OKEx bringt Akteure der Kryptoindustrie zu einer globalen Initiative zusammen

0

OKEx, eine der führenden Digital Asset Exchange Plattform, hat einen Schritt nach vorne gemacht, um die Situation für die gesamte Kryptowährungsbranche zu verbessern.

Berichten zufolge ist OKEx dabei, die Akteure der Kryptoindustrie zusammenzubringen, um eine Globale Selbstregulierte Organisation (SRO) zu gründen, so dass ein Standardsatz von Praktiken und Richtlinien eingeführt wird, der ihnen wiederum hilft, innerhalb der Grenzen des Gesetzes zu agieren und gleichzeitig hohe Regulierungsstandards einzuhalten. Der globale Charakter dieser Organisation ebnet den Weg für die Schaffung eines universellen Regelwerks für kryptowährungsbezogene Unternehmen.

Die Initiative von OKEx ist vergleichbar mit anderen globalen und nationalen Finanzinstitutionen wie der World Federation of Stock Exchanges, FINRA in den USA und dem Weltwirtschaftsforum. Der erste Schritt zur Schaffung einer globalen SRO für die Kryptoindustrie wurde auf dem kürzlich abgeschlossenen DELTA-Gipfel besprochen, auf dem die ehemalige Nasdaq-Exekutive und derzeitige Leiterin der Abteilung für internationale Strategie und Innovation bei OKEx Enzo Villani die Ankündigung machte.

Gemäss dem aktuellen Fahrplan wird die SRO als unabhängige, neutrale Organisation fungieren, deren Mitgliedschaft für alle Börsen offen ist, unabhängig ihrer Größe oder Jurisdiktion, in der sie tätig ist. Es wird auch erwartet, dass ein ähnlicher Berichtsmechanismus wie im konventionellen Finanz- und Bankensektor für die Einhaltung der Vorschriften geschaffen wird. Nach der Ankündigung von OKEx sagte Enzo:

“Während andere Organisationen Initiativen zur Erhöhung der Standards für den Kryptoaustausch eingeleitet haben, konzentrieren sich die meisten auf eine einzige Gerichtsbarkeit. Wir begrüßen ihre Bemühungen und OKEx wird bestimmen, welche für unsere Kunden wichtig sind. Unsere Initiative konzentriert sich auf die Schaffung einer globalen SRO, die internationale Standards liefern kann. Wir sind im Gespräch mit anderen Börsen und Marktteilnehmern, um gemeinsam mit uns eine globale SRO zu formalisieren.”

Mit allen Mechanismen kann die SRO, wenn sie voll funktionsfähig ist, zu einem Leitungsorgan für alle Transaktionen im Zusammenhang mit Kryptowährungen und digitalen Vermögenswerten werden und den Rechtsstatus von Kryptowährungen auf der ganzen Welt sicherstellen. Die von OKEx geführte SRO kann auch eine Antwort auf verschiedene Diskussionen zwischen Regierungsvertretern auf internationalen Gipfeln und Konferenzen wie dem Weltwirtschaftsforum und dem G20-Gipfel sein. In Bezug auf die Notwendigkeit einer globalen SRO sagte OKEx’ Head of Operations Andy Cheung:

“Kryptowährungen sind global und dezentralisiert, und die Branche befindet sich im Aufbau, so dass die Vorschriften der Rechtsprechung nicht ausreichen. Der einzige Weg, wie der Austausch wachsen und Wirkung zeigen kann, besteht darin, dass wir uns zusammenschließen, um Praktiken und Strategien zu entwickeln, die einen globalen Standard setzen und sich an die regionalen Regulierungsrahmen anpassen.”

OKEx sieht seinen Versuch, eine globale SRO zu schaffen, nicht nur als eine Initiative, um regulatorische Klarheit zu schaffen, Best Practices umzusetzen und Kryptowährungsbörsen und Handelsplattformen in allen Ländern zu fördern, sondern auch als eine Gelegenheit, einen Mehrwert für die Gemeinschaft zu schaffen, indem Investoren und Händler geschützt und gleichzeitig Innovationen im gesamten Ökosystem gefördert werden.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronewsCreate your account
    Hide Reviews
    • Kryptos, Forex und mehr zu günstigen Gebühren handeln
    • Vollständig EU lizenziert
    • Kostenloses Demokonto mit MT4 Integration
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/europefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelBitcoin Kurs zum fünften Mal in diesem Monat unter $8.000
      Nächster ArtikelRisikokapitalgeber halten sich erstmal zurück, jedenfalls bis zum nächsten Bullenmarkt

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.