ARK Invest: Bitcoin kann eine Marktkapitalisierung von einer Billion Dollar erreichen

0

Nur wenige Vermögenswerte sind eine Billion Dollar wert. Trotzdem erwarten Analysten und Investoren von Bitcoin schon lange, dass die Marktkapitalisierung der Kryptowährung die Grenze überschreiten wird.

So verrückt dies auch klingen mag, eine prominente Investment-Research-Firma, ARK Invest, erwähnte in einem kürzlich erschienenen Bericht drei einigermaßen realisierbare Anwendungsfälle, die die Marktkapitalisierung von BTC auf 1 Billion Dollar drücken könnten.

Anzeige
krypto signale

Wie Bitcoins Marktkapitalisierung eine Billion Dollar erreichen konnte: ARK Invest

Das renommierte Investment-Research-Unternehmen ARK Invest hat kürzlich sein “Big Ideas 2020”-Deck auf Twitter geteilt und zehn technologische Trends und Branchen untersucht, die in diesem Jahr wahrscheinlich wachsen werden.

Eine “Big Idea”, die das Unternehmen erwähnte, war Bitcoin, die das Unternehmen seit langem als eine mögliche Investition und potenzielle Option für das zukünftige Finanzsystem verfolgt. Tatsächlich war ARK Invest das Unternehmen, das Elon Musk dazu brachte, Bitcoin in einem Podcast zu loben.

Die Analysten von ARK Invest gaben drei Anwendungsfälle für die Kryptowährung an, bei denen BTC in relativ kurzer Zeit eine gewaltige Marktkapitalisierung überschreiten konnte.

BTC als neue Form des Geldes: Das Unternehmen schrieb, dass die führende Kryptowährung ein Tauschmittel und ein potentieller Katalysator für die Geldentwertung von Währungen werden könnte. Da sich die M2 (monetäre Maßeinheit) des Geldes in Ländern außerhalb der vier größten Volkswirtschaften auf 40 Billionen Dollar beläuft, könnte BTC, wenn sie sich 5% dieses Marktes sichert, einen Wert von über 1 Billion Dollar erreichen.

BTC als digitale Wertaufbewahrung: ARK Invest fügte als nächstes hinzu, dass Bitcoin ein digitaler Wertaufbewahrungsservice werden könnte, ein digitales Gold, wenn man so will. Die Sicherung von 15% der 9 Billionen Dollar Marktkapitalisierung von Gold könnte BTC einen Gesamtwert von 800 Milliarden Dollar einbringen.

BTC als nicht pfändbares Offshore-Vermögen: Schließlich stellte man noch fest, dass Bitcoin bald als ein Vermögenswert angesehen werden könnte, der es den Reichen ermöglicht, sicherzustellen, dass ihr Vermögen unpfändbar ist. Da das angebliche Gesamtnettovermögen von HNWI angeblich über 40 Billionen Dollar liegt, könnte BTC einen kleinen Teil dieses Vermögens sichern und es bis in den Billionenbereich hinein bewerten.

Ist das überhaupt möglich?

Obwohl 50.000 Dollar pro Bitcoin im Moment hoch erscheinen mögen, könnte es schneller kommen, als die Investoren denken, so ein bewährtes Bitcoin-Preismodell, das von einem Analysten erstellt und von einer deutschen Bank gelobt wurde.

Das Modell ist das so genannte Stock-to-Flow-Modell, das praktisch eine Ableitung der Inflationsrate eines Vermögenswertes ist. Wegbereiter dieses Modells ist PlanB, ein pseudonymisierter Bitcoin-Analyst, der behauptet, ein quantitativer Analyst bei einer europäischen Institution zu sein. Im März fand er heraus, dass die Knappheit von Bitcoin mit der Marktkapitalisierung von 95% R-Quadrat gleichgesetzt werden kann, ein statistischer Ausdruck für extrem genau.

Das Modell prognostiziert, dass nach dem Halving im Mai 2020, das die Inflation von BTC erneut halbieren wird, Bitcoin einen fairen Wert von 50.000 bis 100.000 Dollar haben wird.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronews

    Ihr Kapital ist im Risiko!

    Create your account
    Hide Reviews
    • Kryptos, Forex und mehr zu günstigen Gebühren handeln
    • Vollständig EU lizenziert
    • Kostenloses Demokonto mit MT4 Integration
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/europefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelWarum ist Bitcoin SV (BSV) um 40% von seinem $440-Peak gefallen?
      Nächster ArtikelDieser Bullish Bitcoin Indikator blinkte 3 Mal in 11 Jahren. Er hat gerade wieder zugeschlagen

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.