Bitcoin Prognose: Kurs bereitet sich auf eine Rallye in Richtung 12.000 $ vor

0

Nachdem er zum zweiten Mal innerhalb einer Woche versucht hatte, entscheidend über 10.000 $ hinauszukommen, wurde Bitcoin abgelehnt und fiel zum x-ten Mal innerhalb weniger Tage auf 9.200 $.

Die lauwarme Preisaktion hat einige Investoren stutzig gemacht, ob eine weitere Abwärtsbewegung für das Flaggschiff der Kryptowährung möglich ist, da sie sich auf den Verlust der Schlüsselunterstützung von 9.500 $ berufen.

Anzeige

Prominente Analysten haben jedoch begonnen, positive Anzeichen im Chart von Bitcoin zu erkennen, die auf eine Umkehr nach oben hindeuten und nicht, wie von einigen Analysten erwartet, auf eine Verlängerung der Abwärtsbewegung.

Bitcoin ist bereit für die nächste Etappe nach oben

Bitcoin bewegt sich scheinbar ohne Sinn und Verstand, aber die Kryptowährung hat, wie jeder andere Vermögenswert, Muster und Rhythmen, die Einblick in zukünftige Preistrends geben können.

Mohit Sorout – ein Partner beim Krypto-Hedgefonds Bitazu Capital – teilte einmal ein solches Muster, als er das untenstehende Diagramm veröffentlichte, was darauf hinweist, dass Bitcoin diese Preisaktion “gerne malt”.

Laut Sorout folgte Bitcoin im vergangenen Jahr zweimal genau diesem Schema, einmal vor dem Anstieg von 5.000 auf 7.000 $ und ein weiteres Mal vor dem Anstieg von 8.000 $ auf die Jahreshöchststände von 14.000 $.

Wenn man bedenkt, dass die Kursentwicklung von Bitcoin in den letzten Tagen perfekt mit der linken Seite des Schaubilds übereinstimmt, ist ein kurzfristiger Anstieg in Richtung ~$11.500 viel wahrscheinlicher geworden.

Nicht das einzige positive Zeichen

Sorouts Schema ist nicht das einzige Zeichen, das darauf hindeutet, dass Bitcoin bald über 10.000 Dollar hinausgehen und neue Allzeithochs erreichen wird.

Derselbe Händler, der sechs Monate vor dieser Woche einen Tiefststand von 3.200 $ für Bitcoin vorhergesagt hatte, argumentierte diese Woche, dass der Chart von BTC einen bevorstehenden Aufschwung in Richtung der 12.000 $-Region impliziert.

Unter Bezugnahme auf das untenstehende Diagramm bemerkte der Analyst, dass “Bitcoin [kürzlich] an einem wichtigen technischen Widerstand vorbeigeschleudert” sei, während die Kryptowährung entscheidende technische Niveaus gehalten habe. Dies führte ihn zu der Schlussfolgerung, dass eine Bewegung in Richtung 11.500 $ im Juli möglich ist. Kürzlich fügte er hinzu, dass der historische Abwärtstrend von Bitcoin’s 2019-Hoch von 14.000 $ erst vor wenigen Tagen gebrochen wurde.

Dass Bitcoin wichtige technische Niveaus hält, während es den Abwärtstrend durchquert, deutet darauf hin, dass die Preisaktion von BTC in den letzten Tagen eine Konsolidierung oberhalb eines Widerstandsniveaus darstellt – ein Zeichen, das vom Händler als bullisch angesehen wird.

Textnachweis: newsbtc

 

Zuletzt aktualisiert am 16. Mai 2020

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • Hervorragende Trading Tools
  • Große Wissens- und Weiterbildungsdatenbank
  • Sehr gute Spreads
4.7/5

74-89% d. CFD Konten verlieren Geld.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelHarry-Potter-Autorin J.K. Rowling bittet: Bitte erklären Sie mir Bitcoin
Nächster ArtikelBitcoin soll bei 20.000 Einzelhändlern in Venezuela akzeptiert werden

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.