Analyst, der vorhergesagt hat, dass Bitcoin im Jahr 2020 rund 3.000 $ erreichen wird, erwartet einen Rückgang um 15%.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Nachdem sich Bitcoin über 9.000 Dollar gehalten hatte, kam es vor kurzem zu einem Ausbruch. Die Kryptowährung liquidierte BitMEX-Shortkontrakte im Wert von 15 Millionen Dollar und schoss während des Handelstages am Montag bis auf 9.800 Dollar in die Höhe. Dies war der höchste BTC-Handel seit 10 Tagen.

Die Stärke von Bitcoin beruhte auf einer ganzen Reihe positiver Nachrichten.

Erstens: Während der S&P 500 einen leichten Anstieg verzeichnete, schoss Nasdaq auf Grund der Rallye von Microsoft und Netflix auf neue Allzeithochs. Die Stärke am Aktienmarkt kommt, nachdem die Federal Reserve angekündigt hat, dass sie einzelne Unternehmensanleihen kaufen wird.

Zweitens steht das Gerücht im Raum, dass PayPal den Nutzern von Paypal und Venmo den direkten Kauf und Verkauf von Krypto ermöglichen will. Quellen berichteten gegenüber CoinDesk:

“Soweit ich weiß, werden sie den Kauf und Verkauf von Krypto direkt von PayPal und Venmo erlauben. Sie werden eine Art eingebaute Wallet-Funktion haben, so dass Sie es dort speichern können.”

Trotz dieser Ereignisse ist ein Analyst nicht davon überzeugt, dass die Stärke von Bitcoin anhalten wird. Er vermutet einen Crash von fast 15 % in den kommenden Tagen und Wochen.

Analyst erwartet, dass Bitcoin auf 8.500 $ fallen wird

Die jüngste Preisaktion von Bitcoin war bullisch. Einem Analysten zufolge ist jedoch ein Rücksetzer auf $8.500 wahrscheinlich. Ein Rückgang auf dieses Niveau würde einen Rückgang von fast 13% gegenüber dem aktuellen Preis von circa $9.700 und fast 15% gegenüber den gestrigen Höchstständen um $9.800 bedeuten.

Zu der Frage, warum er einen Rückgang in Richtung 8.500 $ erwartet, erklärte er:

“Die Bullen sind hier sehr gierig und die gesamte Aufwärtsliquidität wurde bereits genommen. Finanzierung mit positiven Spitzenwerten an mehreren Börsen. Es ist zu beobachten, dass einige Leute bis Juli 33.000 fordern und einige bullische Fraktale ohne Sinn. Es ist an der Zeit.”

Der Analyst, der den Chart und die obige Stimmung teilte, ist derjenige, der vorausgesagt hat, dass Bitcoin die 3.000 $-Marke wieder aufgreifen würde. Diese Vorhersage wurde Monate vor dem Rückgang im März gemacht.

Die Bedeutung von $10.500

Der Grund, warum der Analyst eine rückläufige Bewegung vermutet, hängt weitgehend mit dem Niveau von $10.500 zusammen. Er stellte in einer früheren Analyse fest, dass die Tatsache, dass Bitcoin noch nicht über $10.500 innerhalb eines hohen Zeitrahmens geschlossen hat, darauf schließen lässt, dass ein Bärentrend noch intakt ist.

Der Analyst deutete zuvor an, dass ein Rückgang unter 3.000 $ in Arbeit ist. Er zitiert insbesondere Fraktale aus anderen Zeiträumen, die auf eine langfristige Korrektur hindeuten.

Textnachweis: newsbtc

Zuletzt aktualisiert am 24. Juni 2020

Nächster Doge inspirierte Coin der vor dem Doge Day explodiert

  • Nächste 100x Multi-Chain-Meme-Münze? Presale bringt in Sekundenschnelle 250.000 US-Dollar ein!
  • Nahtlose Interoperabilität mit Wormhole und Portal Bridge und ermöglicht sichere Navigation zwischen Blockchains
  • Einfaches Kaufen und Claimen von $DOGEVERSE-Token während der Vorverkaufsphase
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.