Bitcoin über $9.300 – Prognose vermutet weitere Gewinne in den nächsten Tagen

0

Bitcoin erlebte eine bemerkenswerte Aufwärtsdynamik, die es der Benchmark-Kryptowährung ermöglichte, den starken Widerstand zu überwinden, dem man zuvor bei $9.200 ausgesetzt war.

Der Ausbruch nach oben markiert eine bullische Auflösung der ausgedehnten Seitwärtsbewegung, der sich die Kryptowährung zuvor gegenüber sah, während diese sich in den vergangenen Tagen um die $8.800-Marke bewegte.

Anzeige

Es scheint nun, als könnte der nächste Aufschwung gerade erst beginnen, da BTC nun über eine zuvor gebildete absteigende Trendlinie durchbrochen hat. Ein populärer technischer Indikator, der vor früheren parabolischen Aufwärtstrends aufblitzte, tauchte ebenfalls gerade zum ersten Mal seit über 300 Tagen wieder auf. Dies könnte ein Zeichen dafür sein, dass eine große Aufwärtsbewegung unmittelbar bevorsteht.

Bitcoin dreht wichtige Trendlinie um, während die Bullen bei $9.200 den vorherigen Widerstand brechen

In der Zeit nach der entschiedenen Ablehnung bei 9.500 $ in der vergangenen Woche verharrte BTC unter 9.000 $. Ein Analyst erklärte kürzlich in einem Tweet, dass die letzte Bewegung es Bitcoin ermöglichte, eine absteigende Trendlinie, die sich während der vergangenen Woche gebildet hatte, zu durchbrechen.

Wenn man sich die in der obigen Grafik markierten Gebote ansieht, scheint es, dass die starke Unterstützung, die knapp unter dem aktuellen Preis von Bitcoin festgestellt wurde, die Entwicklung der Kryptowährung unterstützen könnte.

Technischer Indikator blinkt zum ersten Mal seit über 300 Tagen

Der TD Sequential-Indikator von Bitcoin hat in den letzten Monaten an Popularität gewonnen, da er die Unter- und Obergrenzen mehrerer Zyklen genau vorhersagen konnte. Dieser Indikator blinkt nun zum ersten Mal seit 313 Tagen ein Long-Signal.

Das letzte Mal, dass dieser Indikator mit einem Long-Signal auftauchte, war kurz vor der Rallye von Bitcoin auf Höchststände von 13.800 US-Dollar im vergangenen Sommer. Ein populärer Optionshändler sprach kürzlich in einem Tweet darüber:

Der Höhepunkt dieses extrem bullishen technischen Indikators und die wachsende technische Stärke von Bitcoin scheinen darauf hinzudeuten, dass die Kryptowährung in der nahen Zukunft mit einem gewissen Aufwärtstrend rechnen kann.

Textnachweis: newsbtc

Zuletzt aktualisiert am 7. Mai 2020

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • Hervorragende Trading Tools
  • Große Wissens- und Weiterbildungsdatenbank
  • Sehr gute Spreads
4.7/5

74-89% d. CFD Konten verlieren Geld.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelInfografik: 5 Entwicklungen am Krypto Markt, die für eine Bitcoin-Rallye sprechen
Nächster ArtikelBitcoin kaufen? Auf dem wöchentlichen Bitcoin Chart braut sich ein Sturm zusammen

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.