Analyst Filb Filb: Bitcoin Kurs wird über 20 Prozent steigen, wenn dieses Niveau erreicht ist

0

Die Analyse von Bitcoin ist ein heikles Thema, es gibt viele Variablen, die beim Handel mit Kryptowährungen zu berücksichtigen sind und die diesem Markt innewohnende Volatilität macht Prognosen schwierig. Dennoch gibt es einige Analysten, die in der Kunst der Bitcoin-Analyse scheinbar gute Fortschritte erzielt haben.

Einer dieser Analysten ist Filb Filb, ein pseudonymer Trader, der als einer der besten bekannt ist. Im Oktober 2019, vor dem berüchtigten China-Pump, der BTC vorübergehend über 10.000 Dollar brachte, veröffentlichte er die untenstehende Grafik, in der er eine grobe Schätzung darüber abgab, wohin sich die Kryptowährung seiner Meinung nach bis Anfang 2020 entwickeln wird.

Anzeige
krypto signale

Die Schätzung deutete darauf hin, dass BTC vertikal bis auf die 9.000 $ ansteigen, dann bis Dezember auf den Tiefststand bis zur Mitte der 6.000 $ fallen und erst im Januar diesen Jahres wieder auf 9.000 $ steigen würde.

Bitcoin tendierte fast genau so, wie Filb Filb es vorhergesagt hatte, wie aus dem rechten Diagramm unten ersichtlich ist, das den raschen Anstieg auf die 9.000 $, den Einbruch auf die 6.000 $, die Bodenbildung bei den 6.000 $, dann den Ausbruch und die Umkehrung zeigt.

Filb Filb hat vor kurzem seine neuesten Gedanken zu den Märkten geteilt und dabei auf einen möglichen Preisanstieg von Bitcoin hingewiesen, wenn ein Schlüsselniveau erreicht werden kann.

Bitcoin könnte schon bald 11.500 Dollar erreichen: Hier ist der Grund

In einer Nachricht schrieb Filb Filb, dass “jedes Mal, wenn Bitcoin 9.500 Dollar zur Unterstützung [auf wöchentlicher Basis] dreht, geht es auf 11.500 Dollar. Im Moment handelt BTC über dem wichtigen Preispunkt von 9.500 Dollar, nachdem er am Mittwoch morgen stark angestiegen war.

Sein Chart deutet an, dass, wenn es der Kryptowährung gelingt, die Sonntagskerze über $9.500 zu schließen, ein 21%iger Anstieg in Richtung des $11.500-Widerstandes folgen wird.

Er sagte, dass seine Diagramme einen “ziemlich bullischen Ausblick” zeichnen, weil die “Volumenindikatoren gut sind”, ganz zu schweigen von den “gleitenden Durchschnitten, die nach oben tendieren”. Er fügte hinzu, dass sein Monats-Chart in Verbindung mit seinem eigenen Indikator ein Kaufsignal ausgibt, “was in der Vergangenheit eine große Aufwärtsbewegung bedeutete”.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • EU reguliert
  • Über 40 Kryptos im Angebot
  • Gebühren eher im Mittelfeld
4.2/5

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelEthereum Prognose: Analyst vermutet nach Bruch der $200, eine parabolische Rallye
Nächster ArtikelBitcoin SV Kurs steigt, aber das geringe Volumen kann gefährlich werden

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.