Diese DeFi-Kryptowährung hat in diesem Jahr 600 Prozent Gewinne eingebracht

Ein Dollar, der Anfang 2020 in KNC-Krypto-Token investiert wurde, ist jetzt 6 Dollar wert. Die Rallye erschien inmitten einer eskalierenden Begeisterung für dezentralisierte Finanzprojekte. KNC, selbst ein DeFi-Krypto, betreibt Kyber, einen der volumenmäßig aktivsten dezentralen Börsen.

Inzwischen steht der Token auch im Zentrum einer Vielzahl von Kyber-Operationen, zu denen Staking, Delegation und Besicherung gehören. Trader sind optimistisch gegenüber KNC wegen seiner bevorstehenden Nachfrage, da das Kyber-Netzwerk weiter expandiert. Die aufmunternde Stimmung hat dazu geführt, dass der Preis des Kryptos in weniger als einem Monat von $0,7 auf $1,7 gestiegen ist. Marktbeobachter gehen davon aus, dass sich das Wachstum auch im dritten Quartal fortsetzen wird. Und sie haben plausible Gründe dafür.

Anzeige
riobet

Das Kyber-Network-Team hat den KNC erfolgreich in die populären Krypto-Börsen gebracht. Am Dienstag kündigte die Börse Kraken an, dass sie fiat-fähige Kyber-Paare auf ihrer Plattform auflisten werden, ein Schritt, der es Tradern ermöglichen wird, KNC direkt für/über US-Dollar und Euro zu verkaufen und zu kaufen.

Partnerschaften mit hohem Bekanntheitsgrad

Die explosionsartige Preiserholung des KNC im Jahr 2020 zeigt sich auch darin, dass sich das Kyber-Network riesige Investitionen von einigen der führenden Blockchainfirmen sichert.

ParaFi Capital zum Beispiel kaufte KNC-Token im Rahmen einer strategischen Partnerschaft, um das Kyber-Team bei der Gewinnung neuer Kunden zu unterstützen. Die Investmentfirma wird Kyber auch bei der Aufwertung der dezentralisierten Börse unterstützen, um Market-Making-Dienstleistungen auf Bankniveau anzubieten.

Kyber ist auch Partnerschaften mit Chainlink, Digifox Wallet, Chicago DeFi Alliance, Origin Protocol und anderen eingegangen. KNC dient auch als Sicherheit für die Ausgabe der DAI-Stablecoins von MakerDAO.

Netzwerk-Upgrade

Die dezentralisierte Kyber-Börse ging kürzlich mit einem Protokoll-Upgrade namens „Katalyst“ in Betrieb, ein Schritt, der die KNC-Wirtschaft zum Nutzen seiner Investoren veränderte.

Die KNC-Inhaber können nun ihre Token über KyberDAO einsetzen oder delegieren, um Änderungen an den KNC-Netzwerkparametern vorzunehmen. Die Ankündigung kam zu dem Zeitpunkt, als das Kyber-Volumen einen bedeutenden Meilenstein von 1 Milliarde Dollar erreichte, laut DappRadar der höchste im DeFi-Ökosystem. Am bemerkenswertesten ist aber die Tatsache, dass allein im Jahr 2020 rund 600 Millionen Dollar an Handelsvolumen gewonnen wurde.

Textnachweis: newsbtc

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.