XRP steigt weiter an und führt die heutigen Krypto-Märkte an – aber wohin geht’s als nächstes?

0
XRP steigt weiter an und führt die heutigen Krypto-Märkte an – aber wohin geht’s als nächstes?

Die Krypto-Märkte haben wieder einmal einen erheblichen Kaufdruck erfahren, der es ihnen ermöglicht hat, höher zu klettern. Bitcoin drang in die 9.000 $-Region vor, auch die meisten großen Altcoins sind leicht gestiegen. XRP war mit einem Anstieg von über 6% das leistungsstärkste Asset des Tages.

Analysten stellen nun fest, dass XRP in der Lage war, aus einem Wimpel auszubrechen, den es zuvor gebildet hatte, was wahrscheinlich bedeutet, dass weitere Kursgewinne unmittelbar bevorstehen.

Kaufdruck nimmt zu, XRP steigt auf $0,44

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt XRP über 6% zu seinem aktuellen Kurs von knapp unter 0,44 $ und liegt damit deutlich über dem 24-Stunden-Tief von 0,40 $.

Dieser jüngste Anstieg markiert die erste große Preisbewegung, die XRP in den letzten Wochen erfahren hat. Sie hat es XRP ermöglicht, viele andere große Altcoins einzuholen, die in letzter Zeit große Gewinne erzielt haben.

Anzeige

XRP hat jedoch seine Einmonatshochs von Ende Mai (Höchststände von 0,47 $) noch nicht wieder erreicht. In der Zwischenzeit ist XRP gesunken und hat eine starke Unterstützung bei 0,40 $ gefunden.

Analysten erklären, dass sich diese Aufwärtsbewegung aufgrund einer bullischen technischen Formation weiter ausdehnen könnte, was sie in Richtung $0,50 führen würde.

„$XRP: HIER SIND WIR, GOOOOOOO! Ich habe den Wimpel gebrochen, den ich überwacht habe. Ich erwarte, dass wir die Langzeitbeständigkeit ab April 2018 testen (nicht in einer Kerze, sondern in Phasen) – Könnte zwischen 49 – 45 Cent liegen. Nach dieser Pause wird es ernsthafte FOMO und lohnende Gewinne geben”, erklärte der beliebte Analyst The Cryptomist in einem aktuellen Tweet.

Analyst: Ripple hat noch deutlich Platz zum Klettern

Der jüngste Aufwärtstrend kommt nicht ganz unerwartet. Galaxy, ein weiterer beliebter Kryptoanalytiker, erklärte in einem Tweet letzte Woche: Er glaubt, dass XRP mit großer Wahrscheinlichkeit in Richtung 0,0001 BTC steigen könnte, was mehr als doppelt so hoch ist wie der aktuelle Preis von 0,00004735 BTC.

„Doppelter Boden, gefolgt von einem einfachen 2x. Bald / $XRP“, kommentierte er.

Während die Woche beginnt und Bitcoin die Kryptomärkte weiterhin nach oben führt, ist es wahrscheinlich, dass Analysten und Investoren ein besseres Verständnis dafür gewinnen werden, wohin Altcoins wie XRP als nächstes gehen.

Textnachweis: newsbtc

Vorheriger ArtikelBitfinex beginnt mit dem Rückkauf des LEO-Tokens
Nächster ArtikelMit dem Bitcoin-Preis über 9K$ erreicht auch die Hash Rate ein neues Allzeithoch
Mein Bruder hatte mich 2014 auf einen Artikel über Bitcoin aufmerksam gemacht. Wochenlange Überforderung und Recherche standen an der Tagesordnung. Nach einiger Zeit verstand ich den Umgang mit der Technologie und versuche seit dem Abschluss meines Studiums der Rechtswissenschaften, die Thematik leicht verständlich wiederzugeben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

fünf × 3 =