Celo Wallet Erfahrung 2022: Gebühren, Funktionen, Anleitung!

Celo Wallet ist das offizielle Wallet für die Celo Blockchain, eine Mobile-First DeFi-Plattform der nächsten Generation, welche Investoren wie die Deutsche Telekom gewonnen hat. Als Desktop Wallet und Online Wallet können Nutzer hier ihre Celo-Token aufbewahren bzw. auf Celo basierende Stablecoins direkt per Handynummer weltweit versenden oder empfangen.

Was ist das Celo Wallet? Wie funktioniert es genau? Was sind die Stärken und Schwächen? Wie hoch sind Kosten & Gebühren? Gibt es Celo Wallets Alternativen?

Unser Celo Wallet Test liefert alle Antworten. Eines vorab: Wir empfehlen unseren Lesern stattdessen auf unseren Testsieger, das eToro Money Wallet zu setzen, um Celo Token aufzubewahren und zu handeln.

Celo Logo klein Jetzt Kryptos aufbewahren

Wer keine Zeit mehr verlieren will, kommt hier direkt zur besten Alternative für die Aufbewahrung von Celo und weiteren Kryptowährungen:

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Was ist das Celo Wallet?

Celo Logo Das Celo Wallet ist das offizielle, native Wallet der Celo Blockchain, welches von CLabs – dem Unternehmen hinter der Celo Blockchain entwickelt und verwaltet wird. Es handelt sich um ein  kostenloses Open-Source-Wallet dessen Code auf Github publiziert wurde; hinter der Entwicklung des Celo Wallet stehen die beiden Softwareingenieure J M Rossy und Brian Schwalm.

Celo Wallet ist sowohl als Online Wallet oder Desktop Wallet verfügbar, es handelt sich um ein dezentrales Wallet; der Nutzer verwaltet seinen privaten Schlüssel eigenständig und ist für deren sichere Aufbewahrung zuständig. In der Celo Wallet können sowohl die offiziellen CELO-Token, als auch die auf der Celo Blockchain ausgegebenen, algorithmischen Stablecoins wie z.B. cUSD, cEUR oder cREAL aufbewahrt bzw. von hieraus versendet und empfangen werden.

Über einen Browser bedienbar kann die Celo Wallet natürlich auch als Mobile Wallet verwendet werden, wenn die Benutzerfreundlichkeit auch geringer ist als bei einer klassischen per App bedienten Mobile Wallet.

Celo Wallet erstellen: Schritt-für-Schritt Anleitung

Das Erstellen einer Celo Wallet ist besonders einfach und rasch möglich, hierzu muss man bloß die folgenden Schritte befolgen:

Schritt 1: Kundenkonto erstellen

Öffnen Sie die Webseite der Celo Wallet App in einem beliebigen Browser und klicken auf „Create New Account“, es erscheint ein Sicherheitshinweis.

Celo Wallet erstellen

Lesen Sie den Sicherheitshinweis sorgsam durch und klicken Sie bei Einverständnis auf „I Understand“.

Schritt 2: Wallet-Adresse notieren

Die öffentliche Adresse der Wallet wird oben angezeigt, diese sollte unbedingt auf einem Blatt Papier notiert werden. Zudem kann die Wallet-Adresse in die Zwischenablage kopiert und in einer Text-Datei gespeichert werden.

Celo Wallet erstellen 2

Die Recovery Phrase wird am unteren Bildschirmende eingeblendet. Klick auf das obere Symbol „Show Key“, um den gesamten Schlüssel anzuzeigen. Dieser muss unbedingt auf einem Blatt Papier notiert werden, er darf nicht am PC gespeichert werden (aus Sicherheitsgründen!). Mit diesem Schlüssel kann die Wallet beim nächsten Login wiederhergestellt werden.

Schritt 3: Passwort festlegen

Klick auf „Continue“. Jetzt erscheint ein Feld, wo du ein Login-Passwort bestimmen kannst. Gib ein sicheres Login-Passwort ein und bestätige es durch erneute Eingabe im Feld darunter. Bestätige dann den Hinweis, dass du dein Passwort gemerkt hast und dass du nur damit deine Wallet wieder entsperren kannst.

Celo Wallet erstellen 3

Schritt 4: Celo Wallet aufladen

Man gelangt zum Dashboard der Celo Wallet, über das man die wichtigsten Funktionen wie Celo senden oder empfangen starten kann. Klicke auf „Buy Celo“ oder „Receive Celo“, um deine Celo Wallet mit dem Token aufzuladen.

Celo Wallet

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Celo Wallet Arten: Die besten Celo Wallets

Das Celo Wallet steht ihren Nutzern gleich in mehreren Arten von Wallets zur Verfügung; zunächst als Web Wallet und Desktop Wallet, über die Valora App jedoch ist auch Nutzung als Mobile App möglich.

Celo Online WalletCelo Desktop WalletCelo Wallet App

Celo Online Wallet

Das Team hinter der Celo Blockchain hat die native Celo Wallet primär als einfaches, benutzerfreundliches Online Wallet konzipiert. So kann die Celo Wallet einfach in gängigen Browsern wie Chrome, Firefox, Edge, Safari, Opera oder weiteren verwendet werden. Dies geht von jedem Desktop-Gerät, Smartphone oder Tablet aus.

Einfach die Celo Wallet App  Webseite öffnen und im Wallet einloggen Wenn die Wallet-Adresse seit dem letzten Login noch im Cookie gespeichert wurde, reicht die Eingabe des Login-Passwortes. Ansonsten muss man seine Backup Seed Phrase eingeben und anschließend das Login-Passwort eintippen, um auf das Guthaben in seiner Wallet zugreifen zu können.

Die Celo Online Wallet bietet eine minimalistische, klare Benutzeroberfläche. Oben horizontal kann man das Wallet-Guthaben ablesen (in Tokenguthaben und Anzeigewährung), auf der linken Seite befindet sich die Transaktionshistorie. Rechterhand ist das Main Dashboard, wobei sich alles um die Schaltflächen für das Senden und Empfangen dreht. Rechts oben klickt man auf die Dropdownfläche, um zu weiteren Features wie dem Adressbuch oder QR-Code sowie den Einstellungen der Wallet zu gelangen.

Celo Desktop Wallet

Die Celo Desktop Wallet ist der Celo Wallet als Online Wallet nachempfunden und zeigt sich im selben Layout. Nach Installation der Desktop Wallet kann man entweder über „Create New Account“ eine Celo Wallet anlegen (wie zu Beginn des Artikels erklärt), oder mit Klick auf „Use Existing Account“ und Eingabe der Backup Seed Phrase kann man seine bestehende Wallet wiederherstellen und auf das enthaltene Krypto-Guthaben zugreifen.

Natürlich ist auch die Eingabe des Login-Passwort erforderlich, um den Zugriff zu erhalten. Das Interface der Celo Desktop Wallet ist im Grunde  ident mit der Online Wallet Version.  Linkerhand die Transaktionshistorie, auf der Oberseite die Übersicht über das Token-Guthaben und darunter das Dashboard samt Funktionen zum Versenden und Empfangen von CELO-Token.

In der Fußzeile der App hat man die Möglichkeit, nähere Informationen über die Wallet zu erhalten oder mit Klick auf „Help“ den Celo Desktop Kundensupport in Form von FAQ auf Github und den Discord-Channel aufzurufen. Die Einstellungen findet man in der Dropdownschaltfläche rechts oben, ebenso wie Adressbuch und weitere Funktionen.

Celo Wallet App

Es gibt keine Celo Wallet App per se, aber die kompatible und von Celo unterstützte bzw. beworbene Valora Wallet, welche als Celo Mobile Wallet verstanden werden kann. Die Kernfunktion dieser Wallet ist es, die Nutzung der „Mobile-First Blockchain“, als die sich Celo bewirbt, voranzutreiben.

Als solche muss man sogar seine Mobiltelefonnummer mit der Celo Wallet-Adresse verbinden, damit die Nutzung als mobile Zahlungslösung – Überweisung per Mobiltelefonnummer – gestärkt wird. Die dezentrale Krypto-Wallet ermöglicht Nutzern, mit Backup Seed Phrase eine bestehende Celo Wallet zu importieren, es werden alle auf der Celo Blockchain ausgegebenen Token und Kryptowährungen unterstützt.

Zwar ist die Celo Wallet App in Form der Valora App gut und einfach zu bedienen, für die meisten unserer Leser wird  die App jedoch nicht ausreichend  sein. Viel spannender ist hingegen unser Testsieger, die eToro Money Wallet.

Die Mobile Wallet des CySec-regulierten Anbieters ermöglicht die Aufbewahrung von über 100 Kryptowährungen inklusive Celo, darunter die 43 Kryptowährungen (samt Celo), welche direkt beim Exchange gehandelt werden können. Kostengünstig Kryptowährungen kaufen und von überall aus versenden und empfangen – die eToro Money Wallet macht dies einfach und komfortabel möglich.

Wo kann man das Celo Wallet downloaden?

Das Celo Wallet als Desktop Wallet ist direkt von der Webseite der Celo Blockchain Stiftung möglich. Dabei wählt man die entsprechende Version der Desktop Wallet für sein Gerät – Windows, macOS oder Linux – aus und lädt sie herunter.

Hintergrundinfos zu Celo Wallet

Coincierge Icon 21 reverse

  • Celo Wallet ist die offizielle, native Wallet für die Celo Blockchain. Als Mobile-First Blockchain will Celo eine kohlenstoffneutrale, kosteneffiziente Smart Contract-Plattform zur Ausgabe von algorithmischen Stablecoins schaffen.
  • Celo Wallet ist eine dezentrale Wallet, die als Online Wallet und Desktop Wallet zur Verfügung stellt.
  • Die Celo Wallet ist nur in englischer Sprache verfügbar, es gibt keine Celo Wallet auf Deutsch.
  • Es gibt keine Mobile Wallet App Version, stattdessen bewirbt die Celo Blockchain Stiftung die Valora App als Alternative.
  • Celo bezeichnet sich als „Mobile-First Blockchain“, weshalb die Valora App den Versand von Celo-Token per Mobiltelefonnummer ermöglicht.
  • Die Celo Wallet unterstützt nur Celo Token und auf Celo Blockchain ausgegebene Token, zumeist algorithmische Stablecoins wie cEUR, cUSD, cREAL und weitere. Es werden keine weiteren Kryptowährungen unterstützt.
  • Als Sicherheitsmaßnahmen bietet die dezentrale Wallet die Backup Seed Phrase und ein separates Login-Passwort, das bei Erstellung der Wallet eingerichtet werden muss.
  • Der Celo Wallet Kundensupport besteht ausschließlich aus einem FAQ auf Github und einem Discord-Channel.
  • Weil die Celo Wallet nur Celo-Token unterstützt, empfehlen wir unseren Testsieger eToro Money Wallet. Direkt beim CySec-regulierten Broker Celo kaufen und als eine von über 100 Kryptowährungen in der verbundenen Mobile Wallet aufbewahren.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Welche Coins können in der Celo Wallet aufbewahrt werden?

Celo Kauf Der Aspekt der Celo Wallet Kompatibilität hinsichtlich der unterstützten Kryptowährungen lässt sich sehr kompakt und knapp beantworten: die offizielle Celo Wallet ist  nur mit dem CELO Token  und den auf der Celo Blockchain ausgegebenen Coins kompatibel.

Damit dreht sich natürlich alles um die bisher ausgegebenen Stablecoins cEUR, cUSD und cREAL, welche durch einen algorithmischen Mechanismus an die unterliegende Fiat-Währung gebunden sind.

Damit ist das Celo Wallet sehr nützlich im Celo Blockchain Ökosystem, darüber hinaus allerdings praktisch nutzlos; welcher Krypto-Trader will sich schon alleine auf das noch ausbaufähige Celo Ökosystem beschränken.

Aus diesem Grund empfehlen wir unseren Lesern, auf das eToro Money Wallet zu setzen, in dem Celo Token und über 100 weitere Kryptowährungen aufbewahrt, versendet und empfangen werden können. Über 43 Kryptowährungen kann man direkt über den CySec-regulierten Broker als echte Token oder in Form eines (hebelbaren) CFDs traden.

Unsere Celo Wallet Erfahrung: Der ultimative Test

Wir haben uns die Celo Wallet im Detail angesehen und bei unserer Analyse auf vier wichtige Merkmale geachtet: Kompatibilität, Benutzerfreundlichkeit, Sicherheit & Backup-Funktion sowie den Kundensupport.

KompatibilitätBenutzerfreundlichkeitSicherheit & BackupKundensupport

Kompatibilität

Die Celo Wallet, native Wallet des Celo Ökosystems, ist als Web Wallet und Desktop Wallet verfügbar. Primär hat man sich auf die Erstellung und Bewerbung der Web Wallet konzentriert, weil die Celo Online Wallet in jedem gängigen Browser auf einem Desktop Gerät oder Mobile Gerät, also etwa Firefox, Chrome, Edge, Safari, Opera und weiteren Browsern verwendet werden kann.

Allerdings ist die Celo Wallet auch  per Download als Desktop Wallet  für Windows, macOSx und Linux verfügbar. Der Download des entsprechenden Installer-Packages kann von der Webseite der Celo Wallet App erfolgen. Die Desktop Wallet erfordert entweder Windows 8.0 oder höher, macOS 10.0 oder höher oder Linux 4.0 oder höher.

Die Celo Wallet ist dezentral und kann geräteübergreifend verwendet werden; entweder man ruft die Celo Online Wallet im Browser am Desktop-Gerät oder Mobilgerät auf, oder man öffnet die Desktop Wallet Version auf seinem Gerät; durch Eingabe des privaten Schlüssel (Backup Seed Phrase) kann man seine Wallet öffnen und Celo Token verwalten, senden und empfangen.

Es gibt keine eigene Celo Wallet als Mobile Wallet App für iOS oder Android, jedoch gibt es die offiziell von der Celo Stiftung unterstützte Valora App, welche ebenfalls mithilfe der Backup Seed Phrase eine Nutzung der Celo Wallet ermöglicht. Zudem ist es mit der Valora Wallet App möglich, dass man den Versand von Celo Token über Mobiltelefonnummer organisiert.

Benutzerfreundlichkeit

Die Benutzerfreundlichkeit zählt zu den Stärken der Celo Wallet App, gerade die Celo Online Wallet ist einfach und intuitiv zu bedienen. Allerdings liegt dies auch am geringen Funktionsumfang der Celo Wallet, sodass es nicht viele Schaltflächen gibt.

Nach dem Login gelangt man zum Dashboard auf der rechten Seite, welche die zentralen Funktionen wie Senden/Empfangen mit einmal Klicken aufrufen lässt. Entsprechend der Corporate Identity von Celo ist die Wallet in  schlichtem grün-weißem Design  mit spielerischem Font gehalten.

Linkerhand findet man die Transaktionshistorie, welche alle mit Celo-Token durchgeführten Transfers innerhalb oder zwischen Celo Wallets in Anzahl und aktuellem Marktwert der Token ausweist. Ganz oben sieht man auf einen Blick das aktuelle Wallet-Guthaben an Celo-Token, auch umgerechnet in die Anzeigewährung (USD/EUR).

Rechts oben kann man mit Klick auf ein Dropdownfeld zu den Kontodetails und weiteren Funktionen wie dem Adressbuch (Kontakt- bzw. Wallet-Adressen), allgemeinen Einstellungen und der Funktion zum Celo kaufen mit Fiat-Währung gelangen.

Sicherheit & Backup

Das Thema Sicherheit und Backup-Möglichkeit war den Entwicklern der Celo App ein bedeutendes Anliegen. Wie schneidet die Celo Wallet also in diesem Bereich ab? Nun, die Celo Wallet bietet ein hohes Sicherheitsniveau, wenn es auch gewisse Schwachstellen bzw. Anfälligkeiten aufweist.

Allen voran: Die Celo Wallet ist eine dezentrale Online Wallet, der Nutzer verwaltet seinen privaten Schlüssel selbst. Dies bedeutet eine hohe Sicherheit, denn es gibt  keinen zentralen Angriffspunkt für Hacker keinen Betreiber, bei dem man die Wallet Schlüssel von vielen Nutzern erbeuten und stehlen könnte.

Die Sicherheit der Celo Wallet wird durch zwei zentrale Maßnahmen bestimmt: Login-Passwort und Backup Seed Phrase. Bei Erstellung der Celo Wallet muss man ein sicheres Login-Passwort festlegen, welches bei jedem Zugriff auf die Wallet eingegeben werden muss. Dabei empfiehlt sich die Verwendung eines langen, komplexen Passworts, welches Groß- und Kleinschreibung sowie Sonderzeichen umfasst.

Die Backup Seed Phrase wird direkt nach Erstellung der Celo Wallet generiert und angezeigt. Sie wird bei jedem erneuten Login in die Celo Wallet auf einem neuen Gerät oder nach Löschen der Browser-Cookies benötigt. Zwar ist die Backup Seed Phrase sehr praktisch, weil sie auch die Nutzung der Valora App ermöglicht, allerdings muss der Nutzer besonders sorgsam vorgehen.

Die Backup Seed Phrase ist auf einem Blatt Papier handgeschrieben zu notieren und sicher zu verwahren; an einem Ort, an dem sie sicher und unangerührt aufbewahrt wird und keine Außenstehenden bzw. Dritten sie finden können. Jeder, der die Backup Seed Phrase erhält bzw. einsieht, könnte nämlich die Celo Wallet samt all ihren Inhalten wiederherstellen und auf diese zugreifen bzw. Token versenden.

Kundensupport

Der Kundensupport ist für Nutzer der Celo Wallet dann wichtig, wenn es Fragen rund um die zentralen Features und Funktionen sowie die Bedienung der Celo Wallet gibt. Wie kann man als Nutzer also Hilfe erhalten? In der Fußzeile der Online Wallet findet man die Schaltfläche „Help“, Klick hierauf bietet die Optionen, entweder zur FAQ auf Github oder in den Discord-Channel der Celo Wallet zu wechseln.

Als erste Anlaufstelle ist die FAQ auf Github gut gelungen. Hier findet man mäßig bis mittellange Antworten auf die häufigst gestellten Fragen, auch wenn diese relativ knapp geraten sind und keine Screenshots enthalten. Letztendlich ist dies charakteristisch für den relativ minimalistischen Charakter der Celo Wallet.

Bei näheren Fragen ist es ratsam, sich in den Celo Wallet Discord Channel einzuloggen; zwar ist hier  kein expliziter Celo Wallet Kundensupport  bereitgestellt, doch man findet stets Dutzende aktive Nutzer, welche zu den engagierten Mitgliedern der Celo Wallet Community zählen. Bei Fragen und Anliegen sollte man einfach sein Problem schildern, man kann längstens innerhalb weniger Stunden eine kompetente Auskunft von Mitgliedern im Chat erhalten.

Wir wünschten natürlich, der Celo Wallet Kundensupport würde auch per Live-Chat, E-Mail oder gar Telefon-Hotline zur Verfügung stehen; allerdings kann dies für die native, kostenlose Wallet wohl nicht erwartet werden. Zudem ist der Celo Wallet Funktionsumfang überschaubar, Senden und Empfangen sind die zentralen Funktionen.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Gibt es das Celo Wallets auf Deutsch?

Gibt es das Celo Wallet auf Deutsch? Man sollte glauben „Ja“, schließlich ist Celo von einem primär in Deutschland ansässigen Team entwickelt und ausgerollt worden; die Celo Desktop Wallet und Online Wallet ist aktuell jedoch ausschließlich in englischer Sprache verfügbar; es gibt keine Möglichkeit, die Sprache der Benutzeroberfläche zu wechseln und folglich keine Celo Wallet auf Deutsch.

Eine Alternative kann darum das als Celo Wallet nutzbare Valora Wallet sein, wobei es sich um eine Mobile Wallet für iOS und Android handelt. In deutscher Sprache verfügbar, können Celo Tokens aufbewahrt, versendet und empfangen werden. Das Highlight der Valora Wallet ist, dass per Mobiltelefonnummer Geld versenden durch Celo-basierte Token möglich ist, wenn man eine Verbindung zwischen der Celo Wallet-Adresse und seiner Mobiltelefonnummer eingerichtet hat.

Wiederum ist jedoch die beste Celo Wallet auf Deutsch in unserem Testsieger, der eToro Money Wallet zu finden. Hier können Celo Token aufbewahrt und über Integration mit dem Handelskonto beim CySec-regulierten Exchange kostengünstig gekauft und verkauft werden.

celo Coin kaufen

Wie hoch sind die Celo Wallet Gebühren?

Letztendlich werden auch die Celo Wallet Gebühren für unsere Leser eine wichtige Überlegung sein. Wie hoch sind diese? Welche Arten von Gebühren fallen an? Nun, zunächst ist hervorzuheben, dass allgemein die  Nutzung der Celo Wallet kostenlos  ist. Es können jedoch geringe Gebühren entstehen, wenn man CELO Token senden oder empfangen möchte.

Noch wichtiger ist die Beachtung der Celo Wallet Gebühren beim Kauf der Token. Irgendwo muss man die CELO Token ja zunächst einmal erwerben. Hier sei klar davon abgeraten, die Kaufmöglichkeit in der Celo Wallet zu nutzen, weil hier besonders hohe Gebühren von Drittanbietern und Kartenzahlungsabwicklern eingehoben werden.

Die günstigere Möglichkeit ist das CELO kaufen beim Testsieger eToro; beim CySec-regulierten Exchange können CELO Token um einen geringen Spread von rund 2 % gekauft bzw. gehandelt werden. Zudem ist auch der Handel mit einem Krypto-CFD auf CELO und 2-facher Hebelwirkung möglich.

Celo kaufen direkt in der Celo Wallet über den Drittanbieter Simplex kann Gebühren von über 3 % verursachen! Günstiger ist darum die Nutzung von unserem Testsieger eToro bzw. der verbundenen eToro Money Wallet.

Gebührenart Celo Wallet eToro Money Wallet
Erwerb kostenlos kostenlos
Aufbewahrung von Coins kostenlos kostenlos
Kauf von Coins über 3% ca. 2%
Kauf mit Hebelwirkung nicht möglich möglich

Celo Wallet Vorteile und Nachteile

Unser Artikel zeigt, dass es Gründe für und wider die Nutzung der Celo Wallet gibt. Für einen kompakten Überblick haben wir die Celo Wallet Vorteile und Nachteile hier zusammengefasst:

Vorteile

  • Dezentrale Krypto-Wallet
  • Hohe Benutzerfreundlichkeit
  • Unterstützung aller CELO-basierten Token
  • Nutzung als Online Wallet, Desktop Wallet und in Browsern auf Mobilgeräten

Nachteile

  • Keine Mobile Wallet App
  • Keine Unterstützung anderer Kryptowährungen
  • Hohe Wallet Gebühren

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Gibt es eine bessere Alternative zum Celo Wallet?

Unsere Leser befinden sich wohl in einer allgemeinen Recherche nach einer Celo Wallet Alternative, welche die native Celo Wallet womöglich in Funktionsvielfalt oder Benutzerfreundlichkeit und Kompatibilität übertrumpft. Tatsächlich gibt es  einige geeignete Celo Wallet Alternativen wir stellen sie nachfolgend nach Art von Wallet und speziell für Online Wallets vor.

Als Desktop Wallet und Online Wallet ist die Celo Wallet leider im Aspekt der Sicherheit nicht die beste Lösung. Gelingt es einem Hacker, während der Nutzer in der Celo Wallet eingeloggt ist, Zugriff auf den PC des Nutzers zu erlangen – oder seine Backup Seed Phrase zu erhalten – könnten im Extremfall das gesamte Krypto-Guthaben gestohlen werden.

  • Krypto-Anleger, welche mit langfristigem Blick planen, die CELO Token für mehrere Monate oder Jahre aufzubewahren, sollten ohnehin auf die sicherste Art von Wallet – eine Hardware Wallet setzen. Einen Überblick über geeignete Optionen findet man in unserem Hardware Wallet Vergleich.
  • Für die Möglichkeit, jederzeit CELO Token kaufen und verkaufen bzw. versenden und empfangen zu können, kann sich auch die Nutzung des benutzerfreundlichen eToro Money Wallet empfehlen.
  • Die Celo Wallet ist als Web Wallet primär in Verwendung, was einen einfachen und benutzerfreundlichen Zugriff über Desktop Geräte und Smartphones ermöglicht. Es gibt jedoch noch alternative Celo Wallets als Web Wallet, welche den Vorteil von mehr unterstützten Kryptowährungen bieten. Großartige Celo Wallet Alternativen unter den Web Wallets sind dabei vor allem das Coinbase Wallet und das MetaMask Wallet.

Alternative: eToro Money Wallet

Etoro Logo Transparent Wir raten unseren Lesern anstatt der Celo Wallet auf unseren Testsieger, die eToro Money Wallet zu setzen. Die Mobile Wallet des CySec-regulierten und führenden Anbieters eToro hat gleich mehrere Asse im Ärmel, die es zu einer besseren Celo Wallet Alternative machen.

Allen voran ist dies die kombinierte Nutzung der eToro Money Wallet mit einem Benutzerkonto beim eToro Broker, welcher insgesamt über 5.000 Finanzinstrumente in den Asset-Klassen Aktien, Devisen, ETFs, Indizes und Rohstoffen – zusätzlich zu über 40 Kryptowährungen inklusive Celo – bietet. Zudem können auch CFDs mit Hebel gehandelt werden.

Die eToro Money Wallet ermöglicht die Aufbewahrung von über 100 Kryptowährungen, darunter auch 43 Kryptowährungen inklusive Celo, welche direkt beim Broker als echte Token oder CFDs getradet werden können. Als Nutzer meldet man sich mit Benutzernamen und Passwort des Handelskontos in der Wallet an und kann Token empfangen oder versenden.

Gegenüber der Celo Wallet verfügt die eToro Money Wallet auch über eine benutzerfreundliche Staking-Funktion, welche aktuell die Kryptowährungen Cardano (ADA), Tron (TRX) und Ethereum (ETH 2.0) unterstützt. Mit zweimal Tippen wird das Staking fixiert, passives Einkommen kann generiert werden.

eToro Wallet Review

Eine weitere Stärke ist die hohe Benutzerfreundlichkeit der Mobile Wallet für iOS und Android. Nach dem Login gelangt man zum Dashboard, wo die einzelnen Subwallets für jede Coin erscheinen, einfach darauf tippen, um die Senden- und Empfangen-Funktion auszuwählen.

Wie kann man Celo kaufen und in der eToro Money Wallet empfangen? Hierfür einfach beim Handelskonto beim eToro Broker anmelden, eine gewünschte Handelsposition eröffnen und diese Position anklicken. Mit zweifachem Klicken kann die Übertragung in die eToro Money Wallet beantragt werden, zumeist wird der Transfer in weniger als 24 Stunden durchgeführt.

Update Mai 2022: Celo-Wallet nun benutzerfreundlicher und sicherer

Seit den neuen Updates für die Celo-Wallet werden nun auch die NFTs mit dem Protokoll ERC-721 sowie alle ERC20 ohne 18 Dezimale unterstützt. Weiter noch wurden viele Bugs behoben wie die falsche Berechnung der Gasgebühren, den Fehlern beim Widerruf von kleinen Stakingbeträgen sowie Verbindungsprobleme mit Ledger-Hardwarewallets.

Ebenfalls ist die Bedienung jetzt noch benutzerfreundlicher gestaltet, wie in Hinblick auf Warnung beim Versand an Kontrakt-Adressen. Durch die Partnerschaft mit Unstoppable Web können anstelle von langen und komplizierten Wallet-Adressen auch einfache Namen oder Telefonnummer verwendet werden.

Fazit zum Celo Wallet Test

Die Celo Wallet ist die native, offizielle Web Wallet der Celo Blockchain. Zwar handelt es sich um eine einfache, benutzerfreundliche Wallet für das Celo Ökosystem, allerdings werden außer auf Celo basierenden Token keine weiteren Kryptowährungen unterstützt.

Außer hoher Benutzerfreundlichkeit fällt die Wallet  in den meisten Belangen jedoch flach es gibt die üblichen Sicherheitsmängel einer Web Wallet, geringe Unterstützung bei Kryptowährungen und relativ schwachen Kundensupport. Einzig die Kompatibilität spricht für die Web Wallet, die auf Smartphones, Tablets und Desktop-Geräten verwendet werden kann.

Eine bessere Alternative ist unser Testsieger, die eToro Money Wallet, damit können Krypto-Nutzer Celo aufbewahren, senden und empfangen, Celo kaufen geht über das verbundene Handelskonto beim CySec-regulierten Exchange. Über 100 Kryptowährungen können aufbewahrt werden, darunter 43 Kryptowährungen, die gegen geringe Spreads beim Exchange erworben werden können.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

FAQs

Was ist das Celo Wallet?

Das Celo Wallet ist eine native Online Wallet für das Celo Blockchain Ökosystem. Auch als Desktop Wallet verfügbar, kann die Celo Wallet per Browser in Desktop und Mobilgeräten verwendet werden, es unterstützt den CELO-Token und alle nativen Assets bzw. Token auf der CELO-Blockchain.

Welche Coins unterstützt das Celo Wallet?

Das Celo Wallet ist die native Wallet für das gesamte Celo Blockchain Ökosystem, weshalb alle auf der CELO Blockchain ausgegebenen Token bzw. Assets unterstützt werden. Dies umfasst neben dem CELO-Token auch die zahlreichen algorithmischen Stablecoins wie cEUR, cUSD, cREAL und weitere.

Was ist Celo Coin?

Celo Coin ist der native Token im Celo Blockchain-Netzwerk. Celo ist eine Mischung aus Utility Token und Governance Token. Einerseits zahlt man die Gas-Gebühren zur Transaktionsausführung in Celo Token, gleichzeitig können CELO-Inhaber in Abhängigkeit der Anzahl an gehaltenen Token auch über Proposals zur Weiterentwicklung des Netzwerks abstimmen.

Was sind Celo Wallet Alternativen?

Die Celo Wallet als Online Wallet und Desktop Wallet hat einige Schwachstellen, neben hohen Sicherheitsrisiken bei Hacker-Angriffen wiegt schwer, dass keine weiteren Kryptowährungen unterstützt werden. Für die meisten Anleger empfehlen wir unseren Testsieger eToro Money Wallet, hier können neben CELO über 100 Kryptowährungen sicher aufbewahrt und über das Hándelskonto bei eToro sicher und günstig gehandelt werden.

Zuletzt aktualisiert am 19. Mai 2022

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Christoph ist vor ein paar Jahren auf das Thema Kryptowährungen gestoßen und beschäftigt sich als Autor und Enthusiast seither intensiv mit den Themen Kryptowährungen, Blockchain und STOs.

Zeige alle Posts von Christoph Peterson