Analyst: Bitcoin muss $9.600 durchbrechen, um einen steilen Rückgang zu vermeiden

0

Bitcoin wurde in den vergangenen zwei Monaten von einer intensiven Seitwärtsbewegung erfasst und seine Handelsspanne hat sich erst in jüngster Zeit verengt. Diese befindet sich nun innerhalb eines Kanals zwischen 9.000 und 9.300 $ und die Käufer waren trotz mehrfacher Versuche in den letzten Tagen nicht in der Lage, den Widerstand an der oberen Grenze dieser Spanne zu brechen.

Wie sich BTC als nächstes entwickelt, wird wahrscheinlich ein Ergebnis der Reaktion auf dieses Niveau sein. Ein Analyst stellt jetzt fest, dass es unbedingt notwendig ist, dass die Käufer voranschreiten und Bitcoin über $9.600 pushen. Er glaubt, dass ein Abschluss über diesem Niveau die einzige Möglichkeit ist, eine “Welle nach unten” zu verhindern.

Anzeige
krypto signale

Bitcoin innerhalb einer neuen Handelsspanne gefangen – Käufer zögern

Zum Zeitpunkt des Artikels wird Bitcoin bei 9.284 USD gehandelt. Nachdem der Bitcoin Kurs am vergangenen Wochenende bis auf 8.950 $ gefallen war, schwindet die Stärke, die die Käufer nach der Verteidigung dieses Niveaus zum Ausdruck brachten. Dies ist das Ergebnis mehrerer fester Ablehnungen bei 9.300 $. Ein Analyst erklärte kürzlich, dass die aktuelle Preisaktion von Bitcoin auffallend ähnlich der vom Juni ist, was darauf hindeuten könnte, dass er bald nach unten rutschen wird.

“Es ist schwer, einen klaren Blick auf die niedrigeren Zeitrahmen von BTC zu werfen, weil er sich so schwer tut, aber hier ist er: Ähnliche Kursentwicklung wie zu Beginn des Juni. Derzeit stecke ich zwischen diesem diagonalen Widerstand und dem 89-EMA, der bis zu diesem Zeitpunkt ein solider Indikator war.”

Analyst: Bitcoin Bullen müssen $9.600 durchbrechen, um weiteren Abwärtstrend zu vermeiden

Ein anderer Analyst sagte kürzlich, dass die Käufer Bitcoin kurzfristig über $ 9.600 drücken müssen, um eine Abwärtswelle zu vermeiden, die ihn in Richtung $ 8.600 schicken könnte.

“BTC kann die Abwärtswelle tatsächlich vermeiden, wenn die Bullen uns beim nächsten Test über $9600 bringen und es wieder in Unterstützung zurückdrehen können, ich würde wahrscheinlich sagen, dass dies vor EoW getan werden muss… Wenn es den Bullen jetzt an Schwung fehlt, dann sind $8600 das Nächste”, erklärte er.

 Wie Bitcoin auf $9.300 reagiert, sollte Aufschluss darüber geben, ob eine Bewegung auf $9.600 realisierbar ist oder nicht.

Textnachweis: bitcoinist

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronews

    Ihr Kapital ist im Risiko!

    Create your account
    Hide Reviews
    • Kryptos, Forex und mehr zu günstigen Gebühren handeln
    • Vollständig EU lizenziert
    • Kostenloses Demokonto mit MT4 Integration
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/europefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelDogecoin-Rallye stößt auf massiven wöchentlichen Widerstand: $0,005 als Schlüsselebene
      Nächster ArtikelDatenanalyst: Ethereum dürfte sich bis zum Ende des DeFi-Bullmarktes nicht erholen

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.