Bitcoin ist nicht das Problem, sondern FTX: Bestseller-Autor Robert Kiyosaki bullish auf BTC

Bitcoin ist nicht das Problem, sondern FTX Bestseller-Autor Robert Kiyosaki bullish auf BTC

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Bitcoin und die Kryptowährungsbranche im Allgemeinen haben immer noch mit dem Schmerz zu kämpfen, der durch den Zusammenbruch der Krypto-Tradingplattform FTX verursacht wurde.

Trotzdem bleibt Robert Kiyosaki optimistisch, was die langfristige Überlebensfähigkeit von Bitcoin und Ethereum angeht.

Der Autor des Bestsellers „Rich Dad, Poor Dad“ weist darauf hin, dass die beiden größten Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung nicht für das Verhalten des ehemaligen FTX-CEO Sam Bankman-Fried verantwortlich gemacht werden können.

Bitcoin hat letzte Woche ein Zwei-Jahres-Tief erreicht und fast 20% seines Wertes verloren, als der Kryptowährungsmarkt durch den Zusammenbruch der Börse erschüttert wurde.

Die zweitgrößte Kryptowährung, Ethereum, ist in der vergangenen Woche ebenfalls um mehr als 23% gesunken.

R. Kiyosaki ist optimistisch in Bezug auf Bitcoin. Bild: BuyUCoin

Der Glaube an Bitcoin ist ungebrochen

Der Wert des Kryptowährungsmarktes ist in diesem Jahr um mehr als 1,4 Billionen Dollar gesunken, da der Sektor unter Problemen wie Geschäftsausfällen und einem Liquiditätsproblem leidet, die durch den Untergang von FTX noch verschlimmert wurden.

Vor einer Woche behauptete Kiyosaki, dass er einen signifikanten Rückgang des Bitcoin-Preises als Chance und nicht als Grund zur Angst betrachten würde.

In der Sendung „Rich Dad Radio Show“ von letzter Woche diskutierte der Bestsellerautor mit dem Gast Mark Moss über das FTX-Debakel und Bitcoin.

Bild: © Coin Culture

Kiyosaki zufolge kehren viele Menschen in seiner Altersgruppe den Kryptowährungen den Rücken zu, insbesondere nach der jüngsten Krise. Aber er bleibt optimistisch:

„Ich bleibe optimistisch für Bitcoin… Bitcoin ist nicht dasselbe wie Sam Bankman-Fried. Nicht Bitcoin ist das Problem – es ist FTX.“

Kiyosaki ist nach wie vor einer der freimütigsten Befürworter von Kryptowährungen, vor allem von Bitcoin. Den hat er für rund 6.000 Dollar erworben und hält ihn immer noch.

Es ist nicht die Schuld der Kryptowährung

Er betont, dass Kryptowährungen nicht für das Scheitern von FTX und Bankman-Fried verantwortlich gemacht werden können – genauso wenig wie Silber für das Missmanagement von börsengetradeten Edelmetallfonds (ETFs) verantwortlich gemacht werden kann.

Die jüngsten Krypto-Probleme kamen ins Rollen, als Changpeng Zhao, CEO von Binance, ankündigte, dass seine Börse ihre FTT-Token verkaufen wird. FTT ist die native Kryptowährung der Kryptowährungsbörse FTX.

Kevin O’Leary, genannt „Mr. Wonderful“, ein kanadischer Geschäftsmann, Unternehmer und Fernsehpersönlichkeit, bezeichnet SBF als „den Warren Buffett des Bitcoin“. Kiyosaki hingegen bezeichnet ihn als „den Bernie Madoff der Kryptowährung“.

Bernard Lawrence Madoff war ein amerikanischer Hochstapler und Finanzier, der den größten Ponzi-Betrug der Geschichte mit einem Gesamtvolumen von fast 65 Milliarden Dollar begangen hat.

Das US-Justizministerium, die Securities and Exchange Commission und die Commodity Futures Trading Commission ermitteln nun gegen FTX.

Textnachweis: Bitcoinist

Zuletzt aktualisiert am 27. November 2022

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

13 − neun =