Analyst erklärt: $11.800 ist das kritische Bitcoin-Niveau, das nun alles entscheidet

0

Bitcoin konnte in den vergangenen 72 Stunden einen höheren Druck ausüben, da der US-Dollar nach einer Erholungsrallye an Boden verloren hat. Die führende Krypto-Währung wird derzeit für 11.350 $ getradet – ein Preis, der weit über den wöchentlichen Tiefstständen um die 10.400 $ liegt.

Bei den am Freitagabend verzeichneten Höchstständen tradete BTC fast bei 11.500 $ – kurzfristig eine entscheidende Widerstandsmarke.

Anzeige
krypto signale

Analysten sagen, dass die Krypto-Währung immer noch entscheidende Widerstandsniveaus oberhalb des aktuellen Kurses aufweist. Eine Analyse deutet darauf hin, dass Bitcoin in naher Zukunft 11.850 $ als Unterstützung bestätigen muss, um die Erwartungen weiterer Aufwärtsbewegungen zu bekräftigen.

Bitcoin sollte in naher Zukunft $11.850 hinter sich lassen

Die Kryptodaten-Firma Whale Map berichtet, dass es einen entscheidenden Widerstand in der Chain für BTC bei 11.850 $ gibt, wo Wale eine große Anzahl von Bitcoin erworben haben.

Bitcoin befindet sich derzeit mit 11.288 $ über dem ersten wichtigen Widerstand, sieht sich aber mit diesem Überkopf-Widerstand konfrontiert.

Damit BTC seinen anhaltenden Trend bestätigen kann, sollte er in den kommenden Tagen sowohl $11.288 als auch $11.857 wieder aufnehmen und erneut testen. Auf diese Weise könnte Bitcoin über die Sommerhöchststände von etwa 12.500 $ Mitte August steigen.

Liquiditätskrise auf der Verkaufsseite wird BTC höher treiben

Analysten glauben, dass Trends in der Liquidität auf Bitcoins Verkaufsseite die Preise im Laufe der Zeit in die Höhe treiben könnten. Der Leiter der technischen Analyse bei Blockfyre, einem Krypto-Forschungsunternehmen, äußerte sich kürzlich folgendermaßen zum Potenzial von BTC, sich aufgrund von Lieferanten, die Coins auf dem offenen Markt kaufen, höher zu bewegen:

“Ein paar Gedanken zu BTC hier: 1. Der Float wird absorbiert. 2. die Lieferanten, die das Angebot eingeführt haben, könnten von der Seite abgefangen werden und müssen ihren Bestand wieder aufstocken. 3. jedes nachfolgende Unternehmen wird von einem niedrigeren Angebotspool kaufen müssen. Wir brauchen ein HH auf 1D zur Bestätigung. Die Bedingungen sind vorhanden”

Ein anderer Analyst kommentiert, dass mit elf öffentlich getradeten Fonds und Unternehmen, die 11% des Angebots von BTC besitzen, eine Liquiditätskrise auf der Verkaufsseite eintreten könnte, bei der eine steigende Anzahl von Käufern Bitcoin dramatisch in die Höhe treiben wird.

Erst in der vergangenen Woche hat das führende Fintech-Unternehmen Square Bitcoin im Wert von 50 Millionen Dollar gekauft, wobei 1 % der Aktiva in seiner Bilanz ausgewiesen ist. Viele sahen darin eine Bestätigung für den Kryptowährungsraum, während andere darin eine deutliche Akzentuierung der Knappheit von BTC sehen.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • EU reguliert
  • Über 40 Kryptos im Angebot
  • Gebühren eher im Mittelfeld
4.2/5

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelNeuer Bericht: So gravierend hat DeFi auf Ethereum 2020 den Krypto-Markt verändert
Nächster ArtikelBitter für Ethereums Yearn.finance: YFI verliert 10% – nach 7.000-Dollar-Rückgang

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.