Analyst, der den $9.000 Bitcoin Kurs prognostizierte ist bullisch

0

Wenn man im Dezember letzten Jahres Krypto-Twitter verfolgt hat, erinnert man sich wahrscheinlich an die Angst, die unter den Bitcoin-Investoren im Umlauf war; von Juni 2019 bis Dezember 2019 fiel der Preis der führenden Kryptowährung um mehr als 50% von 14.000 auf 6.400 Dollar.

Dann waren sich die Investoren auf breiter Front sicher, dass die Kryptowährung immer weiter fallen würde und verwiesen auf den steilen Abwärtstrend, der sich gebildet hatte. Doch als das Jahr wechselte, kehrte sich der Krypto-Markt plötzlich um und Bitcoin erholte sich vor kurzem bis auf 9.620 $.

Anzeige
krypto signale

Einer, der diesen bullischen Umschwung vorhersagte, ist CryptoBirb, ein technischer Analys. Als BTC vor Wochen bei 7.500 Dollar gehandelt wurde, nannte er die 9.000 Dollar Region als nächstmögliches Kursziel.

Der Trader gab kürzlich seine neueste Prognose für den Bitcoin-Markt bekannt und zeigte auf, wohin sich der führende digitale Vermögenswert als nächstes entwickeln wird.

Bitcoin könnte schon bald über 12.000 Dollar steigen, sagt der Top-Analyst voraus

CryptoBirb hat vor kurzem den untenstehenden Chart auf Twitter veröffentlicht und geschrieben, dass dies “die lehrbuchmäßigste Einrichtung ist, die Bitcoin bekommen könnte”. Er geht davon aus, dass BTC in den unteren 8.000 $-Bereich bis zum mittleren Zeitrahmen sinken und dann auf über 10.000 $ Ende des Monats ansteigen wird.

Diese Prognose, die der Analyst dargestellt hat, würde seine mittelfristige Analyse bestätigen, dass Bitcoin in naher Zukunft Preise von deutlich über 10.000 Dollar erzielen wird.

Andere neigen zur Zustimmung

In früheren Berichten stellte der führende Bitcoin-Analyst Financial Survivalism (auch bekannt als Sawcruhteez) am 28. Januar fest, dass BTC ein mittelfristiges Umkehrmuster gebildet hat.

Außerdem schrieb der prominente Krypto-Trader Filb Filb in einem kürzlich erschienenen Newsletter folgendes:

“Insgesamt ist Bitcoin genau dort, wo [ich] es erwartet habe; langsam auf den früheren Widerstand zusteuernd… Ich bin sehr stark der Meinung, dass Bitcoin vor der Halbierung mindestens 12.500 $ erreichen wird.”

Zu der Frage, warum $12.500 Sinn macht, bemerkte er, dass dies das “Top-Ziel” für ein bullisches, inverses Kopf- und Schulterdiagramm ist, das sich mittelfristig für Bitcoin bildet.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronews

    Ihr Kapital ist im Risiko!

    Create your account
    Hide Reviews
    • Kryptos, Forex und mehr zu günstigen Gebühren handeln
    • Vollständig EU lizenziert
    • Kostenloses Demokonto mit MT4 Integration
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/europefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelWarum der XRP-Preis mit der neuen Swap-Einführung von BitMEX abstürzen könnte
      Nächster ArtikelRipple entlädt fast 200 Millionen Dollar in XRP – Wie wird sich das auf den Markt auswirken?

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.