Shiba Inu Coin: Die neueste Partnerschaft lässt die SHIB-Community enttäuscht zurück

Shiba Inu Coin Die neueste Partnerschaft lässt die SHIB-Community enttäuscht zurück

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Das Meme-Projekt Shiba Inu hatte vor Kurzem eine große Enthüllung angekündigt. Die Partnerschaft, so das Projekt, würde für die Gemeinschaft von großer Bedeutung sein.

Offensichtlich hatten die Unterstützer des Tokens hohe Erwartungen, da alle bisherigen Ankündigungen etwas Großes waren. Das hat dem Projekt zweifellos mehr Schlagkraft verliehen. Nach der Ankündigung haben die SHIB-Anhänger jedoch ihren Unmut über die Nachricht geäußert. Denn die war ihrer Meinung nach den ganzen Hype nicht wert.

Anzeige
Fairspin Banner

Jetzt SHIB bei eToro kaufen

Shiba Inu kooperiert mit Welly’s

Anfang der Woche hatte das Shiba Inu Team die große Partnerschaft bekannt gegeben: eine Kooperation mit Welly’s, einem italienischen Restaurant. Das Restaurant wird als das erste und einzige „SHIB-Themenrestaurant“ bezeichnet, das Essen auf die Blockchain bringt.

Das Restaurant hat auch sein Logo in das eines lächelnden Shiba Inu geändert, um die Partnerschaft zu repräsentieren.

Mit der Partnerschaft ist Shiba Inu in der Lage, in reale Projekte einzusteigen und sich einen Namen zu machen – angefangen bei der Lebensmittelindustrie. Die unabhängige Kette war für das Projekt attraktiv, da sie sich von den zentralisierten Konglomeraten abgrenzen wollte, heißt es in der Erklärung.

Die beherrschen derzeit nämlich den Fast-Food-Markt.

SHIB tendiert über $0,00002 | Quelle: SHIBUSD auf TradingView.com

Welly’s ist ein Fast-Food-Restaurant, das in Verbindung mit Shiba Inu komplett umbenannt wurde. Während es als „Burger-Laden“ bekannt ist, wird das Fast-Food-Restaurant auch Speisen für verschiedene Ernährungsweisen wie Veganer und Vegetarier servieren und „gesunde“ Fast-Food-Optionen anbieten. Die sollen nun im Laufe der Zeit eingeführt werden.

SHIB-Community ist nicht glücklich

Die Gemeinschaft von Shiba Inu hat die Nachricht von der Welly’s-Partnerschaft nicht gut aufgenommen. Der Stein des Anstoßes war nicht die Partnerschaft selbst, sondern die Tatsache, dass das Team die Partnerschaft als etwas Großes hochgespielt hatte.

Stattdessen handelte es sich um eine Partnerschaft mit einem Schnellrestaurant, von dem mehr als die Hälfte der Community noch nie gehört hatte.

Unter dem Ankündigungstweet wurden einige bissige Antworten hinterlassen, die den Unmut der Community-Mitglieder deutlich machen. Ein Nutzer äußert sich beispielsweise schockiert darüber, dass dies die Nachricht ist, die das Team gehyped hatte.

 Ein anderer Nutzer spottet über die Beliebtheit des Lokals und die Tatsache, dass SHIB-Besitzer Token ausgeben müssen, die sie zu einem höheren Preis erworben hätten, um Burger zu kaufen.

Nicht alle Antworten bringen jedoch Enttäuschung zum Ausdruck. Andere sprechen sich ebenfalls für das Projekt aus und loben die Kooperation als guten Schritt für das Projekt.

  Jetzt SHIB bei eToro kaufen

Textnachweis: Bitcoinist

Zuletzt aktualisiert am 5. Februar 2022

Tamadoge ICO am 27.09.2022 bei OKX!

  • Jetzt bei OKX für Tamadoge Launch voranmelden
  • Beste Play2Earn Krypto mit Meme Coin Kultfaktor
  • Bester neuer Token 2022 – ICO am 27.09. nicht verpassen!
9.8/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

3 × 5 =