Zu geringe Liquidität? XRP wird bei der japanischen Börse BITBOX delistet

0

XRP, Ripple’s native Kryptowährung, die in nur zwei Tagen um mehr als 15 Prozent gestiegen ist, wird von Börsenplattform BITBOX delistet. Die Börse wird von Japans größter Messaging-Anwendung LINE betrieben.

Warum wird XRP von der Börse genommen und welche Auswirkungen hat das?

Das BITBOX-Team hat in einer Erklärung bekannt gegeben, dass es jede an der Börse gelistete Kryptowährung aktiv beobachtet. Wenn eine Kryptowährung nicht ihren Standards in Bezug auf Leistung, Zuverlässigkeit, Liquidität oder regulatorischen Anforderungen entspricht, dann wird sie delistet.

“Wir beobachten ständig alle Coins, die auf BITBOX gehandelt werden. Wenn ein Coin unsere Standards in Bezug auf Leistung, Zuverlässigkeit, Liquidität oder gesetzliche und regulatorische Anforderungen nicht erfüllt, wird sie von unserer Börse delistet. Um Ihr Vermögen und Ihre Interessen zu schützen, informieren wir Sie rechtzeitig vor der Einstellung…”, so BITBOX.

Seit 2018, insbesondere durch die Beteiligung von SBI Holdings an der Gründung von SBI Ripple Asia, einem Konsortium lokaler Banken, die XRP für Zahlungen nutzen, hat Ripple eine starke Präsenz in Japan.

Daher dürfte das Hauptproblem bei XRP auf BITBOX die Liquidität und das Gesamtvolumen gewesen sein. Hätte es Probleme mit der Leistung und Zuverlässigkeit gegeben, hätten andere große Börsen in Japan wie BitFlyer die Notierung in der Vergangenheit ebenfalls eingestellt.

Anzeige

Die geringe Liquidität bzw. das geringe Volumen von XRP könnte insofern exklusiv auf BITBOX sein, da die Nutzer insbesondere an der Börse nicht mehr am Handel mit XRP interessiert sind. Bis zum 16. Januar werden alle wichtigen XRP-Handelspaare auf BITBOX eingestellt.

Das Timing ist ungünstig

XRP hat seit vielen Monaten damit gekämpft, aus der stagnierenden Preisaktion auszubrechen. Das Delisting des Wertpapiers auf BITBOX erfolgt in einer Zeit, in der es eine der wohl stärksten Rallyes des vergangenen Jahres erlebt, die durch die Integration von XRP durch Binance Futures noch weiter angeheizt wird.

Wenn man bedenkt, dass das Volumen von XRP in den letzten zwei Wochen nach der jüngsten Aufwärtsbewegung allgemein gestiegen ist, bleibt unklar, warum BITBOX im Januar die Notierung einstellt.

Es ist auch zu beobachten, dass Japan ein wichtiger Markt für Kryptowährungen bleibt, der Ripple und seine Blockchain-Lösungen aktiv unterstützt. Viele lokale Banken sowie große Finanzinstitute in Südkorea haben in den letzten zwei Jahren die Tests von Ripple-Produkten für grenzüberschreitende Transaktionen geleitet.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

Anzeige

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Testsieger im CFD Broker Vergleich
  • Große Auswahl an Kryptos
  • Ein- und Auszahlung mit PayPal und vielen mehr
4.7/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/plus500newsCreate your account
    Hide Reviews
    • Top Krypto Broker - niedrige Gebühren!
    • Über 30 verschiedene Kryptowährungen
    • Einzahlung mit Karte, Banküberweisung oder Bitcoin
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/eaglefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger Artikel100 Milliarden Dollar in Bitcoin haben sich seit über einem Jahr nicht bewegt
      Nächster ArtikelAnalyst: Die Nachfrage nach der Blockchain-Plattform EOS sinkt

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.