Der Bitcoin Kurs ist seit dem Halving um 45 Prozent gestiegen

Die Halbierung von Bitcoin Anfang dieses Jahres war für viele im Krypto-Raum ein bärisches Ereignis. Tatsächlich stürzte der Preis der führenden Kryptowährung nach der Halbierung stark ab, da Investoren vermutlich dachten, dies sei ein „Sell the news“-Ereignis.

Inzwischen hat sich Bitcoin jedoch massiv erholt. Wie Michael Goldstein hervorhob, hat die führende Kryptowährung seit dem sagenumwobenen Ereignis rund 44 Prozent gegenüber dem Dollar zugelegt. Dies macht BTC zu einem der besten Makrowerte seit der Halbierung der Blockbelohnung.

Anzeige
riobet

Es ist wichtig anzumerken, dass es unmöglich ist, zu quantifizieren, wie stark sich die Halbierung auf die Preisaktion von Bitcoin ausgewirkt hat. Dennoch erwarten Analysten mehr Aufwärtspotenzial für diesen im Entstehen begriffenen Markt.

Bitcoin hat noch mehr Potenzial nach oben

Coincident Capital, ein Krypto-Hedge-Fonds, ist der Ansicht, dass bis 13.800 USD ein geringes Widerstandsrisiko besteht. Der Fonds wird von Bryce Gilleland, Wen Hou und Sunil Shah geleitet, die alle Erfahrung im Handel und in der Analyse von Kryptowährungen sowie in verschiedenen Unternehmensfunktionen haben.

„Es gibt wirklich nicht viel Overhead-Widerstand oberhalb von 12k #bitcoin. Der nächste Wert liegt bei 13,8K, die Spitze des vorherigen Hochs, dann ATH.“

Mike Novogratz von Galaxy Digital zielt ebenfalls auf die Region um 14.000 $ ab. Der ehemalige Partner von Goldman Sachs und Wall Street-Veteran kommentierte Anfang des Monats, dass sich Bitcoin aufgrund der „Liquiditätspumpen“ der Zentralbanken wahrscheinlich auf dieses Niveau zubewegen wird.

Wie bereits berichtet ist Novogratz ein Befürworter der Meinung, dass das Drucken von Geld das Interesse und den Wert von BTC steigert. Was die Makroebene betrifft, so gibt es immer noch Analysten, die eine Bewegung auf das Allzeithoch von 20.000 $ und dann darüber hinaus, wahrscheinlich im sechsstelligen Bereich, im Auge haben.

Nehmen wir das Beispiel des pseudonymen Analysten „PlanB“, der einer der größten Befürworter der Halbierung war. Sein umstrittenes Stock-to-Flow-Modell sagt voraus, dass der Preis von Bitcoin bis Ende Dezember 2021 100.000 $ erreichen wird.

Textnachweis: bitcoinist

Zuletzt aktualisiert am 19. August 2020

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.