Bitcoin könnte bald seinen 200-TAGE MA brechen und den nächsten Trend auslösen

0

Nachdem Bitcoin in den letzten Tagen mit mehreren harten Ablehnungen innerhalb der oberen 7.000-Dollar-Region konfrontiert war, ist es Bitcoin gelungen, wieder in diese Preisregion einzutreten.

Es scheint nun, dass die Bullen versuchen, den BTC über einen wichtigen technischen gleitenden Durchschnitt hinaus zu treiben. Es wird auch immer wahrscheinlicher, dass die Bullen in den kommenden Stunden und Tagen in der Lage sein werden, einen Schub über $7.800 auszulösen, da BTC derzeit subtile Anzeichen für technische Stärke zeigt.

Anzeige

Bitcoin in Richtung $8.000

Die Preisregion knapp über dem aktuellen Kurs von Bitcoin ist mit starkem Widerstand behaftet, teilweise weil sie mit mehreren gleitenden Durchschnitten zusammenfällt. Ein Händler sprach vor kurzem in einem Tweet über diese Niveaus und erklärte, dass der gleitende 200-Tage-Durchschnitt das Niveau ist, das einen “sehr bullischen” Trend auslösen könnte, wenn die Kryptowährung erfolgreich darüber schließen kann.

“Keine seltsamen horizontalen/diagonalen/vertikalen Linien – nur die Wolke: Grüne Linie: 21ema. Schwarze Linie: 89 ema. Rote Linie: 200ema. Es wäre SEHR bullisch, oberhalb der 200ema zu schließen, heute ist der 5. Testtag”, sagte er, während er auf das unten stehende Diagramm zeigte.

Es bleibt etwas unklar, ob die derzeitige technische Stärke von Bitcoin ausreichen wird, um den derzeitigen Widerstand zu überwinden. Ein Analyst bemerkte jedoch in einem kürzlichen Tweet, dass er der Meinung ist, dass die Marktteilnehmer derzeit bei typischen Kaufzonen vorne liegen – ein Vorfall, den er als bullish ansieht.

Wenn diese bullische Strömung ausreicht, um Bitcoin fest in die 8.000-Dollar-Region zu drängen, könnte es einen bemerkenswerten Aufwärtstrend geben, der durch den Durchbruch der 200-Tage-MA katalysiert wird.

Textnachweis: bitcoinist

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • Hervorragende Trading Tools
  • Große Wissens- und Weiterbildungsdatenbank
  • Sehr gute Spreads
4.7/5

74-89% d. CFD Konten verlieren Geld.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelGrayscale Daten zeigen, dass Institutionen Interesse an Ethereum 2.0 zeigen
Nächster ArtikelBitcoin Volumen ist rückläufig, während ein Trader einen Warnschuss der Bären vermutet

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.