Analyst: Die Bitcoin-Bullen haben gerade eine kritische Stufe verteidigt

0

Bitcoin scheint in der Zeit nach der jüngsten Volatilität in eine feste Seitwärtsbewegung eingetreten zu sein – was die Kryptowährung von Höchstständen von 8.000 $ auf Tiefststände von 3.500 $ abstürzen ließ, bevor BTC wieder auf die Mitte der 5.000 $-Region kletterte.

Analysten stellen nun fest, dass die Auflösung des anhaltenden Booms der Kryptowährung im Bereich des Range-Bound-Trading ausschlaggebend dafür sein könnte, ob die jüngsten Tiefststände einen langfristigen Tiefststand markieren oder ob weitere Abwärtsbewegungen bevorstehen.

Die Bullen konnten jedoch ein kritisches technisches Niveau wiedererobern und verteidigen, was darauf hindeutet, dass die Märkte in den kommenden Tagen und Wochen weiter aufwärts gerichtet sein werden.

Bitcoin erreicht feste Handelsspanne in der Region von Mitte 5.000 Dollar

Zum Zeitpunkt des Schreibens wird Bitcoin zu einem Preis von 5.280 Dollar gehandelt. Bitcoin sieht sich einem erheblichen Widerstand bei 5.800 $ und einer Unterstützung bei 5.000 $ gegenüber, da diese beiden Niveaus die obere und untere Grenze der derzeitigen Handelsspanne markieren.

Michaël van de Poppe, ein angesehener Händler, sprach kürzlich in einem Tweet über diese Spanne und erklärte, dass seiner Meinung nach ein Durchbruch über etwa $5.600 ausreichen könnte, um eine gewisse Aufwärtsdynamik auszulösen.

Die Rückeroberung dieser Schlüsselstufe zeigt, dass eine Bewegung bevorstehen könnte

Hinzu kommt die Tatsache, dass Bitcoin in der Lage war, seinen gleitenden 200-Tage-Durchschnitt wieder zu erreichen, ein kritischer Wert, der über viele Jahre hinweg leidenschaftlich verteidigt wurde.

TraderXO – ein weiterer populärer Kryptoanalyst – sprach in einem kürzlich veröffentlichten Tweet über dieses Niveau und erklärte, dass es sich um “Game Set and Match” handelt, nachdem die Bullen dieses Niveau nach einem kurzen Einbruch Anfang dieser Woche zurückerobert hatten.

Wenn die Bullen Bitcoin weiterhin über dieses Niveau hinaus befördern, ist es sehr wahrscheinlich, dass es bald eine explosive Aufwärtsbewegung geben wird, die es dem Bitcoin ermöglicht, einen Großteil seiner jüngsten Verluste auszugleichen.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronewsCreate your account
    Hide Reviews
    • Kryptos, Forex und mehr zu günstigen Gebühren handeln
    • Vollständig EU lizenziert
    • Kostenloses Demokonto mit MT4 Integration
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/europefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelDas letzte Mal, als Bitcoin-Investoren so ängstlich waren, war der Tiefststand von 3.000 Dollar im Jahr 2018
      Nächster ArtikelAnalyst: Dieser Indikator vermutet eine bärische Bitcoin Kursentwicklung

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.