Analyst behauptet, dass XRP möglicherweise nie wieder $1,00 einnehmen wird

In der Zeit nach dem wahnsinnigen „Bull Run“ im Jahr 2017 war XRP durchweg einer der Vermögenswerte mit der schlechtesten Performance in den letzten Jahren. Analysten stellen nun fest, dass die Kryptowährung in den kommenden Monaten und Jahren eine weitere Underperformance verzeichnen könnte, da man sogar behauptet, dass der Token möglicherweise nie wieder über 1,00 Dollar steigen wird.

Dies ist darauf zurückzuführen, dass die Kryptowährung eine rückläufige institutionelle Nachfrage verzeichnet, wie aus dem vierteljährlichen Bericht von Ripple über die Token-Verkäufe hervorgeht.

Anzeige
riobet

Die Gesundheit von XRP verschlechtert sich, da die institutionelle Nachfrage nachlässt

Der jüngste vierteljährliche Bericht von Ripple über die Verkäufe von XRP weist daraufhin, dass die Verkäufe an die strategischen institutionellen Partner deutlich zurückgegangen sind, was auf einen potenziellen Rückgang der Nachfrage nach der Kryptowährung hindeutet.

Dies geschieht kurz nach der Ankündigung des Unternehmens, dass es den vierteljährlichen Verkauf des Tokens einstellen werde. Die Nachricht über den jüngsten Rückgang der institutionellen OTC-Verkäufe veranlasste Ryan Selkis – den CEO und Gründer der Blockchain-Forschungsplattform Messari – zu der Feststellung, dass dies „schlechte Nachrichten“ für die Gesundheit der Kryptowährung seien.

„Schlechte Nachrichten“ für die „Gesundheit“ der drittgrößten Kryptowährung: + XRP-Verkäufe sind im Jahresvergleich um 99% gefallen + Programmatische Verkäufe in den letzten sechs Monaten ausgesetzt + Noch immer kein Wort über Insiderverkäufe… „

Analysten glauben nicht, dass die Kryptowährung jemals wieder über $1,00 handeln wird

Ein populärer pseudonymer Händler auf Twitter, der unter dem Namen „Big Cheds“ agiert, erklärte kürzlich in einem Tweet, dass er glaubt, es bestehe eine ernsthafte Chance, dass XRP nie wieder über $1,00 gehandelt wird.

„Nennen Sie mich verrückt, aber ich glaube nicht, dass XRP jemals wieder $1,00 überschreiten wird, geschweige denn $3,00.

Er ist nicht der Einzige, der dies für eine ernsthafte Möglichkeit hält. Ein anderer populärer pseudonymer Händler äußerte sich ähnlich und sagte, dass er dieser Einschätzung tendenziell zustimmt.

„Neige dazu, zuzustimmen. Viel zu hart und zu schnell gepumpt und schneller ausgestoßen. Ich wette, dass so viele Menschen unter Wasser sind, dass es für eine Weile schwer sein wird, wieder in die Höhe zu kommen. Sie ist bereits seit 2017 eine der schwächsten Coins.“

Textnachweis: cryptoslate

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.