Warum Bitcoin gerade unter $6.600 gefallen ist – Preis nahe „Make- oder Break“-Level

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Tut mir leid, Bullen – die Bären geben euch keine Gnadenfrist. Bitcoin (BTC) setzt seinen Fall und damit den Abwärtstrend vom Wochenbeginn fort – nachdem die Kryptowährung innerhalb weniger Minuten von 7.150 $ auf 6.800 $ gefallen war.

Zum Zeitpunkt des Schreibens wird Bitcoin bei 6.660 US-Dollar getradet – nur ein oder zwei Prozent über den lokalen Tiefstständen von 6.500 US-Dollar. BTC ist in den letzten 24 Stunden um 4,5% gesunken und hat damit die Mehrheit der Altcoins übertroffen, was auf die Zentralisierung des Kryptomarktvermögens in Bitcoin zurückzuführen ist. Der Rückgang ist eine Fortsetzung des gestrigen Rückgangs.

Anzeige
Fairspin Banner

Analysten sagen, dass dieser jüngste Rückgang Bitcoin in eine wichtige Preisregion bringt, die für Bullen ein „make or break“-Niveau sein könnte – alles oder nichts.

Bitcoin nähert sich den wichtigsten Support-Levels

Wie der prominente Krypto-Trader LoomDart betont, hat BTC mit dieser jüngsten Abwärtsbewegung einen wichtigen Abwärtstrend erreicht, der als Unterstützung für den Rückgang auf 7.300 $ im Oktober und den Rückgang auf 6.600 $ Ende letzten Monats diente. Der Trader schlägt vor, dass BTC hier abprallen muss, oder „sonst ist er Toast“.

Eine Reihe anderer Analysten bestätigt das. Demnach interagiere Bitcoin derzeit mit wichtigen Unterstützungsniveaus, die als Niveau für einen Kursanstieg dienen könnten.

Nach dem Sturz?

Während Bitcoin ein wichtiges Unterstützungsniveau erreicht, glauben einige, dass die Kryptowährung weiterhin großes Abwärtspotenzial besitzt.

Einem aktuellen Update des Profi-Kryptotraders Jacob Canfield zufolge ist Bitcoin noch nicht in der Nähe eines Makro-Bottoms. Canfield nach werde die Kryptowährung wahrscheinlich einen 15%igen Rückgang vom aktuellen Niveau von 6.600 $ bis 5.500 $ sehen – denn dort liegt der 0,786 Fibonacci Retracement der Rallye von 3.100 $ auf 14.000 $.

Canfields Analyse, dass ein Schritt auf 5.500 $ möglich ist, bestätigt einen Gedanken des Traders CryptoBirb. Der hat festgestellt, dass Bitcoin wahrscheinlich immer noch einen letzten Dump auf 5.400 bis 5.600 $ sehen wird.

Birb zufolge würde dieser Rückgang einen Trend aus früheren Marktzyklen bestätigen, bei dem BTC einen kurzfristigen, rückläufigen, aber makrobullischen Rückschlag auf die wichtigste Unterstützung erlebt hat, bevor der parabolische Aufwärtstrend wieder aufgenommen wurde.

Textnachweis: newsbtc

Zuletzt aktualisiert am 18. Dezember 2019

Jetzt IMPT günstig im Presale erwerben!

  • Der nachhaltige IMPT Token befindet sich noch im Vorverkauf.
  • Kaufen Sie IMPT und unterstützen Sie die Transformation zu einer grüneren Krypto-Zukunft.
  • Grüne Kryptowährung mit enormen Potenzial.
9.8/10

Jetzt Tamadoge bei der Krypto-Börse OKX kaufen

  • Der Tamadoge Launch bei OKX am 27.09.22 war ein voller Erfolg.
  • Noch kann man frühzeitig in den besten neuen Token 2022 investieren
  • Beste Play2Earn Krypto mit Meme Coin Kultfaktor
9.8/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.