Quantum AI Erfahrungen & Test 2022: Trading der Zukunft?

In unserem Quantum AI Test sehen wir uns eine Trading-Software an, welche angeblich automatisch profitable Trades ermitteln und abschließen kann. Der Anbieter vermarktet einen automatisierten Handelsroboter, der Anlegern den manuellen Trade ersparen soll.

Was genau ist Quantum AI? Wie funktioniert der Trading-Bot? Ist er zuverlässig und kann gute Gewinne erwirtschaften? Fragen über Fragen, die wir nacheinander beantworten werden.

Zudem geben wir eine detailierte Schritt-für-Schritt Anleitung, wie genau man ein Handelskonto bei Quantum AI eröffnet und geben wichtige Tipps, die Nutzer von Handelsplattformen wie Quantum AI beachten sollten.

Direkt Kryptowährungen kaufen

Quantum AI logo Wer keine Zeit mehr verlieren will, kommt hier zum Anbieter Quantum AI und kann dort eine Vielzahl an Kryptowährungen handeln:

Was ist Quantum AI?

Quantum AI ist ein Handelsroboter, der im Auftrag von Nutzern eigenständig im Handel an den Finanzmärkten aktiv ist. Diese Software basiert auf der Nutzung von künstlicher Intelligenz (AI-Artifical Intelligence) und Quantencomputern.

Künstliche Intelligenz beschreibt die Eigenschaft der Software autonom eine Vielzahl von Kriterien und Variablen am Markt in Echtzeit auszuwerten. Basierend darauf werden Kurscharts analysiert bzw.  Kursentwicklungen vorhergesagt  und entsprechend vielversprechende Handelspositionen eröffnet – mit Quantum AI Bitcoin kaufen funktioniert also vollautomatisch.

💵 Mindesteinzahlung 250 €
📊 Dienst Automatisierter Tradingbot
📱 App Nein, aber mobil optimiert
💻 Demokonto Ja, vorhanden
🌎 Verfügbare Sprachen
Deutsch
⚙️ Benutzerfreundlichkeit
Ausgesprochen gut

Quantum AI Bewertung – Das Wichtigste in Kürze

Coincierge Icon 21 reverse

  • Demoversion verfügbar
  • Tolle Benutzeroberfläche
  • Hochleistungsfähiger Trading Bot
  • Keine App verfügbar
  • Mindesteinzahlung von 250€ erforderlich
  • Ermöglicht den Handel mit vielen verschiedenen Kryptowährungen
  • Schneller und kompetenter Kundensupport

Quantum AI kann dabei laut Anbieter noch besser als bisherige automatisierte Handelsroboter aktiv werden, weil es hochmoderne Quantencomputer nutzt. Diese sind um ein Vielfaches leistungsstärker als herkömmliche Computer und können darum mehr Daten auswerten und vielversprechende Handelsentscheidungen treffen.

Wie funktioniert Quantum AI?

Bei automatisierten Bitcoin Robotern ist etwas Skepsis angebracht, es gibt aber auch unseriöse Anbieter, manchmal gar Betrug oder Scam. Dies ist bei Quantum AI nicht der Fall. Quantum AI ist durch die Zusammenarbeit von Mathematikern, Statistikern und erfahrenen Finanzanalysten und Informatikern entstanden. Gemeinsam haben sie historische Finanzdaten und Marktentwicklungen modelliert und einen auf komplexen Algorithmus entwickelt, der durch KI-Technologie selbst dazulernen kann.

Quantum AI Test

Damit kann der Algorithmus auch laufend auf sich ändernde Marktbedingungen eingehen und sich adaptieren. Weil die Echtzeitanalyse sehr rechenintensiv ist, bedient man sich  hochmoderner Quantencomputer wie diese bei großen Tech-Konzernen zum Einsatz kommt. Somit kann Quantum AI dem Markt einen Sekundenbruchteil voraus sein.

Quantum AI Test: Eigenschaften und Features im Überblick

Die Krypto Plattform Quantum AI beinhaltet einige Eigenschaften und Funktionen, auf die wir im folgenden Abschnitt etwas genauer eingehen. Was macht Quantum AI besonders?

BenutzerfreundlichkeitSchnelligkeitGebührenHebelwirkungKundenserviceSicherheit

Einfach zu bedienen

Die Benutzeroberfläche von Quantum AI ist sehr einfach und designtechnisch ansprechend gehalten worden. Sie benötigen maximal 20 Minuten für den Registrierungsprozess und können danach sofort loslegen

Schnelle Ausführung der Trades

Quantum AI ist in der Lage, Trades auf den Kryptomärkten innerhalb sehr kurzer Zeit abschließen zu können. Der auf Algorithmen basierende Roboter im Hintergrund ist sehr schnell und effizient, was zu einer hohen Profitabilität führt. Da der Markt für Kryptowährungen sehr volatil und schnelllebig ist, macht es immer Sinn einen Handelsroboter zu nutzen, der bei diesem Tempo mithalten kann.

Geringe Gebühren

Das erstaunliche an Quantum AI ist, dass der Anbieter seinem Kunden hierbei keinerlei Gebühren oder Kosten in Rechnung stellt. Es werden weder Transaktionsgebühren noch Verwaltungsgebühren eingehoben.

Die einzigen Kosten, die entstehen, die bei Bitcoin-Transaktionen von der Blockchain verrechneten Gebühren, welche als Einzahlungsgebühren und Auszahlungsgebühren verstanden werden können.

Handel mit Hebelwirkung möglich

Im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern erlaubt Quantum AI seinen Nutzern den Leverage Handel. Das heißt, Sie können gehebelte Trades abschließen. Bevor Sie in den Leverage Handel einsteigen, macht es Sinn, sich zunächst erstmal mit der Funktionsweise zu beschäftigen.

Sie können beispielsweise einen Hebel von 1 zu 10 wählen. Wenn Sie 100€ einsetzen arbeitet der Bot theoretisch mit 1000€. Sie können also mehr Gewinn erzielen, das Verlustrisiko ist aber dementsprechend auch höher. Arbeiten Sie also nur mit dem Hebeleffekt, wenn Sie diesen verstanden haben und sich der Risiken vollumfänglich bewusst sind.

Kompetenter Kundenservice

Im Online-Trading können jederzeit Fragen auftreten. Professionelle Anbieter stellen deswegen einen reaktionsschnellen und zuvorkommenden Kundenservice bereit. Auch Quantum AI bietet seinen Kunden einem Support-Service. Das beginnt zunächst mit einem FAQ-Bereich, in dem die wichtigsten und häufigsten Fragen beantwortet werden, rund um Themen wie Einzahlung, Funktionsweise und mehr.

Dieser ist erreichbar über das Kontaktformular auf der Webseite oder auch über eine dedizierte E-Mail-Adresse möglich. Leider vermissen wir hier die komfortable Option einer Telefon-Hotline oder auch eines Live-Chats. Es wird jedoch versprochen, innerhalb von 24 Stunden zu antworten.

Insgesamt ist der Quantum AI Kundenservice akzeptabel, aber noch ausbaufähig.

Sicherheitsmaßnahmen

Bei Quantum AI ist RSA-Verschlüsselung des gesamten Datenverkehrs auf der Webseite sichergestellt, wie das Sicherheitszertifikat bestätigt.

Wird ein Finanzanbieter von einer nationalen Finanzaufsichtsbehörde reguliert, wird dem Kunden mehr Sicherheit durch die Transparenz, Konformität und Zuverlässigkeit des Anbieters, da die durch die Behörde regelmäßig auditiert und überprüft werden.

Leider können wir bei Quantum AI keine Informationen hinsichtlich einer Broker-Lizenz oder Regulierungsbehörde finden. Quantum AI ist deshalb ein unregulierter Anbieter – Anleger sollten beachten, dass sie im Konfliktfall keine externe Behörde zur Vermittlung anrufen können.

Quantum AI Anleitung: Kontoanmeldung in 3 Schritten

Wenn du den Handel mit Quantum AI probieren möchtest, dann befolge unsere nachfolgende Schritt-für-Schritt-Anleitung. Allgemein ist die Nutzung der Webseite recht einfach, die Oberfläche sehr übersichtlich und klar strukturiert.

Schritt 1: Konto anmelden

Mit einem Klick auf den blauen Button „Anmelden“ gelangt man zum Registrierungsformular, in das grundlegende Daten wie Name, E-Mail-Adresse, Anschrift und weitere Felder ausgefüllt werden müssen.

Quantum AI ANmeldung

Nun wird ein Konto bei einem der Partnerbroker erstellt, über den zukünftig der Handel ablaufen wird. Im Anschluss werden die Kontoinformationen an die angegebene E-Mail-Adresse geschickt.

Schritt 2: Einzahlung durchführen

Nach der Kontoregistrierung sollte im nächsten Schritt beim Anbieter eingezahlt werden. Leider ist die Auswahl an unterstützen Einzahlungsmethoden recht knapp. Die verwendbaren Einzahlungsmethoden sind Bitcoin, eine herkömmliche Überweisung, Kreditkarte oder Western Union.

Quantum AI Einzahlung

Die Mindesteinzahlung beträgt die branchenüblichen 250 Euro, welche auch von anderen Handelssystemen, wie z.B. Bitcoin Bank, Bitcoin Profit oder Bitcoin Superstar verlangt wird.

Wir raten hier allgemein zur Vorsicht und mahnen, zunächst nicht mehr als den Mindestbetrag einzuzahlen. Quantum AI ist ein Handelsexperiment, das vorsichtig erprobt werden sollte, bis man sich damit vertraut gemacht hat.

Schritt 3: Trading starten

Nun können die nötigen Einstellungen vorgenommen werden, wie beispielsweise den Handelsbetrag festlegen oder die gewünschte Kryptowährung auswählen. Jetzt kann der Handel beginnen. Wichtig ist, dass man die Aktivitäten regelmäßig überwacht und bei Bedarf die Einstellungen anpasst oder den Handel pausiert.

Quantum AI Handel

Wann soll man Bitcoin Roboter wie Quantum AI verwenden?

Grundsätzlich kann man Quantum AI sowohl als Anfänger, als auch erfahrener Trader verwenden. Die Benutzeroberfläche ist einfach gehalten und daher auch für Anfänger gut geeignet. Da der Mensch ein emotionales Wesen ist und sich dementsprechend verhält, werden oft irrationale Entscheidungen getroffen. Selbst ein erfahrener Trader mit einem gut durchstrukturierten System ist daher nicht völlig sicher vor einer Kurzschlussreaktion.

Ein automatisierter Trading Bot wie der, der von Quantum AI angeboten wird, trifft seine Entscheidungen basierend auf permanent laufenden Algorithmen im Hintergrund. Die  Parameter werden im Vorfeld eingestellt  und an diese wird sich der Bot halten. Somit werden Emotionen völlig außen vor gelassen.

Quantum AI Review

Ist Quantum AI seriös oder ist Quantum AI Betrug?

Manch ein Anleger fragt sich, ob Quantum AI Betrug ist. Wir haben im Rahmen eines Tests ausführlich im Internet recherchiert und wollten die Quantum AI Erfahrungen anderer Nutzer erhalten.

  • Dabei sind wir auf sehr wenige Ergebnisse gestoßen – was allerdings am jungen Alter des Anbieters liegen dürfte. Was wir gefunden haben, waren Berichte von zufriedenen Nutzern, die von der Quantum AI Software beeindruckt sind.
  • Einem möglichen Nachteil müssen wir hervorheben: allem Anschein nach ist Quantum AI aktuell kein regulierter Anbieter, was für manche Anleger womöglich ein No-Go ist. Im Falle eines Disputs muss man eine Lösung mit dem Anbieter direkt finden, es gibt keine Aufsichtsbehörde, an die man sich wenden kann.
  • Ebenfalls wäre mehr Transparenz seitens des Anbieters wünschenswert. Zwar finden wir die erforderlichen rechtlichen Unterlagen wie Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung, auf der Webseite fehlt aber ein klares Impressum. Wir erfahren bloß, dass das Unternehmen Quantum AI Ltd. in London registriert ist.

Insgesamt  ist Quantum AI seriös.  Letztendlich finden wir keine Indizien, dass Quantum AI Betrug oder Scam sei – auch wenn der Webauftritt noch um weitere Informationen und Details ergänzt werden könnte.

Kann man tatsächlich mit Quantum AI Gewinne erzielen?

Coincierge Icon 9 Natürlich kann man mit einem automatisierten Trading Bot wie dem, der von der Quantum AI Plattform angeboten wird hohe Gewinne erzielen. Man darf jedoch – wie bei allen anderen Investitionen auch – nicht vergessen, dass man niemals zu 100% kontinuierlich gewinnen kann. Das Handeln von Kryptowährungen oder anderen Assets ist stets einem gewissen Risiko verbunden. Besonders dann, wenn man sich dazu entschließt mit einem Hebeleffekt zu arbeiten.

Wenn die Parameter jedoch optimal aufeinander abgestimmt sind und man sich darüber im klaren ist was man tut, kann man langfristig Gewinne erzielen. Der Gewinn ist jedoch verständlicherweise immer an den Einsatz gekoppelt. Wer mehr riskiert kann natürlich auch mehr gewinnen oder umgekehrt. Verwenden Sie daher immer nur das Geld, welches Sie auch bereit wären zu verlieren. 

Gibt es eine Quantum AI App?

Dies werden wir von zahlreichen Lesern gefragt. Leider ist die Antwort: aktuell nein. Weder für Android noch iOS wird eine Smartphone-App geboten, was leider etwas enttäuschend ist.

Mobile Trading ist der Geist der Zeit und wird von Online-Tradern heute eigentlich vorausgesetzt. Allerdings ist es weniger schlimm, schließlich handelt Quantum AI ja für den Nutzer, der sich jederzeit auf der Desktop-Webseite einloggen kann.

Wie können Anfänger oder auch Profis die Plattform für sich nutzen?

Quantum AI App Gerade Anfängern wird empfohlen, bevor diese sich an das Live-Trading mit echtem Geld wagen, zunächst erstmal das Demokonto auszuprobieren. Bei diesem können Sie mit virtuellem Geld erste Erfahrungen sammeln und die Benutzeroberfläche kennenlernen. Erst wenn Sie ein gutes Gefühl für den Handel von Kryptowährungen haben, sollten Sie auf den Handel mit echtem Geld umsteigen.

Profis oder Fortgeschrittene können natürlich auch erstmal die Demoversion ausprobieren, um sich mit der Benutzeroberfläche vertraut zu machen. Da das Wissen im Bezug auf das Trading bereits vorhanden ist und erfahrene Trader bereits wissen, worauf es ankommt, können diese sich relativ schnell ans Live-Trading wagen. Die Benutzeroberfläche ist sehr einfach gehalten, damit sich jeder zurechtfinden kann.

Sie müssen die nötigen Parameter des Trading Bots einstellen, damit dieser automatisiert für Sie Kauf- und Verkaufsentscheidungen treffen kann. Sie sollten den  Prozess jedoch öfters mal nachprüfen um zu sehen, ob alles so funktioniert wie erwartet.

Quantum AI Erfahrungen und Usermeinungen

Wir wollten auch Quantum AI Erfahrungen von bestehenden Nutzern erholen. Bei unseren Recherchen im Internet sind wir allerdings kaum fündig geworden, nur wenige Usermeinungen waren da in einzelnen Foren anzutreffen. Insgesamt gibt es jedoch einige positive Meinung zu Quantum AI, einige Nutzer berichten verblüfft von der Effektivität des Trading Roboters. Außerdem wird die einfache Bedienung der Software gelobt und wie intuitiv diese zu handhaben wäre.

Allerdings finden sich unter den Quantum AI Usermeinungen auch ein paar Kritikpunkte. Es wird einerseits eine Verbesserung des Kundenservices angeregt und vereinzelt lautstark zur Erstellung einer Mobile App aufgerufen.

Hinweise und Tipps für Quantum AI Trader

Coincierge Icon 21 reverse Da Kryptowährungen, CFDs und Aktien immer beliebter werden, gibt es natürlich auch immer mehr Menschen die sich fürs Trading interessieren. Wir haben in letzter Zeit daher festgestellt, dass die immer gleichen Anfängerfehler gemacht werden. Aus diesem Grund haben wir eine Liste mit Tipps und Hinweisen erstellt, damit Anfänger wissen, worauf Sie achten müssen, um erfolgreiches Trading betreiben zu können:

  • Verwenden Sie wenn möglich zunächst ein Demokonto
  • Testberichte und Reviews prüfen und vergleichen & bei “Warnsignalen” einen anderen Anbieter auswählen
  • Gebühren und andere Kosten miteinander vergleichen
  • Machen Sie sich mit Kryptowährungen und den Mechaniken vertraut und sehen Sie den Prozess als eine Art Marathon – kein Wettrennen
  • Stellen Sie erst eine Strategie auf bevor Sie handeln und diversifizieren Sie Ihr Portfolio
  • Nehmen Sie Ihre Gewinne nicht zu früh mit, seien Sie aber auch niemals zu gierig
  • Analysieren Sie Ihre Trades und haben Sie immer ein vordefiniertes Ziel vor Augen

War Quantum AI in der Höhle der Löwen?

Es kommt immer wieder vor, dass für bestimmte Anbieter im Bereich des automatisierten Handels von Kryptowährungen mit Fake News geworben wird. Meldungen darüber, dass das Produkt bei die Höhle der Löwen beworben wurde, lassen sich immer wieder finden.

Im Zuge unserer Recherche konnten wir jedenfalls feststellen, dass Quantum AI nicht bei der Sendung “ Die Höhle der Löwen” vorgestellt wurde. Seien Sie daher immer vorsichtig und skeptisch, wenn Sie Werbung für Trading Bots oder ähnlichem sehen, die angeblich bei die Höhle der Löwen vorgestellt wurde.

Quantum AI Bill Gates und Quantum AI Elon Musk sind gängige Suchbegriffe bei Google. Im Zuge unserer Recherche konnten wir  keinerlei Verbindung  dieser zwei Milliardäre mit Quantum AI feststellen. Seien Sie daher stets vorsichtig und skeptisch, wenn Sie Anbieter für das automatisierte Handeln von Kryptowährungen mit derartiger Werbung sehen. Diese dienen nur dazu neue Kunden zu generieren.

Quantum AI Vorteile & Nachteile

Schauen wir uns nun noch einmal die wichtigsten Vor- und Nachteile im Überblick an:

Vorteile

  • Hohe Gewinnrate
  • Mindesteinzahlung liegt im branchenüblichen Durchschnitt von 250€
  • Einfacher Registrierungsprozess
  • Guter Kundensupport
  • Keine versteckten Gebühren oder Kosten
  • Bis zu 10 kostenlose Abhebungen pro Monat
  • Fortschrittliches Sicherheitssystem und Schutz vor unbefugten Zugriffen

Nachteile

  • Keine App verfügbar
  • Behauptungen auf der Website klingen fast zu schön um wahr zu sein
  • Keine 100%ige Gewinnchance

Unser Fazit: Ist Quantum AI fake oder sicher zu nutzen?

Unsere Quantum AI Erfahrungen zeigen, dass es sich um eine  seriöse und gelungene Handelsplattform  handelt, bei der Anleger mithilfe eines automatisierten Handelsroboters mit Futures, Devisen und Kryptowährungen veranlagen können. Wer schon immer einmal Trading-Bots probieren wollte, der ist hier an der richtigen Stelle.

Allerdings ist vor überzogenen Gewinnhoffnungen zu warnen - der Handel ist mit Risiken verbunden, Gewinne können nicht garantiert werden. Vielmehr ist Quantum AI als Handelsexperiment zu verstehen. Darum sollte man hier auch nur mit der Mindesteinzahlung starten und die Wirksamkeit des Trading-Bots erproben.

FAQs zum Quantum AI Review

Was ist Quantum AI?

Quantum AI ist eine Plattform mit Handelsroboter, die im Namen von Nutzern an Finanzmärkten profitabel handeln kann. Der Algorithmus von Quantum AI kombiniert künstliche Intelligenz und Quantencomputer-Technologie, um vielversprechende Handelsgelegenheiten zu identifizieren.

Ist eine Anlage lohnenswert?

Leider kann diese Frage vorab nicht klar beantwortet werden. Denn Gewinne können nicht garantiert werden, eine lohnenswerte Anlage ist jene, welche tatsächlich auch Gewinne erwirtschaftet. Wichtig ist definitiv, dass man seine Risikobereitschaft und finanzielle Situation bei der Festlegung der Investition beachtet.

Wie viel Geld sollte ich investieren?

Quantum AI kann keine Gewinne garantieren. Trotz der eindrucksvollen Ergebnisse ist zur Vorsicht geraten. Händler sollten nicht mehr Kapital investieren, als sie zu verlieren riskieren können. Wir empfehlen den Mindestbetrag von 250 EUR, um sich mit dem Tool vertraut zu machen.

Was sind die Voraussetzungen, um mit Quantum AI erfolgreich zu traden?

Als Nutzer muss man bloß ein Konto eröffnen und den Mindestbetrag einzahlen, damit der automatisierte Handelsroboter loslegen kann. Stabile Märkte und klare Konjunkturdaten helfen dem Algorithmus dabei, gesunde Ergebnisse zu erzielen.

Wer steckt hinter Quantum AI?

Im Zuge der Recherche unseres Quantum AI Reviews konnten wir leider nicht herausfinden, wer hinter dem erfolgversprechenden Trading Bot von Quantum AI steckt. Die anonymen Entwickler müssen sich jedoch gut im Bereich der Kryptowährungen sowie dem Entwickeln von hochkomplexen Algorithmen auskennen, um einen Leistungsstarken Trading Bot erschaffen zu können.

Zuletzt aktualisiert am 14. Juni 2022

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Christoph ist vor ein paar Jahren auf das Thema Kryptowährungen gestoßen und beschäftigt sich als Autor und Enthusiast seither intensiv mit den Themen Kryptowährungen, Blockchain und STOs.

Zeige alle Posts von Christoph Peterson