Analyst: 3 Gründe, warum der Preis von Bitcoin bald steigen könnte

0

Bitcoin hat sich in den letzten Tagen nicht allzu gut entwickelt. Seit dem Höchststand von 9.200 Dollar letzten Samstag ist der Preis der Kryptowährung bis auf 3.600 Dollar abgestürzt.

Glücklicherweise wurde den Bullen am Freitag etwas Luft zum Atmen gegeben, als sich die Kryptowährung wieder über die 5.000 $-Marke hinaus auf bis zu 5.900 $ erholte. Filb Filb, der Krypto-Händler, der bei der Veröffentlichung des unten stehenden Diagramms alle Aktionen des 4. Quartals 2019 und die anschließende Erholung bis ins Jahr 2020 vorhersagte, nannte kürzlich drei Gründe, warum Bitcoin steigen könnte.

Warum Bitcoin bald ansteigen könnte

In Nachrichten, die in seinem Telegrammkanal veröffentlicht wurden, nannte Filb Filb drei Gründe, warum Bitcoin bald “nach oben pushen” könnte, wobei er kein Kursziel nannte, aber immer noch eine optimistische Stimmung zum Ausdruck brachte.

  • Bitcoins kurzfristiger Chart hat ein Lehrbuch Adam und Eva-Boden gebildet, was ein guter Indikator dafür ist, dass sich ein Boden bildet und eine anschließende Umkehrung schnell stattfinden wird.
  • Die Finanzierungsrate bei BitMEX, die in der Nähe lokaler Tiefst- und Höchststände extrem hoch ist, hat für Shorts ein lächerlich hohes Niveau erreicht, was bedeutet, dass sie Long-Positionen bezahlen.
  • Und schließlich schrieb Filb Filb, dass sich die “Angebotsseite des Auftragsbuchs massiv erholt hat”, was darauf hindeutet, dass auf den Krypto-Märkten nach wie vor eine Kaufnachfrage besteht

Nunya Bizniz bemerkte, dass die Kryptowährung nach dem Crash am Donnerstag über den 200-Wochen-Durchschnitt gehalten wurde – ein Niveau, unter dem die Kryptowährung in den zehn Jahren ihres Bestehens nicht gefallen ist. Bizniz sagte, dass 3.800 Dollar “sich als einer der besten Einstiegspunkte überhaupt herausstellen könnten”.

Darüber hinaus bemerkte der Analyst Moe, dass auf dem Dreitages-Chart von Bitcoin eine extrem bullische Kerze gedruckt wurde: Die TD Sequential druckte eine neun Kerze.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronewsCreate your account
    Hide Reviews
    • Kryptos, Forex und mehr zu günstigen Gebühren handeln
    • Vollständig EU lizenziert
    • Kostenloses Demokonto mit MT4 Integration
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/europefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelEiner der profitabelsten BitMEX-Trader glaubt immer noch, dass Bitcoin 30.000 $ erreichen wird
      Nächster ArtikelBitcoin Prognose: Analyst – Es gibt mehr Gründe bullisch als bärisch zu sein

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.