Analyst: Bitcoin bildet eine weitere gefürchtete „Darth Maul“-Kerze

Treten Sie unserem TELEGRAMMKANAL bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Nachdem Bitcoin seine Position in der Region der mittleren 7.000 US-Dollar fest gesichert hat, sind die Bullen und Bären von Bitcoin erneut in eine Sackgasse geraten. Dies wird deutlich, wenn man sich die Preisaktion ansieht, als er auf 7.800 $ raste, bevor er wieder auf unter 7.500 $ abstürzte.

Diese Bewegung bildete das, was fröhlich als „Darth Maul“-Kerze bezeichnet wird – eine Anspielung auf den Star Wars-Bösewicht, der ein Laserschwert schwingt. Die Auswirkungen dieser Bewegung auf die Trader sind recht bemerkenswert, da über 9 Millionen Dollar in Short-Positionen liquidiert wurden.

Anzeige

Bitcoin-Volatilität liquidiert Millionen, während der Seitwärtshandel andauert

Es sieht nicht so aus, als ob der Widerstand bei $7.800 in der Zwischenzeit nachgelassen hat. Ein pseudonymer Händler auf Twitter sprach über diese jüngste Kursaktion und erklärte, dass diese Aktion Trader in beide Richtungen gestoppt habe.

„BTC: Stop-Outs auf beiden Seiten und zurück in die Handelsspanne…“

Ein Nebenprodukt dieser Volatilität war ein massiver Liquidationsschub, der von fremdfinanzierten Tradern beobachtet wurde, da nach Angaben von Coinalyze insgesamt offene Positionen im Wert von 9 Millionen Dollar aufgelöst wurden.

Dies schließt sich an die jüngste Aufwärtsbewegung vom Tiefststand von 7.000 $ bis zum Höchststand von 7.800 $ an, bei der Positionen im Wert von 75 Millionen $ liquidiert wurden und das Open Interest bei Bitmex sinken ließ. Diese von Verkäufern beobachteten mehrfachen Liquidationen könnten sich in den kommenden Tagen auf die Dynamik zwischen Bullen und Bären auswirken.

Was bedeutet dies für die zukünftige Entwicklung des BTC?

Kurzfristig wird diese Volatilität wahrscheinlich dazu führen, dass Bitcoin weitere Range-Bound-Trading-Bewegungen erleben wird. Ein anderer populärer Krypto-Analyst sprach kürzlich in einem Tweet darüber und erklärte, dass der Versuch, innerhalb dieser Spanne Scalp-Trades zu tätigen, höchst riskant sei.

Textnachweis: newsbtc

Zuletzt aktualisiert am 26. April 2020

Der Tamadoge Presale hat begonnen!

  • Beste Play2Earn Krypto
  • Aufstrebender Meme Coin
  • Presale startete am 02.08.2022
  • Bester neuer Token 2022
9.8/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.