Nächste Kurs-Rallye könnte Kryptowährungen verzehnfachen

0
Nächste Rallye könnte Kryptowährungen verzehnfachen - Coincierge

Das vierte Quartal 2018 ist angelaufen und viele Krypto-Persönlichkeiten sind der Meinung, dass dies die Ruhe vor dem Sturm ist. Bitcoin und andere bekannte Kryptowährungen haben vermutlich den Boden erreicht und sind bereit für eine Rallye.

Kryptowährungen haben nahezu den Boden erreicht

Wenn es nach Branchenveteranen geht, ist Joey Krug, ein Augur-Mitgründer, wohl einer der am bestqualifizierten Personen, um über die aktuelle Situation des Krypto-Marktes zu sprechen, sowohl aus fundamentaler als auch aus technologischer Sicht.

Bloomberg führte ein Interview mit Krug auf der “Sooner Than You Think”- Konferenz und eröffenete das Segment mit der wohl interessantesten Frage: “Ist der Kryptowährungsmarkt an einem Tiefpunkt?”

Krug, der heute der Co-Chef Investment Officer (CIO) von Pantera Capital mit Sitz in San Francisco ist, stellte fest, dass der Markt an der Schwelle einer Bodenbildung steht. Die Pantera-Führungskraft fügte hinzu, dass es auf zwei bestimmte Katalysatoren ankommt, die notwendig sind, damit Bitcoin und der Kryptowährungsmarkt neue Höchststände erreichen kann. Zum einen ist es wichtig, dass die Blockchains besser skalieren und zum anderen, dass es einfachere FIAT-Möglichkeiten gibt.

Er weist darauf hin, dass es einfacher und vor allem billiger werden muss Kapital in Kryptoanlagen zu investieren. Die relative Kostenineffizienz sei ein Hindernis für potenzielle Kryptowährungsinvestoren, aber durch Plattformen wie Bakkt wird dieses Problem in den “nächsten sechs bis neun Monaten” gelöst werden.

Skalierbarkeit zur Auslösung von einer zehnfachen Krypto-Rallye

Während die Probleme mit modernen Kryptowährungsplattformen nicht außer Acht gelassen werden sollten, wies der Augur-Mitgründer darauf hin, dass fehlende Skalierbarkeitslösungen derzeit den Krypto-Markt noch zurückhalten.

Obwohl die Kryptosphäre noch in den Kinderschuhen steckt, fügte Krug hinzu, dass die Skalierung von Blockchain-Netzwerken, obwohl schwierig, etwas ist, was Innovatoren in Zukunft erreichen können.

Unter Beibehaltung dieses Aspekts fügte Krug hinzu, dass die richtige Skalierbarkeit die nächste Runde des exponentiellen Wachstums des Krypto-Marktes antreiben wird, von dem er denkte, dass es die Werte um das Zehnfache erhöhen wird. Und da die Verbreitung des Lightning Network und der Liquid Sidechain wahrscheinlich nur noch wenige Monate entfernt ist, sieht die Zukunft für Bitcoin & Co. durchaus rosig aus.


Quelle: Newsbtc, Image: pixabay, CC0

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • EU reguliert
  • Über 40 Kryptos im Angebot
  • Gebühren eher im Mittelfeld
4.2/5

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelCoincierge DAS MAGAZIN für Kryptowährungen ab jetzt erhältlich
Nächster ArtikelTone Vays: Bitcoin wird zu 95 Prozent unter $6.000 fallen

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

2 × 5 =