Bullish: Dieser Trader sieht nichts, was Bitcoin von der 12.000-$-Marke abhalten kann

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Nach einem eher schwachen Start in der vergangenen Woche begann Bitcoin bis in den Freitag und das Wochenende hinein zu steigen und erreichte schlussendlich 11.500 Dollar. Die Tiefststände der letzten Woche näherten sich 10.400 $ und lagen damit weit unter den lokalen Höchstständen.

Während der Aufwärtstrend von Bitcoin am Sonntag- und Montagmorgen zum Stillstand gekommen ist, sind sich Analysten immer noch sicher, dass der kurzfristige Trend des Coins bullish ist. Ein Top-Investor in diesem Bereich schätzt, dass Bitcoin diese Woche mit großer Wahrscheinlichkeit bei 12.000 $ getradet wird.

Was jedoch eine Bitcoin-Rallye stoppen könnte, ist die Nachricht über eine weitere Verzögerung des Konjunkturpakets in den USA. Das Gesetz ist teilweise dafür verantwortlich, dass BTC in der vergangenen Woche nach oben gedrückt wurde.

Bitcoin entfaltet mächtige Dynamik

Bitcoin konnte die technische Unterstützung bis zum Wochenschluss am Sonntagmorgen auf dem niedrigen Niveau von 11.000 US-Dollar halten. Gelingt der Krypto-Währung das weiterhin, so Analysten, wird das der Treibstoff sein, um in den kommenden Tagen noch höher zu steigen.

Krypto-Asset-Analyst Josh Rager kommentiert, dass er nicht wisse, warum Bitcoin “diese Woche” nicht auf 12.000 $ drücken könne. Er schreibt:

“Ein verdammt guter Wochenabschluss für Bitcoin. Der Preis ist vor dem Zusammenbruch wieder im vorherigen Bereich und ich persönlich verstehe nicht, warum wir diese Woche nicht 12.000 $ sehen können.”

https://twitter.com/Josh_Rager/status/1315529518350819328

Erwähnenswert ist: Selbst wenn Bitcoin diese Woche auf 12.000 $ steigt, könnte er in den nächsten ein oder zwei Tagen in Richtung 11.100 $ korrigiert werden. Aufgrund der Volatilität am Wochenende hat Bitcoin eine CME-Future-Lücke zwischen dem Schlusskurs vom Freitag von 11.100 $ und dem Eröffnungskurs gebildet, der näher an 11.400 $ lag.

Da 75% der CME Bitcoin Futures-Lücken innerhalb der Woche schließen, in der sie eröffnet werden, besteht eine gute Wahrscheinlichkeit, dass BTC in den kommenden Tagen erneut 11.100 $ testet.

Bitcoin-Preis und Diskussionen über das Konjunkturpaket

Die Diskussionen um das nächste Konjunkturpaket dürften jedoch die kurzfristigen Preismaßnahmen von Bitcoin vorantreiben.

Das Paket befindet sich derzeit in einem Schwebezustand, da beide Seiten versuchen zu bestimmen, was in der Gesetzesvorlage enthalten sein soll und was nicht. Aktuell soll darüber erneut verhandelt werden.

Textnachweis: newsbtc

Zuletzt aktualisiert am 13. Oktober 2020

Nächster Doge inspirierte Coin der vor dem Doge Day explodiert

  • Nächste 100x Multi-Chain-Meme-Münze? Presale bringt in Sekundenschnelle 250.000 US-Dollar ein!
  • Nahtlose Interoperabilität mit Wormhole und Portal Bridge und ermöglicht sichere Navigation zwischen Blockchains
  • Einfaches Kaufen und Claimen von $DOGEVERSE-Token während der Vorverkaufsphase
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.