Warum Ihr Investment in Krypto-Werbung 2023 nicht nachlassen sollte

Warum Ihre Krypto-Werbeinvestitionen im Jahr 2023 nicht nachlassen sollten

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Mit der zunehmenden Digitalisierung der Welt wenden sich die Unternehmen der Kryptowährung als Zahlungsmittel und Investitionsmöglichkeit zu. In diesem sich schnell entwickelnden Markt sollte die Werbung für Ihre Krypto-Marke im Jahr 2023 nicht nachlassen. Konsequente Werbemaßnahmen können dazu beitragen, die Marke bekannt zu machen, neue Leads zu generieren und Ihr Image auf dem Markt zu verbessern.

In diesem Artikel gehen wir der Frage nach, warum Investitionen in die Werbung für Ihr Krypto-Projekt im Jahr 2023 genauso wichtig sind wie in den vergangenen Jahren.

1.) Es gibt weniger Konkurrenz

Da sich der Kryptomarkt weiter entwickelt, könnten viele Unternehmen versucht sein, ihr Werbebudget zu kürzen, um Geld zu sparen. Dieser Ansatz könnte sich jedoch langfristig als nachteilig erweisen. In einem immer dichter werdenden Markt ist es wichtiger denn je, sich von der Konkurrenz abzuheben. Und mit weniger Wettbewerb in der Branche kann Ihnen die Werbung für Ihr Kryptoprojekt im Jahr 2023 einen Vorteil gegenüber Ihren Mitbewerbern verschaffen.

Denken Sie daran, dass Google im Jahr 2018 angekündigt, es würde alle kryptowährungsbezogenen Anzeigen auf seinen Plattformen, einschließlich Google Ads und YouTube, verbieten. Das Verbot trat im Juni dieses Jahres in Kraft. Es deckte eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen im Zusammenhang mit Kryptowährung ab, darunter Initial Coin Offerings (ICOs), Wallets und Handelsberatung.

Seitdem hat Google die Richtlinie überprüft und aktualisiert. Derzeit erlaubt es regulierten Krypto-Börsen, auf seinen Plattformen zu werben.

Der Wettbewerb wurde jedoch systematisch reduziert, und viele Projekte können die Google-Dienste nicht mehr für die Werbung nutzen. Auch wenn bestimmte kryptobezogene Projekte ein Krypto-Werbenetzwerk ansprechen, stellen die besten Krypto-Werbenetzwerke sicher, dass nur Werbetreibende verbunden werden, die hohe Anforderungen erfüllen, um sich in ihrem Publisher-Netzwerk zu bewerben.

Indem Sie weiterhin in Werbung investieren, kann ein Projekt mit echtem Nutzen auf dem Markt seine Sichtbarkeit aufrechterhalten oder sogar erhöhen, sodass es bei potenziellen Kunden im Gedächtnis bleibt. Werbung hilft, Ihre Marke im Rampenlicht zu halten, was in einem zunehmend gesättigten Markt von entscheidender Bedeutung ist.

Ferner werden Ihre Werbeinvestitionen mit weniger Wettbewerb effektiver und effizienter. Anstatt mit einer Vielzahl von Konkurrenten, um Aufmerksamkeit zu kämpfen, haben Sie bessere Chancen, Ihre Zielgruppe zu erreichen und Ihre gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Denken Sie daran, dass in einem schrumpfenden Markt, wie er jetzt ist, einige Unternehmen möglicherweise ihr Marketingbudget reduzieren, dies jedoch tatsächlich ihre Markenbekanntheit auf dem Markt verringert.

2.) Niedrigere Werbekosten

Wenn die Kryptoindustrie reift und der Wettbewerb abnimmt, nimmt auch die Nachfrage nach Werbung ab, was zu einem Rückgang der Werbepreise führt.

Es gibt nichts Neues unter der Sonne. Es ist einfach die seit vielen Jahren bekannte Theorie von Angebot und Nachfrage.

Unter Bezugnahme auf das von Google produzierte Ereignis und basierend auf der Theorie von Angebot und Nachfrage wird deutlich, dass der Cost-per-Click (CPC) für kryptobezogene Keywords in Google Ads in den letzten Jahren gesunken ist.

Infolgedessen sind immer mehr Krypto-Werbenetzwerke entstanden. Obwohl es viele solcher Netzwerke gibt, die man anzapfen kann, wurden Unternehmen aufgrund der Baisse 2022 von Werbung abgehalten. Aber auch der Bärenmarkt hat seine Vorteile, einschließlich niedrigerer Preise für Werbeaktionen, die ein Unternehmen immer noch nutzen kann.

Überdies hat die wachsende Popularität und Akzeptanz von Kryptowährungen zu einem größeren Pool potenzieller Kunden geführt, die aktiv nach kryptobezogenen Produkten und Dienstleistungen suchen. Daher ist es eine großartige Zeit, in Krypto-Werbung zu investieren, da sie eine kostengünstige Möglichkeit bietet, ein sehr zielgerichtetes Publikum zu erreichen.

3.) Sie profitieren von den langfristigen Vorteilen

Durch die Positionierung des Unternehmens als eines, das unabhängig von den Marktbedingungen ständig im Geschäft ist, werden potenzielle Kunden und Investoren das Unternehmen als zuverlässige und stabile Option sehen. Weiterhin kann die konsequente Bewerbung des Unternehmens dazu beitragen, Markenbekanntheit und Loyalität aufzubauen.

Eine Studie hat ergeben, dass Unternehmen, die während eines Abschwungs konsequent in Werbung investieren, oft robuster sind als Unternehmen, die ihre Werbekampagnen während eines Abschwungs zurückfahren.

Auch beim täglichen Einkauf suchen Sie nach Marken, die fest im Markt etabliert sind und sich ständig bewerben. Deshalb mögen wir große, alteingesessene Marken wie Procter & Gamble oder Coca-Cola.

4.) Der Markt erholt sich langsam

Das Jahr 2022 wird Krypto-Investoren mit Sicherheit in Erinnerung bleiben. Die Ereignisse dieses Jahres, wie der Absturz von Terra Luna, der Absturz von Celsius Network und insbesondere der Zusammenbruch der FTX-Börse, werden in Erinnerung bleiben und wahrscheinlich eine gewisse Regulierung auf den Markt bringen.

Wenn wir uns jedoch ansehen, wie das Jahr 2023 auf dem Kryptomarkt begann, können wir immer noch erkennen, dass wir das Licht am Ende des Tunnels sehen. Wir können eine leichte Erholung des Marktes feststellen.

Zum Beispiel der Preis von SOL stieg ab dem ersten Tag des Jahres 2023 und sprang von 10,02 $ auf 16,03 $ am 12. Januar 2023. Der Preis von SOL ist auch aufgrund der Unterstützung des Ethereum-Gründers Vitalik Buterin gestiegen, was ziemlich interessant ist, wenn man bedenkt, dass sie theoretisch Konkurrenten sind , wobei Solana von einigen Investoren als der „Ethereum-Killer“ angesehen wird.

Der Anstieg in den vergangenen Tagen hat auch dazu geführt, dass sich die Marktkapitalisierung von Solana der von Ethereum langsam annähert.

Es geht auch nicht nur darum. Und vergessen wir nicht die Partnerschaften, die Solana kürzlich eingegangen ist, sogar die Zusammenarbeit mit Google Cloud.

Es ist daher attraktiv, dass Projekte, die bis vor Kurzem als Konkurrenten galten, sich im Jahr 2023 gegenseitig unterstützen. Wenn Sie diesen Weg fortsetzen, könnte sich der Kryptomarkt schneller erholen, als wir erwartet haben.

5.) Was sollten Ihre nächsten Schritte sein?

Angesichts der oben genannten Informationen müssen Sie sich nur noch an die Arbeit machen. Benötigen Sie Hilfe, um herauszufinden, wo Sie anfangen sollen? Erstellen Sie eine effektive Krypto-Werbestrategie.

Die Erstellung einer Werbestrategie für ein Kryptoprojekt ist unerlässlich, um Bewusstsein zu schaffen und die Akzeptanz der Kryptowährung des Projekts voranzutreiben.

Ein Schlüsselelement einer erfolgreichen Krypto-Werbestrategie ist die Auswahl des richtigen Krypto-Werbenetzwerks, mit dem man arbeiten kann. Unsere Empfehlung ist, eines der Top-Krypto-Werbenetzwerke zu wählen. Diese Netzwerke sind darauf spezialisiert, kryptoversierte Zielgruppen zu erreichen und können dazu beitragen, dass Ihre Werbemaßnahmen auf die richtigen Personen abzielen.

Ein weiterer wichtiger Aspekt einer Krypto-Werbestrategie ist die Verfolgung von Budgets und Ergebnissen. Dies hilft Ihnen zu verstehen, welche Werbemaßnahmen funktionieren und welche nicht, sodass Sie Ihre Strategie nach Bedarf anpassen können. Um Ihre Budgets und Ergebnisse zu verfolgen, können Sie Tools wie Google Analytics oder Facebook Insights verwenden.

Bei der Einrichtung Ihrer Werbestrategie ist es auch wichtig, die verfügbaren Werbetypen zu berücksichtigen. Sie können unter anderem Social-Media-Werbung verwenden, um ein großes Publikum zu erreichen, oder gezielte Werbung, um bestimmte Personengruppen zu erreichen. Überdies können Sie Influencer-Marketing nutzen, um wichtige Meinungsführer in der Krypto-Community zu erreichen und ihnen dabei zu helfen, Fürsprecher Ihres Projekts zu werden.

Letztlich beinhaltet eine effektive Krypto-Werbestrategie eine Kombination verschiedener Taktiken und die Bereitschaft, nach Bedarf zu experimentieren und zu iterieren. Indem Sie mit dem richtigen Krypto-Werbenetzwerk zusammenarbeiten, Budgets und Ergebnisse verfolgen und Ihren Ansatz kontinuierlich testen und verfeinern, können Sie eine leistungsstarke Werbestrategie entwickeln, die dazu beitragen wird, die Akzeptanz Ihres Krypto-Projekts voranzutreiben.

Zuletzt aktualisiert am 13. Januar 2023

Nächster Doge inspirierte Coin der vor dem Doge Day explodiert

  • Nächste 100x Multi-Chain-Meme-Münze? Presale bringt in Sekundenschnelle 250.000 US-Dollar ein!
  • Nahtlose Interoperabilität mit Wormhole und Portal Bridge und ermöglicht sichere Navigation zwischen Blockchains
  • Einfaches Kaufen und Claimen von $DOGEVERSE-Token während der Vorverkaufsphase
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelEthereum Kurs Prognose: Kurz vor der Explosion? ETH setzt zum Sprung auf 1.500 Dollar an
Nächster ArtikelDiese Kryptowährung könnte bald das 100-fache wert sein

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Martin SchwarzExperte für Kryptowährungen

Martin, mit einem MSc. in Wirtschaftsinformatik und Fokus auf asymmetrischer Kryptographie und M2M-Kommunikation, ist seit 2015 in der Welt von Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs. Schon mit 17 begann er mit dem Handel von Kryptowährungen und erwarb seinen ersten Bitcoin. Neben seinem Interesse an Kryptowährungen widmet er sich in seiner Freizeit Online-Casinos und Sportwetten, wo er mit 18 Blackjack-Strategien entwickelte und sogenannte Sure-Bets durchführte. Seine Expertise dokumentierte er frühzeitig als Autor zu Themen wie Kryptowährungen, Trading, Aktien, Casinos und Sportwetten, wodurch er heute als gefragter Experte und Autor mit über 10 Jahren Erfahrung gilt.

Zeige alle Posts von Martin Schwarz

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

4 + 9 =