Analyst behauptet, dass XRP möglicherweise nie wieder $1,00 einnehmen wird

0

In der Zeit nach dem wahnsinnigen “Bull Run” im Jahr 2017 war XRP durchweg einer der Vermögenswerte mit der schlechtesten Performance in den letzten Jahren. Analysten stellen nun fest, dass die Kryptowährung in den kommenden Monaten und Jahren eine weitere Underperformance verzeichnen könnte, da man sogar behauptet, dass der Token möglicherweise nie wieder über 1,00 Dollar steigen wird.

Dies ist darauf zurückzuführen, dass die Kryptowährung eine rückläufige institutionelle Nachfrage verzeichnet, wie aus dem vierteljährlichen Bericht von Ripple über die Token-Verkäufe hervorgeht.

Anzeige

Die Gesundheit von XRP verschlechtert sich, da die institutionelle Nachfrage nachlässt

Der jüngste vierteljährliche Bericht von Ripple über die Verkäufe von XRP weist daraufhin, dass die Verkäufe an die strategischen institutionellen Partner deutlich zurückgegangen sind, was auf einen potenziellen Rückgang der Nachfrage nach der Kryptowährung hindeutet.

Dies geschieht kurz nach der Ankündigung des Unternehmens, dass es den vierteljährlichen Verkauf des Tokens einstellen werde. Die Nachricht über den jüngsten Rückgang der institutionellen OTC-Verkäufe veranlasste Ryan Selkis – den CEO und Gründer der Blockchain-Forschungsplattform Messari – zu der Feststellung, dass dies “schlechte Nachrichten” für die Gesundheit der Kryptowährung seien.

“Schlechte Nachrichten” für die “Gesundheit” der drittgrößten Kryptowährung: + XRP-Verkäufe sind im Jahresvergleich um 99% gefallen + Programmatische Verkäufe in den letzten sechs Monaten ausgesetzt + Noch immer kein Wort über Insiderverkäufe… “

Analysten glauben nicht, dass die Kryptowährung jemals wieder über $1,00 handeln wird

Ein populärer pseudonymer Händler auf Twitter, der unter dem Namen “Big Cheds” agiert, erklärte kürzlich in einem Tweet, dass er glaubt, es bestehe eine ernsthafte Chance, dass XRP nie wieder über $1,00 gehandelt wird.

“Nennen Sie mich verrückt, aber ich glaube nicht, dass XRP jemals wieder $1,00 überschreiten wird, geschweige denn $3,00.

Er ist nicht der Einzige, der dies für eine ernsthafte Möglichkeit hält. Ein anderer populärer pseudonymer Händler äußerte sich ähnlich und sagte, dass er dieser Einschätzung tendenziell zustimmt.

“Neige dazu, zuzustimmen. Viel zu hart und zu schnell gepumpt und schneller ausgestoßen. Ich wette, dass so viele Menschen unter Wasser sind, dass es für eine Weile schwer sein wird, wieder in die Höhe zu kommen. Sie ist bereits seit 2017 eine der schwächsten Coins.”

Textnachweis: cryptoslate

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot

Jetzt günstig Bitcoin und andere Kryptos kaufen

  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5
Jetzt günstig Bitcoin und andere Kryptos kaufen
  • EU reguliert
  • Über 40 Kryptos im Angebot
  • Gebühren eher im Mittelfeld
4.2/5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger Artikel8-Millionen Dollar Bitcoin Sell-Wall, die jeden kurzfristigen Aufwärtstrend behindern könnte
Nächster ArtikelWenn sich die Geschichte wiederholt könnte Bitcoin einen großen Absturz nach der Halbierung erleben

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.