Das beste Investments des Jahrzehnts: Bitcoin sichert sich den 1. Platz

Standard Chartered erhöht Bitcoin-Ziel auf $150K

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

In einer Zeit markanter Entwicklungen im Finanzmarkt zeigt der Kryptosektor erneut Anzeichen einer spannenden Wende. Der renommierte Kryptoanalytiker Michaël van de Poppe hat in diesem Kontext jüngst auf Twitter spekuliert, dass Bitcoin sich nun auf einen weiteren bedeutenden Ausbruch im BTC Kurs vorbereiten könnte. Parallel dazu setzt Gold seine beeindruckende Rally fort und strebt neue Allzeithochs (ATHs) an.

Wie jetzt der weitere Ausblick für den Wettbewerb der beiden Assets nach dem starken Einbruch im Kryptomarkt aussieht und weshalb inzwischen immer mehr Anleger sich auf Kryptowährungen mit neuen Anwendungen spezialisieren, erfahren Sie in diesem Artikel.

Unterbewertete Kryptowährungen kaufen & mit Gewinn verkaufen: Unterschätzte Coins im Überblick 2024

Bitcoin und Gold vor neuen Höhenflügen: Wie geht es nach dem Crash weiter?

Michaël van de Poppe hat beobachtet, dass Bitcoin möglicherweise einen Aufbau vor einem weiteren großen Sprung zeigt. Diese Einschätzung basiert auf der aktuellen Marktaktivität, welche häufig vor signifikanten Kursbewegungen zu beobachten ist.

Parallel zu den Entwicklungen im Kryptomarkt erlebt auch Gold eine fortgesetzte Aufwärtsbewegung. Der traditionelle Safe-Haven-Asset strebt neue Höchststände an, was seine Rolle als Rückzugsort in Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit bestätigt. Diese parallele Rally bietet insofern eine besonders interessante Perspektive für Investoren, die ihr Portfolio diversifizieren möchten. Oftmals wird Gold oder auch Krypto mit dem anführenden Bitcoin als eine Assetklasse ohne Korrelation ausgerufen.

Das bedeutet, dass sich der jeweilige Wert des unterliegenden Assets, also eben hier Gold bzw. Bitcoin sich konträr zu anderen Assetklassen entwickelt. Durch eine Aufteilung seiner Investitionen über unterschiedliche Assetklasse soll somit in unterschiedlichen Zeiten und Wendungen eine recht stabile Performance im Portfolio garantiert werden. Jene Theorien und Annahmen werden aktuell zumindest in der kurzfristigen Betrachtungsweise auf die Probe gestellt.

  • bitcoin
  • Bitcoin
    (BTC)
  • Preis
    $70,177.00
  • Marktkapitalisierung
    $1.38 T

Fortschritte im Bitcoin-Bullenmarkt laut Rekt Capital: Folgt nach der Korrektur der BTC Kursausbruch?

Ergänzend zu den Beobachtungen von van de Poppe bietet Rekt Capital Einblicke in den Fortschritt des Bitcoin-Bullenmarktes. Laut seinem jüngsten Tweet hat der Bullenmarkt nun 36% seines Zyklus erreicht. Datengrundlage hierfür liefern die Informationen der Standard-Halbierungszyklen von Bitcoin.

Analyse der kurzfristigen Bitcoin-Preisaktion: Wie geht es für BTC nach dem Crash weiter?

Eine aktuelle Darstellung des Bitcoin-Preischarts verdeutlicht in einer ersten Grafik die kritischen Punkte der letzten BTC Preisbewegungen. Der Chart zeigt, dass Bitcoin nach einem signifikanten Anstieg eine Phase der Konsolidierung durchläuft, welche nun durch horizontale Bewegungen innerhalb einer bestimmten Preisrange gekennzeichnet ist. Ein sogenannter „bearish divergence“ beim RSI (Relative Strength Index) hat vor dem jüngsten Kurseinsturz bereits in der Chartanalyse darauf hingewiesen, dass die Bitcoin Marktdynamik trotz steigender Preise nachlässt.

Diese Entwicklung hat in der Folge sich dann auch als Vorzeichen der Bitcoin Kurs Korrektur bewahrheitet. Zusätzlich interessant ist hierbei auch das „bearish rejection“-Signal nahe der $57K-Marke, welches auf einen weiteren Widerstand hindeutet.

Dennoch weist der Chart auch auf eine potenzielle Unterstützungszone hin, sollte es zu einer Korrektur kommen. Aus dieser Perspektive sollte der BTC Coin Kurs vorerst auch nicht unter einen Wert von 50.000 US-Dollar fallen.

Langzeitperspektive auf den Bitcoin und Krypto-Bullenmarkt

Die von Rekt Capital zweite veröffentlichte Grafik gibt uns einen Überblick über den langfristigen Trend von Bitcoin im Kontext der Marktzyklen des Kryptomarktes. Auffallend ist hierbei der Hinweis auf die verschiedenen Bullenmarkt-Zyklen, welche primär durch die Halbierungen des Bitcoin-Mining-Belohnungsmechanismus in Form des Halvings beeinflusst sind.

Der fortschreitende Balken bei 36.0% spiegelt den aktuellen Fortschritt des letzten Zyklus wider. Folglich kann auch hier auf einen weiterhin optimistischen Ausblick für die BTC Kurs Prognose geschlossen werden. Die grafische Aufbereitung zeigt an dieser Stelle deutlich die Aufwärtstrends nach jeder BTC Coin Halbierung. Die passende These des weiterhin in einer langfristigen Wachstumsphase befindlichen Bitcoins wird also trotz der kurzfristig behafteten BTC Kursschwankungen unterstrichen.

Inspiriert durch die legendären Reisen des zwischen den Blockchains springenden Doge Cosmo möchte sich DOGEVERSE als der weltweit erste echte Multi-Chain Doge-Token im Memecoin Markt aufstellen und in den kommenden Jahren als Marktführer. Der DOGEVERSE Token soll einen bedeutenden Fortschritt innerhalb der Vernetzung von Blockchain-Technologien schaffen symbolisiert durch den neuen DOGEVERSE Coin.

Hier $DOGEVERSE kaufen

Die Alternative zu DOGE mit einem ‘Chain-Hopping’ Coin $DOGEVERSE

Mit der Vereinigung verschiedener Krypto-Communities durch eine gemeinsame Begeisterung für Doge-Memes wird beim Projekt der erste Grundstein gelegt. Weiterführung wird die Vision eines einheitlichen Ökosystems, welches neben der anfänglichen Ethereum Blockchain weitere wie die BNB Chain, Polygon, Solana, Avalanche und Base umfasst, soll DOGEVERSE ein gänzlich neuer Usecase im Kryptospace mithilfe des Multi-Chain Ansatzes des Coins geschaffen werden. Hierdurch soll auch die Position der eigenen Marktdominanz langfrisitg gesichert werden.

Im Kryptosektor stehen Investoren bei Memecoin-Presales oft vor der Herausforderung, die richtigen Tokens zu wählen. Sie sollten im Optimalfall die Vorteile verschiedener Netzwerke verstehen und wie diese Faktoren ihre Investitionen entsprechend beeinflussen können. Der Kauf eines Ethereum-Tokens kann zwar einfacher und zugänglicher sein, geht jedoch oft mit hohen Gasgebühren einher. Mit $DOGEVERSE entfallen diese Sorgen, da es auf allen wichtigen Chains verfügbar ist und die Möglichkeit bietet, zu günstigeren Gebühren passend zu wechseln.

Hier $DOGEVERSE kaufen

Das Multi-Chain-Ökosystem von DOGEVERSE: So schlägt der Coin Einschränkungen anderer Memecoin-Presales

Das Dogeverse-Ökosystem soll somit grundlegend die Barrieren zwischen isolierten Krypto-Communities abzubauen. Durch die Nutzung der Wormhole- und Portal-Bridge-Technologie ermöglicht das Team hinter DOGEVERSE es den Inhabern des Tokens problemlos zwischen verschiedenen Chains zu navigieren.

Es wird allen Nutzern des neuen Projektes somit ein nahtloses und sicheres Erlebnis geboten. Diese Multi-Chain-Funktionalität soll in diesem Zuge nicht nur die Reichweite der Doge-Kultur erweitern, sondern steigert auch die allgemeine Liquidität und den Nutzen des DOGEVERSE Tokens selbst.

Zuletzt aktualisiert am 21. April 2024

Nächster Doge inspirierte Coin der vor dem Doge Day explodiert

  • Nächste 100x Multi-Chain-Meme-Münze? Presale bringt in Sekundenschnelle 250.000 US-Dollar ein!
  • Nahtlose Interoperabilität mit Wormhole und Portal Bridge und ermöglicht sichere Navigation zwischen Blockchains
  • Einfaches Kaufen und Claimen von $DOGEVERSE-Token während der Vorverkaufsphase
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelWelche Meme Coins nach dem Bitcoin Halving kaufen?
Nächster ArtikelKrypto News: So vielen Anleger könnten laut Analyse noch Bitcoin kaufen

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Martin SchwarzExperte für Kryptowährungen

Martin, mit einem MSc. in Wirtschaftsinformatik und Fokus auf asymmetrischer Kryptographie und M2M-Kommunikation, ist seit 2015 in der Welt von Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs. Schon mit 17 begann er mit dem Handel von Kryptowährungen und erwarb seinen ersten Bitcoin. Neben seinem Interesse an Kryptowährungen widmet er sich in seiner Freizeit Online-Casinos und Sportwetten, wo er mit 18 Blackjack-Strategien entwickelte und sogenannte Sure-Bets durchführte. Seine Expertise dokumentierte er frühzeitig als Autor zu Themen wie Kryptowährungen, Trading, Aktien, Casinos und Sportwetten, wodurch er heute als gefragter Experte und Autor mit über 10 Jahren Erfahrung gilt.

Zeige alle Posts von Martin Schwarz

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

fünf × 2 =