Tron Übernahme: BitTorrent ICO sammelt 7,1 Millionen US Dollar in nur 15 Minuten

0
BitTorrent ICO sammelt 7,1 Millionen US Dollar in nur 15 Minuten - Coincierge
BitTorrent ICO sammelt 7,1 Millionen US Dollar.

Der ICO des beliebten Torrent-Clients BitTorrent wurde in weniger als 15 Minuten auf Binance Launchpad erfolgreich abgeschlossen. Einige Benutzer beschweren sich jedoch darüber, dass sie nicht teilnehmen konnten.

7,1 Millionen US Dollar in weniger als 15 Minuten

BitTorrent, das im vergangenen Sommer vom Gründer der TRON-Plattform Justin Sun übernommen wurde, hatte seinen ICO exklusiv auf Binance Launchpad gehalten. User aus einigen Regionen waren von der Teilnahme ausgeschlossen, wie z.B. Benutzer aus den USA und dem Vereinigten Königreich. Laut der offiziellen Pressemitteilung ging der Verkauf in zwei separaten Sitzungen, die gestern, am 28. Januar, parallel verliefen, vonstatten.

Anzeige
1xBit

Der Preis pro BitTorrent-Token (BTT) wurde auf 0,00012 $ festgelegt. Benutzer konnten BTT mit Binance Coin (BNB) und Tron (TRX) erwerben. In der ersten Sitzung konnten Benutzer BTT-Token mit BNB zu einem festgelegten Preis von 0,00001824 BNB kaufen. Mit anderen Worten, ein BNB-Token entsprach in etwa 54.824 BTT. In dieser Sitzung wurden insgesamt 23.76 Milliarden BTT innerhalb 13 Minuten und 25 Sekunden komplett verkauft.

In der zweiten Sitzung konnten die Benutzer BTT mit TRX kaufen (1 TRX = 223.58 BTT). Während dieser gab es eine minimale Kaufanforderung von 100.000 BTT. Die zweite Sitzung wurde in 14 Minuten und 41 Sekunden abgeschlossen und man verkaufte alle verfügbaren 35.64 Milliarden BTT. Insgesamt verkaufte der ICO 59,4 Milliarden BTT, was in etwa 7,1 Millionen US Dollar entspricht.

Teilnehmer waren empört

Anzeige

Bedenken ergaben sich von Usern, die versuchten, aber nicht am ICO teilnehmen konnten. Anscheinend haben aufgrund der großen Nachfrage nicht alle Benutzer ihre Aufträge platzieren können. Dies wurde von Changpeng Zhao, CEO von Binance, bestätigt, der die Probleme in einem Tweet zusammenfasste:

Volle Transparenz. Das heute aufgetretene Problem wurde durch das Caching/Sperren der Schaltfläche “Bestätigung der Benutzervereinbarung” verursacht. Die meisten Stresstests konzentrierten sich auf den Kaufprozess, dieser Teil war nicht vollständig genug abgedeckt. Die Reihenfolge der eingegangenen Anfragen wurde beibehalten.

Kurz darauf beschloss TRON, einen Aidrop für alle zu organisieren, die versuchten, am BTT ICO teilzunehmen, aber nicht konnten. Die Details und die Zahlen für den Airdrop werden laut Zhao in Kürze veröffentlicht.

Heute hat Justin Sun bekannt gegeben, dass der BTT-Airdrop für TRX-Token-Besitzer auf Coinsuper verfügbar sein wird.

Coincierge

Bildnachweis: pixabay, CC0 Textnachweis: bitcoinist

Vorheriger ArtikelIran hebt Bitcoin Verbot auf um eigene staatliche Kryptowährung zu ermöglichen
Nächster ArtikelJapanischer Yen überholt den Dollar im Bitcoin Handelsvolumen
Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.