Craig Wright will jetzt jeden verklagen, der bezweifelt, dass er Satoshi Nakamoto ist

Wright will jetzt jeden verklagen, der bezweifelt, dass er Satoshi Nakamoto ist - Coincierge

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!


Der Milliardär Calvin Ayre behauptet, dass Craig Wright, der umstrittene australische Programmierer und Unternehmer, der trotz anhaltender Skepsis nicht davon abweicht, Bitcoin-Erfinder Satoshi Nakamoto zu sein, nun angeblich Klagen gegen all jene Menschen einreichen will, die „fälschlicherweise leugnen, dass er Satoshi ist“.

Calvin Ayre ist der kanadisch-antiguanische Unternehmer hinter der „Ayre Group“ – einem Mischkonzern, der aus einem großen Kryptowährungsunternehmen, einem Venture Fund und dem Medienunternehmen Coingeek besteht. Ayre ist seit Jahren eng mit dem angeblichen Bitcoin-Schöpfer Craig Wright, der übrigens nach eigener Aussage auch einen Doktor in Theologie besitzt, und seiner Softwareentwicklungsfirma nChain verbunden.

Craig Wright, die umstrittene Figur, die behauptet, Bitcoin-Schöpfer Satoshi Nakamoto zu sein, will nun Klagen gegen diejenigen einreichen, die leugnen, dass er Satoshi ist, so Ayre in einem Tweet vom 29. März:

Dr Craig Wright ist Satoshi Nakamoto… und BSV [Bitcoin SV] ist der einzig wahre Bitcoin. Alle anderen greifen Craig an, um ihre dysfunktionalen Schlangenöl-Krypto-Produkte zu verkaufen. Craig hat mir das auf vielfältige Weise direkt bewiesen“, so Ayre in dem Statement.

Um die Ernsthaftigkeit seiner Behauptung zu untermauern, erklärte Calvin Ayre, dass jeder, der bestreitet, dass Craig Wright Satoshi Nakamoto ist, „einen Tag vor Gericht haben kann.

Ayres Drohungen folgen auf Craig Wrights erst kürzlich erfolgte Sperrung von Twitter – einer Plattform, die Wright oft dazu benutzte, um Kontroversen zu schüren und zu versuchen, seine (überaus zahlreichen) Kritiker zum Schweigen zu bringen. Angesichts der großen Skepsis gegenüber Wrights Behauptung, Satoshi Nakamoto zu sein, könnte der Schritt jedoch auch nichts anderes als ein „PR-Stunt“ sein, wie einer der Kommentatoren anmerkte (https://twitter.com/MattDavidKaye/status/1111735226403676160).

Bildnachweis: pixabay, CC0 Textnachweis: crytpsolate

Zuletzt aktualisiert am 30. März 2019

Nächster Doge inspirierte Coin der vor dem Doge Day explodiert

  • Nächste 100x Multi-Chain-Meme-Münze? Presale bringt in Sekundenschnelle 250.000 US-Dollar ein!
  • Nahtlose Interoperabilität mit Wormhole und Portal Bridge und ermöglicht sichere Navigation zwischen Blockchains
  • Einfaches Kaufen und Claimen von $DOGEVERSE-Token während der Vorverkaufsphase
10/10

Slothana - Neuer SOL basierter Memecoin

  • SOL verschicken und auf den Airdrop warten - die neue Art des Vorverkaufs
  • Bisher über 500.000€ gesammelt und weist weiterhin großes Potenzial auf
  • Keine feste Obergrenze - wer zuerst kommt, mahlt zuerst
9.5/10

99Bitcoins Token: Die Zukunft des Learn-to-Earn

  • Etablierte Community mit über 700.000 YouTube-Abonnenten
  • Exklusiver 99Bitcoins Token Airdrop
  • Potential für Wertzuwachs im Kontext des Bitcoin-Halvings
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.