Bitcoin Prognose: Trader erwarten, dass Bitcoin-Preis in der nächsten Woche stark steigen könnte

0

Bitcoin war in den letzten Tagen auf einem absoluten Riss. Seit dem Tiefststand von 9.100 Dollar Anfang dieser Woche ist die Kryptowährung von 9.100 Dollar auf ein neues Hoch von 9.850 Dollar gestiegen, da die Käufer massenhaft den BTC in die Höhe geschossen haben.

Während dieser Anstieg an sich schon beeindruckend ist, deuten die Daten darauf hin, dass Krypto-Trader derzeit einen noch höheren Anstieg von BTC in den kommenden Wochen erwarten.

Anzeige
krypto signale

Bitcoin soll höher tendieren

Laut einer kürzlich gemachten Beobachtung von Su Zhu von Three Arrows Capital, die sich auf Deribit-Optionsdaten berief, sind die Trader für das Auslaufen des Kontrakts am 14. Februar aggressiv verzerrt, was darauf hindeutet, dass “der Optionsmarkt in den nächsten 7 Tagen große Aufwärtsbewegungen erwartet”.

Analysten und Investoren auf breiter Front stimmen mit der Aussage weitgehend überein, da sie in den letzten Tagen eine Reihe positiver Trends angeführt haben, um ihre Ansicht zu untermauern, dass BTC bald noch höher steigen wird.

Rob Sluymer – ein Analyst des in New York ansässigen Marktforschungsunternehmens Fundstrat Global Advisors – sagte in einer Forschungsnotiz, dass Bitcoin wahrscheinlich bald in einer Spanne von 10.000 bis 11.000 Dollar gehandelt werden wird.

“Bitcoin scheint sich in einem Lehrbuch der Wiederbeschleunigung zu befinden. [Der Rückzug von 11.000 Dollar wird wahrscheinlich flach sein], gefolgt von der Wiederaufnahme des längerfristigen Aufwärtstrends bis zum Jahresende”, fügte er hinzu.

Es gibt aber auch ein Abwärtsrisiko

Es gibt zwar die oben erwähnten Aufwärtskatalysatoren, aber Bitcoin lässt einige Anzeichen dafür erkennen, dass es kurzfristig nach unten gehen könnte, wie der Analyst Thomas Thornton in seinem Tweet schrieb:

Auch die BitMEX-Finanzierungsrate hat gerade in dieser Woche alle acht Stunden eine Finanzierungsrate von über 0,12% gedruckt. Dieses Niveau der Finanzierungsrate war in der Vergangenheit ein Vorläufer für relativ große Rückgänge.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronews

    Ihr Kapital ist im Risiko!

    Create your account
    Hide Reviews
    • Kryptos, Forex und mehr zu günstigen Gebühren handeln
    • Vollständig EU lizenziert
    • Kostenloses Demokonto mit MT4 Integration
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/europefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelUS Politiker – Die Krypto-Regulierung in den USA muss sich verbessern
      Nächster ArtikelChainlink steigt weiter an, während Analysten eine Rückkehr zu Allzeithochs vermuten

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.