Blockchain Projekt Chorus Mobility gewinnt MOBI Grand Challenge

0
Das Blockchain Projekt gewinnt MOBI Grand Challenge - Coincierge

Die Mobility Open Blockchain Initiative – MOBI – hat kürzlich die drei Gewinner der Phase I der dreijährigen MOBI Grand Challenge (MGC) bekannt gegeben. Der Hauptpreis ging an Chorus Mobility für das Projekt zur Aushandlung von Straßenräumen und Vorfahrtszahlungen für autonome Fahrzeuge zur Staureduzierung.

Das Ziel der MOBI Grand Challenge ist es, die Einführung von Blockchain- und Distributed Ledger-Technologien für den Transport zu beschleunigen. Indem wir Blockchain-Lösungen auf die globale Ebene bringen, wecken wir das weltweite Interesse an der Lösung der Probleme von urbaner Mobilität und machen sie umweltfreundlicher, sicherer und effizienter”, sagte MOBI-Gründer und CEO Chris Ballinger.

Dreiundzwanzig Teams konkurrierten über einen Zeitraum von vier Monaten, um eine Blockchain- oder Distributed-Ledger-Lösung zu entwickeln. Diese sollte sich mit Mobilitätsproblemen befassen, die die reale Welt betreffen. Im Rahmen der Preisverleihung im BMW Group IT Center in München wurden Präsentationen der Finalisten zu den Einsatzmöglichkeiten von Blockchain und verwandten Technologien zur Koordination der Fahrzeugbewegung und zur Verbesserung des Verkehrs im städtischen Umfeld durchgeführt.

Chorus Mobility arbeitete an einem Projekt zur Bewältigung der zunehmenden Überlastung in Städten. Ihre Plattform ermöglicht es autonomen Fahrzeugen, Fahrtrouten und Infrastrukturnutzung zu koordinieren und Wegerechte nach Bedarf und Verfügbarkeit zu vergeben. Ziel ist es, ein System für selbstfahrende Fahrzeuge zu schaffen, das sicher kommuniziert, damit der Verkehr effizienter fließen kann. Dies birgt ein enormes Potenzial zur Verbesserung der Sicherheit und zur Senkung der Kosten der Mobilität.

Chorus Mobility ist stolz und geehrt, den ersten Platz beim MOBI Grand Challenge Hackathon belegt zu haben. Wir sehen diesen Erfolg als Bestätigung unserer Vision, den Verkehr mit Blockchain und Autonomous Vehicles Software zu lösen”, sagte William Vorobev, CEO und Gründer von Chorus Mobility. “Wir teilen die Vorstellungen von MOBI über die Zukunft der Mobilität und arbeiten weiterhin intensiv an unserer gemeinsamen Mission, die Verkehrssicherheit zu verbessern, die Zahl der Staus zu verringern und die Kosten der Mobilität zu senken, indem wir die neuesten Durchbrüche in Distributed Ledgern und Konsensusprotokollen nutzen.

Bildnachweis: pixabay, CC0 Textnachweis: newsbtc

Anzeige
Vorheriger ArtikelMonero Upgrade erfolgreich: Verbesserte ASIC-Resistenz, Sicherheit und Privatsphäre
Nächster ArtikelGroßes Update für Binance, die Wartung steht schon bevor!
Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.