Love Hate Inu sammelt 4,4 Millionen Euro Raising Capital ein – und startet ein virales 10.000 US-Dollar schweres Andrew Tate Voting

Cardano Kurs Prognose ADA explodiert +15% in 7 Tagen – und Love Hate Inu sammelt fast 5 Millionen

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Der virale Vote-to-Earn Coin Love Hate Inu hat bei den Investoren rund 4,4 Millionen US-Dollar Raising Capital eingesammelt. Um diesen Erfolg zu feiern, hat die Plattform eine Demo Vote-Competition gestartet, die den umstrittenen Influencer Andrew Tate zum Thema hat. Wer am Voting teilnimmt, hat die Chance 10.000 US-Dollar zu gewinnen.

Andrew Tate – Love or Hate?

Diese erste Abstimmung findet außerhalb der Blockhain statt – die Teilnahme an der kostenlosen Competition ist ganz einfach. Dafür geht man einfach nur auf die Love Hate Inu Homepage. Unterhalb des PreSale Bereichs gibt es die Überschrift „Vote for a Chance to win $10.000“. Dort muss auf die Schaltfläche „Vote Now to Win“ klicken. Als Nächsteshat man dann die Wahl zwischen „Vote Love“ oder „Vote Hate“. Sobald man seine Stimme abgegeben hat, gibt man die E-Mail-Adresse und bestätigt diese. Wer will, kann dann über die sozialen Netzwerke teilen, für welche Antwort sie oder er sich entschieden hat. Andrew Tate, der zurzeit in Rumänien unter Hausarrest steht und dem Menschenhandel und Vergewaltigung vorgeworfen wird, wird zwar von seinen männlichen Fans geliebt, aber auch die Menge seiner Hater ist enorm.

Am Wochenende haben bereits 4.400 Menschen auf der Plattform ihre Stimme abgegeben und die Tendenz ist steigend. Die erste Abstimmung bei Love Hate Inu ist nicht nur ein wertvolles Dankeschön an die Community für die enthusiastische Unterstützung des Projekts. Es ist auch ein aussagekräftiger Beweis dafür, dass das Vote-to-Earn Konzept funktioniert. Es kann nur einen glücklichen Gewinner geben, und ein Enddatum wurde noch nicht bekannt gegeben. Von daher sollte man sich beeilen.

Jetzt LHINU kaufen

Love Hate Inu – Meme Coin meets Blockchain-gestütztes Vote-to-Earn-System

Love Hate Inu (LHINU) ist ein neues Kryptowährungsprojekt, dass die Viralität von Meme-Coins mit dem hochinnovativen Vote-to-Earn-System kombiniert. Der LHINU ist ein Meme-Coin mit einer echten Utility und der native Token der Plattform.
In Zukunft werden die Nutzer von Love Hate Inu die Möglichkeit haben über aktuelle Themen abzustimmen und kritische Fragen anzusprechen. Damit trägt die Community ihren Teil dazu bei, damit die Plattform die nächste Meme-Coin Sensation wird. Gleichzeitig verdient man mit jeder Abstimmung, an der man teilnimmt, wertvolle Token. Um abstimmen zu können, muss man einen Teil der Token sperren und bekommt diese mit Ablauf der Frist mit einem Bonus zurück. Mit der Zeit soll dann die Community entscheiden, welche Umfragen es gibt. Das Schöne an Love Hate Inu ist, dass die Plattform absolut sicher und transparent ist. Damit stellt das Projekt einen idealen Anwendungsfall für die Blockhain-Technologie dar. Der Staking-Mechanismus ist durch Smart Contracts abgesichert. Dadurch werden Spam und Manipulationen verhindert und der Abstimmungsprozess ist sowohl nachprüfbar als auch anonym.

Die Nummer 1 der Kryptobörsen hat letztes Jahr berichtet, dass Binance, die übrigens auch in Twitter investiert haben, ein internes Team aufbaut, das dem Kurznachrichtendienst bei der Bekämpfung von Bot-Accounts helfen soll. Eingesetzt werden die Blockchain und Kryptos. Vielleicht sollte Elon Musk ein Auge darauf werfen, was das Team von Love Hate Inu vorhat, denn die Entwickler haben bereits mit dem Aufbau des On-Chain-Systems begonnen.

Jetzt LHINU kaufen

Noch fünf Tage bis zum nächsten Preisanstieg

Wer sich noch Love Hate Inu Token zum günstigen Preis von 0,000115 US-Dollar sichern will, sollte sich beeilen. In fünf Tagen beginnt die sechste Phase des PreSale. Ein Token kostet dann 0,000125 US-Dollar. Der jüngste Meilenstein wurde vor rund zwei Wochen geknackt. An diesem Tag gab das Projekt bekannt das Carl Dawkins, ehemaliger CEO des Top 10 Meme-Coin Projekts Tamadoge, der neue CEO von Love Hate Inu wird.

Dawkins kommentierte den 10.000 US-Dollar-Voting-Wettbewerb mit den Worten: “Die Abstimmung hat bereits einen furiosen Start hingelegt, wir könnten also nicht zufriedener sein.”

Er fuhr fort: “Wenn der frühe Erfolg dieser Demo-Abstimmung etwas aussagt, dann das, dass wir etwas Großem auf der Spur sind. Es ist schön zu sehen, dass dies in Echtzeit bestätigt wird. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück, egal ob sie Mr. Tate lieben oder hassen.

Dawkins ist in der Krypto-Branche sehr bekannt und ist Berater der UK All Party Parliamentary Group on Crypto and Digital Assets. Für weitere Informationen über das Projekt und um Dawkins kennenzulernen, können Interessierte, den Twitter Spaces AMA besuchen, den Dawkins für die Love Hate Inu Community veranstaltet hat.

Love Hate Inu – die Plattform mit enormem Potenzial

Neben der Abstimmung über Persönlichkeiten, zu denen jeder eine Meinung hat, gibt es viele andere mögliche Anwendungsfälle für Vote-to-Earn. In dem AMA mit Community-Mitgliedern betonte Dawkins, dass es bei den Abstimmungen nicht nur um aktuelle Themen und Persönlichkeiten gehen wird. Er verriet, dass auch Umfragen zu Fragen der Projektverwaltung geplant sind. So könnte die Community beispielsweise an der Entscheidung beteiligt werden, wofür das Marketingbudget ausgegeben werden soll. Außerdem wurde bekannt, dass das Entwicklerteam derzeit an einem VIP-KYC-System für Unternehmen arbeitet, die seriösere Umfragen durchführen möchten. Für die Bereitstellung des KYC-Systems werden derzeit Partnerschaften ausgehandelt, Einzelheiten sind allerdings noch nicht bestätigt. Die VIP-Umfragen werden die Möglichkeit bieten, die Teilnehmer mit realen Rewards zu belohnen. Bei den Abstimmungsergebnissen können sich sowohl Unternehmen als auch Personen sicher sein, dass diese nicht durch Bots verzerrt oder auf andere Weise manipuliert wurde. Das stellt die einmalige Funktionsweise von Love Hate Inu sicher.

Love Hate Inu ist einer der beliebtesten PreSales in diesem Jahr – wartet hier der nächste Shiba Inu?

Der Vorverkauf von Love Hate Inu entwickelt sich äußerst positiv und es gibt Analysten, die sagen, dass der Coin zu den besten Kryptos in diesem Jahr gehören könnte.

Angesichts des einzigartigen Nutzens, der den Token von anderen Meme-Coins unterscheidet, könnte Love Hate Inu sehr leicht der nächste Dogecoin oder Shiba Inu werden. Der Vorverkauf von LHINU begann mit einem Preis von 0,000085 US-Dollar in Stufe 1 und wird nach Ende des Vorverkaufs bei 0,000145 US-Dollar liegen. Käufer, die zeitig zugeschlagen haben, könnten einen Buchgewinn von 70 % erzielen, wenn der Coin an den ersten Börsen notiert wird. Wer jetzt kauft, kann sich einen Buchgewinn von 38 % sichern, bevor die nächste Phase des PreSales beginnt. Love Hate Inu könnte der nächste Shiba Inu sein. Der zweitgrößte Meme-Coin wurde im August 2020 gelauncht und hat seither einen unglaublichen Wertzuwachs von 722.900x erzielt.

Faire und transparente Abstimmung und der vermutlich fairste Vorverkauf im Kryptouniversum

Neunzig Prozent des Gesamtangebots von 100 Milliarden Token werden im PreSale angeboten. Das bedeutet wiederum, dass man sich keine Sorgen über einen möglichen Rug Pull durch skrupellose Entwickler oder Teammitglieder machen muss. Anleger können Love Hate Inu mit ETH, BNB oder USDT (Tether-Stablecoin) kaufen.

Es gibt auch keine Sperrfrist für den LHINU-Token, was bedeutet, dass Käufer 100 % ihres Kaufs vor der öffentlichen Notierung erhalten. Während der Altcoin-Saison suchen Investoren nach Projekten, die auf der Grundlage starker Fundamentaldaten und eines überzeugenden Wertversprechens die höchsten Investitionsrenditen erzielen könnten. Love Hate Inu ist geradezu die perfekte Wahl. Das Projekt bietet ein leicht verständliches Geschäftsmodell, das einen Meme-Coin mit den Alleinstellungsmerkmalen der Blockchain-Technologie kombiniert.

Jetzt LHINU kaufen

Zuletzt aktualisiert am 18. April 2023

Nächster Doge inspirierte Coin der vor dem Doge Day explodiert

  • Nächste 100x Multi-Chain-Meme-Münze? Presale bringt in Sekundenschnelle 250.000 US-Dollar ein!
  • Nahtlose Interoperabilität mit Wormhole und Portal Bridge und ermöglicht sichere Navigation zwischen Blockchains
  • Einfaches Kaufen und Claimen von $DOGEVERSE-Token während der Vorverkaufsphase
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

vier × fünf =