Analyst behauptet, über dieser Schlüsselstufe sei die Richtung klar für Bitcoin

0

Die Konsolidierungsphase von Bitcoin, die in den vergangenen Wochen zu beobachten war, trübte das Vertrauen, das viele Anleger zuvor in die Stärke des Aufwärtstrends gesetzt hatten.

Obwohl der 150-prozentige Anstieg des Bitcoin von seinen Tiefstständen im März unglaublich beeindruckend war, kam diese Dynamik zum Stillstand, sobald er die fünfstellige Preisregion erreichte. Nach seinem Abprall bei 3.600 Dollar hat die Kryptowährung nun mehrere Ablehnungen bei 10.500 Dollar und 10.000 Dollar verzeichnet.

Anzeige
krypto signale

Dies hat wenig zur Stärkung der Marktstruktur beigetragen und bei vielen Anlegern die Besorgnis hervorgerufen, dass sich ein bärische Bewegung fortsetzen könnte. Abgesehen davon stellen Analysten jetzt fest, dass es für Bitcoin im Wesentlichen bullisch wird, sobald er in der Lage ist, über $10.400 zu steigen.

Die Fundamentaldaten bezüglich der Stärke der Investorenbasis von BTC deuten ebenfalls darauf hin, dass die Kryptowährung möglicherweise noch in der Lage sein muss, seine jüngste Abwärtsbewegung zu negieren und in den kommenden Tagen und Wochen weiter nach oben zu drängen.

Bitcoin schwebt unterhalb des Schlüsselwiderstands, aber es ist “dünne Luft”

Die gegenwärtige technische Schwäche, die von BTC zum Ausdruck gebracht wird, scheint auf die jüngste Ablehnung zurückzuführen zu sein, die BTC bei 10.050 $ verbuchte. Nachdem der Bitcoin Kurs diese Höchststände erreicht hatte, verlor er seinen Schwung und befand sich in einem Abwärtstrend, der bis auf 9.000 USD führte.

Obwohl es eine starke Unterstützung zwischen 8.600 und 9.000 USD gibt, scheint jede Ablehnung bei $10.000 dazu zu führen, dass die Stimmung der Investoren zunehmend negativ wird.

Dies ist ein düsteres Zeichen für die kurzfristigen Aussichten und es ist nach wie vor unklar, wie es zu größeren Aufwärtsbewegungen kommen könnte. Ein Faktor, der den Haussiers immer noch Hoffnung gibt, ist die Tatsache, dass oberhalb von $10.400 im Grunde genommen “dünne Luft” herrscht – was bedeutet, dass es über diesem Niveaus keinen starken Widerstand gibt.

Mohit Sorout – ein Gründungspartner von Bitazu Capital und angesehener Analyst – sprach kürzlich in einem Tweet darüber und erklärte, dass 10.400 USD ein Niveau von entscheidender Bedeutung ist.

Textnachweis: newsbtc

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • EU reguliert
  • Über 40 Kryptos im Angebot
  • Gebühren eher im Mittelfeld
4.2/5

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelAnalyst: Ethereum bereitet sich darauf vor auf $200 zu fallen
Nächster ArtikelWird der Bitcoin Kurs in Richtung $7.000 fallen?

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.