ETHETF-Token von BlackRock Ethereum ETF: 400% Gewinn seit Start

ETHETF PR1

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Der ETHETF-Token erlebte einen bemerkenswerten 400-prozentigen Anstieg und befeuerte damit eine starke Ethereum-ETF-Erzählung auf dem Kryptomarkt. Gestern führte seine Einführung auf Uniswap zu einem sofortigen Interesse bei DEX-Jägern. Am Dienstag um 13:00 Uhr GMT startete $ETHETF und bot den Erstkäufern bei reichlicher Liquidität und hohem Volumen schnell Vierfachgewinne. Diese Entwicklung signalisiert mögliche, deutlich höhere Preise, sobald sich die Nachricht von seiner Ankunft verbreitet und Ethereum weiterhin den Markt dominiert.

Nur etwas mehr als 24 Stunden nach dem eher stillen Start übertraf $ETHETF eine Marktkapitalisierung von 2 Millionen US-Dollar. Dabei nutzte der Token die positiven Nachrichten rund um Ethereum-ETFs geschickt aus. Trotz eines kurzen Rückgangs fand er Unterstützung bei etwa 1,2 Millionen US-Dollar. Mit festgesetzten 520.000 US-Dollar in Liquidität im Uniswap V3-Pool für sieben Tage, garantiert der Token einen flüssigen Handel und minimiert Preisschwankungen. Diese Basis verleiht dem ETHETF-Token eine solide Grundlage.

Laut der ETHETF-Token-Website plant der Token, vor der Einführung des BlackRock Spot-ETFs eine führende Position einzunehmen. Ein Ereignis, das aller Wahrscheinlichkeit nach eine Preisexplosion für Ethereum (ETH) und verwandte Münzen auslösen wird.

Um über die neuesten Entwicklungen des ETHETF-Token-Projekts informiert zu bleiben, empfiehlt sich, dem X-Konto zu folgen und der ETHETF-Telegram-Gruppe beizutreten. Diese Schritte bieten Interessierten die Möglichkeit, sich direkt in die aufregende Welt von Ethereum-ETFs einzubringen und von den neuesten Trends und Entwicklungen im Kryptomarkt zu profitieren.

Ethereum-Preisreaktion auf BlackRock-ETF-Antrag

Letzte Woche durchbrach der Ethereum-Preis die 2.000-Dollar-Marke, nachdem BlackRock einen Antrag für einen Ethereum-Spot-ETF stellte. Dieser Schritt zog die Aufmerksamkeit der Marktbeobachter auf sich, die nun neue Wege suchen, um von dieser Entwicklung zu profitieren. Der Preis von Ethereum erreichte den wichtigen Widerstand bei 2.000 Dollar, und viele Analysten betrachten das Überwinden dieser Schwelle als notwendig, um ihre optimistische Haltung gegenüber Altcoins zu stärken.

Zuletzt erlebten mehrere prominente Altcoins Preissteigerungen von über 100 %, da Kapital von Bitcoin zu Ethereum und dann zu größeren Altcoins floss. Die Nachrichten von BlackRock über Ethereum spielten eine Schlüsselrolle bei der Aufrechterhaltung dieses Aufwärtstrends.

Die Marktstimmung bezüglich eines potenziellen Bitcoin-Spot-ETFs der US-Börsenaufsicht SEC erreichte ihren Höhepunkt, während die Aufregung um einen möglichen Ethereum-ETF gerade erst begann. Bitcoin (BTC) verzeichnete einen Anstieg um 42 % von etwa 26.000 auf 37.000 US-Dollar. Dieser Anstieg folgte der Bekanntgabe, dass die SEC die Möglichkeit hat, alle 12 anstehenden Bitcoin-Spot-ETF-Anträge innerhalb eines acht Tage umfassenden Zeitfensters zu genehmigen. Daraufhin schien das Kapital von Bitcoin zu anderen Krypto-Assets zu wechseln.

Ethereum (ETH) stieg von 1.800 auf fast 2.100 US-Dollar, nachdem die Nachrichten über den BlackRock-ETF veröffentlicht wurden – ein Anstieg von 16 %. Es wird erwartet, dass dieser Trend anhält, sobald weitere Details zu dieser Entwicklung bekannt werden. Diese Bewegungen signalisieren ein wachsendes Interesse an Ethereum und könnten den Weg für weitere signifikante Preissteigerungen ebnen.

ETHETF Webseite

Ethereum: Stabilität und Wachstum im Bärenmarkt 2022

Im Laufe des Bärenmarktes 2022 bewies Ethereum seine Widerstandsfähigkeit gegenüber anderen Vermögenswerten, hauptsächlich dank The Merge. Diese bedeutende Umstellung verwandelte Ethereum von einem Proof-of-Work- zu einem Proof-of-Stake-Protokoll. Das Ereignis, auch bekannt als „Shangella“-Upgrade, positionierte Ethereum als eine umweltfreundliche Blockchain und eröffnete enorme passive Einkommensmöglichkeiten. Dabei ermöglichte es das einfache Abstecken von ETH 2.0 ohne den Bedarf an kostspieliger und komplexer Mining-Ausrüstung.

Während des gesamten Bärenmarktes hielt sich Ethereum robust und erholte sich dank der Begeisterung um The Merge deutlich. Es übertraf sein früheres Allzeithoch von 1.400 US-Dollar im Bullenzyklus, während Bitcoin zeitweise unter seinem vorherigen Höchststand von 19.000 US-Dollar blieb. Diese Entwicklung schaffte eine starke Basis für zukünftiges Wachstum, was den ETH-Preis in den Jahren 2023 und 2024 weiter nach oben treiben könnte.

Obwohl Ethereum im Jahr 2023 im Vergleich zu Bitcoin weniger stark abschnitt, könnte die Ankündigung des größten Finanzvermögensverwalters der Welt, einen Spot-ETF für Ethereum anzubieten, einen bedeutenden Wendepunkt darstellen. Diese Nachricht könnte den Weg für den größten Altcoin ebnen und den Beginn einer neuen Ära für Ethereum markieren. Die Aussicht auf einen Ethereum-ETF öffnet womöglich die Schleusen für weiteres Kapital und Interesse, was Ethereum als führende Kryptowährung bestätigen und seinen Preis weiter in die Höhe treiben könnte.

Ethereum – das neue Silber?

Die wachsende Begeisterung für ETFs, insbesondere für Bitcoin, hat handfeste Gründe. Experten ziehen häufig den Vergleich mit Gold heran, um zu illustrieren, was mit der Genehmigung und Markteinführung eines Spot-ETFs für Bitcoin geschehen könnte. Bevor ein Spot-Gold-ETF eingeführt wurde, handelten hauptsächlich Institutionen mit Gold. Dies änderte sich jedoch grundlegend, als der Markt durch einen Spot-Gold-ETF für Privatanleger zugänglich wurde.

Nach der Zulassung des ersten Gold-ETFs in den USA im Jahr 2004, erlebte Gold einen enormen Wertanstieg – fast 350 %. Für Bitcoin wird eine ähnliche Entwicklung erwartet, was das Interesse an derartigen Finanzprodukten erklärt. Ethereum, oft als das „digitale Silber“ im Vergleich zum „digitalen Gold“ Bitcoin bezeichnet, steht ebenfalls im Rampenlicht. Als das zweitgrößte und vertrauenswürdigste Krypto-Asset nach Bitcoin, könnte ein Spot-ETF für Ethereum diese Währung in die Portfolios der größten Investoren katapultieren und ihren Wert beträchtlich steigern.

Es wird allgemein angenommen, dass die Genehmigung eines Spot-Bitcoin-ETFs durch BlackRock nur eine Frage der Zeit ist. Sobald dies geschieht, dürfte auch die Einführung eines Spot-ETFs für Ethereum nicht weit sein. Die Auswirkungen eines solchen Schrittes wären enorm. Andere Finanzunternehmen würden vermutlich nachziehen und eigene Ethereum-ETFs auf den Markt bringen. Dies würde nicht nur die Verfügbarkeit von Ethereum als Anlageoption erhöhen, sondern auch das Vertrauen in Kryptowährungen als Ganzes stärken.

Die Finanzwelt steht somit vor einer potenziellen Revolution, angetrieben durch die Innovation und Integration von Kryptowährungen in etablierte Finanzprodukte. Dies verdeutlicht die transformative Kraft, die digitale Währungen in der modernen Wirtschaft haben können. Sie repräsentieren nicht nur eine neue Form des Vermögens, sondern auch einen Paradigmenwechsel in der Art und Weise, wie wir über Geld und Investitionen denken.

ETHETF Tradingview

ETHETF-Token: Kluge Wahl für Händler, um Ethereum-Potenzial zu nutzen

Erwartungen sind hoch, dass Ethereum bald 2.400 US-Dollar und später sogar 3.000 US-Dollar erreichen wird, vor allem, wenn der aktuelle Krypto-Bullenmarkt weiter an Dynamik gewinnt. Sollte dies eintreten, prognostizieren Experten, dass die mit Ethereum verbundenen Token einen noch stärkeren Wertzuwachs erfahren werden, ähnlich wie in früheren Bullenzyklen.

In der Welt der Kryptowährungen herrscht die Regel, dass nach einem Anstieg von Bitcoin, Ethereum folgt und anschließend die Altcoins. Ein Sprung von Ethereum auf über 3.000 US-Dollar könnte daher zu einem unvergleichlichen Anstieg bei einem Token wie dem ETHETF führen.

Der ETHETF-Token, ein ERC-20-Token, ist auf Uniswap für Händler leicht zugänglich. Er bietet bullische Bedingungen, insbesondere im Hinblick auf eine bevorstehende Zulassung eines Ethereum-Spot-ETFs. Laut der offiziellen Website gab es weder einen Vorverkauf noch einen heimlichen Start. 95 % des gesamten Angebots von 100 Millionen Tokens wurden der DEX-Liquidität zugewiesen.

Mit einer aktuellen Liquidität von 520.000 US-Dollar, einer Sperrfrist von sieben Tagen und einem 24-Stunden-Handelsvolumen von 4,37 Millionen US-Dollar scheinen die Bedingungen ideal für signifikante Kurssteigerungen zu sein.

Dass 5 % des Token-Angebots für Listings auf zentralisierten Börsen (CEX) reserviert sind, signalisiert, dass das Team hinter dem ETHETF Token bestrebt ist, etwas Besonderes und nicht nur einen weiteren Meme-Token zu kreieren. Zudem werden 2 % jeder Kauftransaktion verbrannt, was das Umlaufangebot kontinuierlich verringert. Bereits am ersten Tag nach der Einführung wurden 5,35 % des ETHETF-Token-Angebots vernichtet.

ETHETF Burn Tracker

Ein entscheidender Meilenstein in der Roadmap des Projekts ist die Genehmigung des ersten Ethereum-Spot-ETFs. Dies würde zur Streichung der 2 % Kaufsteuer aus dem Smart Contract führen, was die Handelsbeschränkungen für ETHETF lockern und zu weiterem Aufwärtspotenzial führen könnte.

Um ETHETF-Token zu kaufen, verbinden Sie einfach Ihr Krypto-Wallet mit Uniswap, fügen Sie die Vertragsadresse ein und stellen Sie sicher, dass Sie den richtigen Coin erwerben. Achten Sie darauf, genügend ETH für die Transaktionsgebühren (Gas) zu besitzen.

Jetzt $ETHETF kaufen

Zuletzt aktualisiert am 16. November 2023

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

10 − neun =