Ripple erklärt, wie wichtig Kryptowährungen in einer Welt nach der Pandemie sind

Digitale Währungen könnten in den kommenden Jahren eine wichtige Rolle spielen, insbesondere dann, wenn sich die Weltwirtschaft von den negativen Auswirkungen der anhaltenden Pandemie erholt.

Länder wie China unternehmen bereits Schritte: Das Land hat die Blockchaintechnologie und digitale Währungen als einen wesentlichen Teil seiner wirtschaftlichen Ziele für dieses Jahrzehnt vorgestellt, wobei Südkorea, Japan und Singapur ihre eigenen Interessen auf diesem Gebiet verfolgen.

Anzeige
riobet

Und ein solcher Vorstoß – im Hinblick auf digitale Zahlungen und die Überprüfbarkeit von Daten – ist es genau das, was die Weltwirtschaft gerade jetzt braucht, bemerkte das Unternehmen Ripple kürzlich in einem Blogbeitrag.

Digitale Zahlungen wichtiger denn je

Asheesh Birla, Senior Vice President of Product bei Ripple, sagte, dass Zahlungen in Echtzeit „wichtiger denn je“ seien, und fügte hinzu, dass Regierungen auf der ganzen Welt eine Tech-First-Strategie für die Wirtschaftsmärkte entwickeln müssten.

Birla merkte an, dass das Interesse und die Nachfrage nach digitalen Zahlungsdiensten eskaliert. Das liegt daran, dass Menschen auf der ganzen Welt zunehmend Zugang zu sofortigen und zuverlässigen Zahlungs- und Überweisungsmöglichkeiten suchen.

Die derzeit verfügbaren Zahlungsmethoden „erleichtern diese notwendigen Eigenschaften jedoch nicht ganz“. Dies liege zum Teil an „komplizierten rechtlichen Regelungen“ und dem Gegenparteirisiko, die wiederum zu Verzögerungen und Ineffizienz führen, sagte Birla.

Ein großer Teil der Nachfrage nach sofortigen Zahlungen sei auf die Schnelligkeit der Datenverfügbarkeit in der heutigen Welt zurückzuführen. Birla weist auf die Unmittelbarkeit von Einzelhandelszentren, Handelszonen und andere „Erfahrungen“ hin, die „die Nachfrage und den Bedarf nach effizienteren Wegen zur Abwicklung von Zahlungen deutlich gemacht haben“.

„Die Nachfrage und der Eifer der Verbraucher, auf Echtzeit-Zahlungen umzustellen, sind real. Sie brauchen nicht weiter zu suchen als die Tatsache, dass Zahlungen über mobile Wallets inzwischen in Ländern wie Thailand, Vietnam und Indonesien Kreditkartentransaktionen übertreffen“.

Wie RippleNet die Lücke füllt

Birla fordert den Einsatz von Blockchain- und Digital Asset-Technologie als „entscheidende Komponente zur Beschleunigung des Prozesses“. Zum Teil deshalb, weil die Blockchain-Technologie es Unternehmen und Finanzinstitutionen ermöglichen, Zahlungen direkt abzuwickeln und zu akzeptieren, „wodurch die Notwendigkeit eines „Zwischenhändlers“ wie SWIFT entfällt“.

In seiner Rede bei RippleNet erklärte er, das Netzwerk sei eine „schnellere, technologisch fortschrittliche Infrastrukturschicht für globale Zahlungen“. Es „beseitigt die Komplexität, die derzeit den heutigen Abwicklungsprozess erstickt und ermöglicht kostengünstige grenzüberschreitende Zahlungsabwicklungen in nur wenigen Sekunden“.

Textnachweis: cryptoslate

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.