Ethereum Prognose: ETH steigt auf $244, doch nicht alle Analysten sind zuversichtlich

0

Ethereum hat heute einige Gewinne verzeichnet, die die Kryptowährung in Richtung 250-Dollar-Region anstieg. Dieser jüngste Aufschwung kommt zustande, da Bitcoin beginnt, eine gewisse Stabilität in der unteren 9.000 Dollar-Region zu finden.

Analysten stellen nun allgemein fest, dass Ethereum eine weitere Dynamik erfahren könnte, da seine Marktstruktur zunehmend aufwärts gerichtet ist. Trotzdem stellt ein Top-Händler fest, dass diese Erholung nur vorübergehend sein könnte und erklärt, dass in den kommenden Wochen noch ein deutlicher Rückgang unter die 200 $-Marke bevorstehen könnte.

Anzeige

Ethereum steigt in Richtung $240, während sich Bitcoin bei $9.100 stabilisiert

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Ethereum bei 244 Dollar, was einen bemerkenswerten Anstieg gegenüber den gestern festgesetzten Tagestiefstständen von 228 Dollar bedeutet. George, ein prominenter Krypto-Trader auf Twitter, sprach kürzlich in einem Tweet über ETH und wies auf ein Diagramm hin, das zeigt, dass das Halten über $236 dazu führen könnte, dass ETH wieder auf bisherigen Jahreshöchststände von $290 ansteigt.

Analyst: Die ETH-Bullen sind noch nicht über den Berg

Auch wenn George in Bezug auf ETH in der nahen Zukunft optimistisch ist, gibt es immer noch einige technische Faktoren, die dazu führen könnten, dass die Kryptowährung deutlich sinken könnte. Bitcoin Jack – ein weiterer populärer Händler – sprach in einem kürzlich veröffentlichten Tweet über diese bärischen Faktoren:

Wenn die Bullen in den kommenden Stunden nicht den Widerstand durchbrechen, scheint es sehr wahrscheinlich, dass die Kryptowährung in naher Zukunft noch weiter sinken könnte.

Textnachweis: newsbtc

Zuletzt aktualisiert am 7. März 2020

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • Hervorragende Trading Tools
  • Große Wissens- und Weiterbildungsdatenbank
  • Sehr gute Spreads
4.7/5

74-89% d. CFD Konten verlieren Geld.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelWitwe von Steve Jobs hat laut BlockTV mindestens 5 Millionen US Dollar im Telegram ICO investiert
Nächster ArtikelTop-Analyst: Bitcoin neigt zu signifikanten Verlusten, wenn er nicht über diesem Niveau schließt

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.