Die zweitgrößte Bitcoin-Börse OKEx folgt Binance auf Maltas Blockchain Insel

0
Malta

Die kleine Mittelmeerinsel Malta entwickelt sich schnell zu einem Mekka für die Blockchainindustrie. Nur drei Wochen nach der Ankündigung von Binance, einen Sitz in Malta zu eröffnen, hat OKEx, die zweitgrößte Krypto-Börse der Welt, angekündigt, dass sie Binances* Beispiel folgen wollen.

OKEx Technology Company Limited hat seinen Sitz in Japan, mit Zweigstellen in Belize und Hongkong. Vor der Ankündigung sollen Verhandlungen mit der maltesischen Regierung geführt worden sein, wie der CEO erklärte:

Anzeige

OKEX Technology Company Limited (OKEx) ist stolz, bekannt geben zu können, dass man nach Malta expandieren wird. OKEx traf sich mit der maltesischen Regierung und den Verantwortlichen der Regulierungsbehörden […] und alle führten einen offenen Dialog. Wir sind von der Vision und dem Ansatz der maltesischen Regierung überzeugt […]

 

“Blockchain Island”

Malta hat das Motto „Blockchain Island“. Malta als Blockchain Insel, das ist das Ziel Eine kryptofreundliche Insel, die Größen der Krypto-Welt anzieht und eine Insel, die Kryptowährungen fördert. Die ‚milde‘ Gesetzgebung für Blockchain, Kryptowährungen und ICOs hilft bei diesem Ziel.

Im Februar veröffentlichten sie ein Dokument mit dem Titel “Malta – A Leader in DLT Regulation“, das einen Rahmen für die Zertifizierung von DLT-Technologien (Distributed Ledger Technology) in Malta vorstellte.

Das Land hat sich kürzlich auch mit 21 weiteren EU-Mitgliedstaaten in der Europäischen Blockchain-Partnerschaft zusammengeschlossen, um die Zusammenarbeit und den Austausch von Fachwissen und Erfahrungen in diesem Bereich zu fördern.

Der maltesische Premierminister Joseph Muscat äußerte sich optimistisch über die Blockchain und sagte, die Regierung müsse in “unbekannte Gewässer” vordringen:

Fintech, Blockchain und digitale Währungen werden in ein paar Jahren die Basis der New Economy sein.

Als zweitgrößte Börse, gemessen am Handelsvolumen, wickelt OKEx täglich über einer Milliarde Dollar ab. Möglicherweise folgen bald die nächsten Börsen auf die Blockchain Island.

Original via cryptoslate, Photo by Micaela Parente on Unsplash, CC0

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • Hervorragende Trading Tools
  • Große Wissens- und Weiterbildungsdatenbank
  • Sehr gute Spreads
4.7/5

74-89% d. CFD Konten verlieren Geld.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelRipple Preis reagiert: Santander Bank veröffentlicht Applikation auf Ripples Blockchain
Nächster ArtikelBitcoin Preis: Erholung in Sicht – Steuersaion neigt sich dem Ende zu

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Mein Bruder hatte mich 2014 auf einen Artikel über Bitcoin aufmerksam gemacht. Wochenlange Überforderung und Recherche standen an der Tagesordnung. Nach einiger Zeit verstand ich den Umgang mit der Technologie und versuche seit dem Abschluss meines Studiums der Rechtswissenschaften, die Thematik leicht verständlich wiederzugeben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

9 + 17 =