Das letzte Mal, als Bitcoin-Investoren so ängstlich waren, war der Tiefststand von 3.000 Dollar im Jahr 2018

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Der jüngste Crash von Bitcoin hat der Marktstruktur erheblichen Schaden zugefügt und die meisten großen Altcoins auf neue Mehrjahrestiefststände sinken lassen. Obwohl sich der Markt von seinen jüngsten Tiefstständen weitgehend erholt hat, scheint der Hintergrund der globalen Baisse darauf hinzudeuten, dass weitere Verluste bevorstehen könnten.

Diese intensive Baisse hat auch dazu geführt, dass die Stimmung der Anleger zusammen mit dem Preis von Bitcoin nach unten gerutscht ist, wobei der Angst- und Gierindex zeigt, dass die Anleger derzeit genauso ängstlich sind wie bei früheren Tiefstständen.

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Bitcoin bei 5.400 Dollar, was einen bemerkenswerten Rückgang gegenüber den mehrtägigen Höchstständen von 8.000 Dollar bedeutet. Der rapide Rückgang, der Ende der vergangenen Woche zu beobachten war und Bitcoin von diesen Höchstständen zu Tiefstständen im mittleren $3.000-Bereich führte, ging mit einem massiven Rückgang des Aktienmarktes einher.

Dieser Abwärtstrend wurde durch eine Flut von Liquidationen bei BitMEX weiter fortgesetzt, was es für die Bullen unglaublich schwierig machte, sich gegen den intensiven Verkaufsdruck zu verteidigen.

Die Angst der BTC-Anleger deutet darauf hin, dass die Talsohle erreicht ist

Micahël van de Poppe – ein prominenter Krypto-Analyst und ehemaliger Vollzeit-Trader an der Amsterdamer Börse – sprach über den Angst-Faktor in einem kürzlichen Tweet und bemerkte, dass es das letzte Mal, als es so viel Angst gab, die Talsohle von BTC bei 3.000 Dollar Ende 2018 war.

“Bitcoin: Genug gesagt. Beispiele für die letzten Male, als wir diese Werte auf dem Index gesehen haben: Februar 2018, der Tiefststand bei 6.000 Dollar Absturz. April 2018, der neue Tiefststand dort. November-Dezember 2018, der Tiefststand von 3.000 Dollar”, stellte er fest.

Wenn historische Präzedenzfälle weiterhin einen Einblick in die Zukunft geben, scheint dieser Faktor darauf hinzuweisen, dass eine gute Chance besteht, dass BTC einen gewissen Aufschwung erlebt.

Textnachweis: newsbtc

Zuletzt aktualisiert am 15. März 2020

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
10/10

Nächster Solana-inspirierter Coin mit immensem Potenzial

  • Frischer Memecoin auf der Solana-Plattform der sich angesichts des aktuellen Hypes um SOL-Tier-Token viral verbreiten könnte
  • Gerüchten zufolge vom gleichen Team wie SLERF entwickelt
  • Ähnlich wie Slothana, das vor kurzem 15 Mio. $ einnahm und seitdem einen starken Start erlebt hat
9.5/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.