster ArtikelAnalyst: Bitcoin wird wahrscheinlich nicht um weitere 30% sinken
Ich bin eine Anzeige, dieser Artikel wurde bezahlt! Ich wurde vom werbenden Unternehmen geschrieben, für den Inhalt, Empfehlungen, Meinungen usw. ist das werbende Unternehmen verantwortlich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

14 + 16 =